Quad, nicht KAT

Antworten
Benutzeravatar
ALu
Administrator
Beiträge: 1171
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 02:51
Kontaktdaten:

Quad, nicht KAT

Beitrag von ALu » So 6. Sep 2015, 14:37

Hallo zusammen,

ich möchte für eine längere Tour Ersatzreifen für mein Quad mitnehmen.

Vorne sind 26 × 8-14 Reifen drauf, hinten 26 × 10-14. Wenn ich nur den Hinterreifen mitnehme, kann ich den im Notfall auch vorne montieren? Der einzige Unterschied ist ja die Breite des Reifens bzw. der Felge. D.h. der breitere Reifen müsste sich doch auf der schmaleren Felge montieren lassen. Es ist wirklich nur für den Notfall, solange bis ich unterwegs einen passenden Ersatzreifen finde. TÜV, StVZO etc. interessieren hier nicht unbedingt :-)
Gruß

Andreas

Rainmaster
Beiträge: 803
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:14

Re: Quad, nicht KAT

Beitrag von Rainmaster » So 6. Sep 2015, 14:44

Der hier oben zu lesende Beitrag kann allen, die sich fragen, ob ein Dreiachser, von der Ladekapazität her gesehen, ausreichend ist, als Entscheidungshilfe dienen......
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :P :P :P :P :P :P :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Gruß rainmaster

Benutzeravatar
imodra
Beiträge: 403
Registriert: So 13. Jan 2013, 14:33

Re: Quad, nicht KAT

Beitrag von imodra » So 6. Sep 2015, 19:47

ALu hat geschrieben:...der breitere Reifen müsste sich doch auf der schmaleren Felge montieren lassen....
Hi Andreas,

Das sollte funktionieren. Du solltest dabei aber auch den entsprechenden Schlauch (faltenfrei, mit Talkum) montieren. Nicht das es zu einer Überdehnung des Gummis und damit zu Löchern/Platten kommt.

LG Thomas ;)
LG Thomas ;)

Klar ist das völlig sinnfrei, aber es macht einen Heidenspaß. :D

Benutzeravatar
ALu
Administrator
Beiträge: 1171
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 02:51
Kontaktdaten:

Re: Quad, nicht KAT

Beitrag von ALu » Mo 7. Sep 2015, 06:58

Es sind schlauchlos Reifen / Felgen, hatte ich nicht dazugeschrieben ...

Hmmm, ich könnte ja so was montieren:

http://motorbikewriter.com/polaris-adds ... ree-tyres/
Gruß

Andreas

Benutzeravatar
Sergeant
Beiträge: 145
Registriert: Mi 10. Jun 2015, 18:07

Re: Quad, nicht KAT

Beitrag von Sergeant » Mo 7. Sep 2015, 10:57

Ich habe vor ein paar Jahren auch eine Quad Tour mit meiner Grizzly 660 gemacht. Quer durch Rumänien.

Ich hatte zwei Schläuche dabei. Wenn der Reifen platt ist. Ventil abschneiden und Schlauch einziehen. Das Wechseln der Reifen von der Felge ist teilwiese Feldmäßig fast unmöglich. Da wieder Luft reinzubekommen wenn die Reifen richtig verformt ist........ :evil:

Oder du führst eine Reparaturset mit. Nicht das mit den Schnüren für ein paar Pfennige bei Auto-Töter-Unger sondern so einen mit einem Pilzkopf der von Innen verklebt wird. Hält sehr gut und nimmt keinen Platz weg.

Benutzeravatar
ALu
Administrator
Beiträge: 1171
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 02:51
Kontaktdaten:

Re: Quad, nicht KAT

Beitrag von ALu » Mo 7. Sep 2015, 11:52

Reparaturset: hab ich im Quad
Pilzköpfe: hab ich im Quad
Zeugs zum Demontieren/Montieren: hab ich im KAT
Bremsenreiniger und Feuerzeug zum schnellen Aufpumpen: hab ich im KAT :D

Mir geht es um den Fall, dass die Decke einen Schlitz hat, den man mit den üblichen Methoden nicht mehr reparieren kann (z.B. Reifenflanke aufgeschlitzt), und der Reifen getauscht werden muss.

So wie ich das derzeit sehe, müsste der breitere Reifen auf die schmale Felge passen ...
Gruß

Andreas

Benutzeravatar
Sergeant
Beiträge: 145
Registriert: Mi 10. Jun 2015, 18:07

Re: Quad, nicht KAT

Beitrag von Sergeant » Mo 7. Sep 2015, 12:55

Also der örtliche Vulkanizer repariert Schlitze im Reifen vortrefflich :D
Dateianhänge
den-reifen-reparieren-fail.jpg

Benutzeravatar
ALu
Administrator
Beiträge: 1171
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 02:51
Kontaktdaten:

Re: Quad, nicht KAT

Beitrag von ALu » Mo 7. Sep 2015, 12:57

Meinst du, ich sollte überhaupt einen Ersatzreifen mitnehmen ? :lol:
Gruß

Andreas

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1467
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Quad, nicht KAT

Beitrag von Saarkat » Mo 7. Sep 2015, 13:37

ALu hat geschrieben:Meinst du, ich sollte überhaupt einen Ersatzreifen mitnehmen ? :lol:
Nö, ein Akkuschrauber, einen vernünftigen Bohrer, ein Seitenschneider und vernünftige Kabelbinder scheinen doch ausreichend zu sein. Ist auf jeden Fall leichter und besser zu verstauen. Wenn du dann einen Reifen auf diese Art und Wiese repariert hast, passt du auf die anderen auch besser auf :lol:
Gruß

Christoph


BRECHEN SIE REGELN, VOR ALLEM DIE, DIE ANDERE AUFGESTELLT HABEN!

Benutzeravatar
ALu
Administrator
Beiträge: 1171
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 02:51
Kontaktdaten:

Re: Quad, nicht KAT

Beitrag von ALu » Mo 7. Sep 2015, 14:05

Kommentar von meiner Frau: Wo ist das Problem? Man kann doch auch große Möpse in einen kleinen BH stopfen, dann klappt das auch bei Reifen :lol:
Gruß

Andreas

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1467
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Quad, nicht KAT

Beitrag von Saarkat » Mo 7. Sep 2015, 14:33

Bei solchen Ausssagen wird der/die Unbekannte doch ganz schnell sympathisch. :)

Dann richte bitte deiner Frau aus, dass sie, wenn weiterhin solche Kommentare von ihr kommen sollten, bei ihrem Angetrauten dafür sorgen soll, dass der ganz dringend einen "Daumenhoch-Smilie" im Forum integriert. ;) :mrgreen:
Gruß

Christoph


BRECHEN SIE REGELN, VOR ALLEM DIE, DIE ANDERE AUFGESTELLT HABEN!

Benutzeravatar
Sergeant
Beiträge: 145
Registriert: Mi 10. Jun 2015, 18:07

Re: Quad, nicht KAT

Beitrag von Sergeant » Mo 7. Sep 2015, 14:52

Als alter Skeptiker glaube ich ja nichts was ich nicht mit eigenen Augen gesehen habe. :mrgreen:

Benutzeravatar
ALu
Administrator
Beiträge: 1171
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 02:51
Kontaktdaten:

Re: Quad, nicht KAT

Beitrag von ALu » Mo 7. Sep 2015, 16:08

Saarkat hat geschrieben: Dann richte bitte deiner Frau aus, dass sie, wenn weiterhin solche Kommentare von ihr kommen sollten, bei ihrem Angetrauten dafür sorgen soll, dass der ganz dringend einen "Daumenhoch-Smilie" im Forum integriert. ;) :mrgreen:
Du darfst dich austoben ...

:dance: :handgestures-thumbupleft: :music-rockon: :text-bravo: :text-imnewhere:
Gruß

Andreas

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1467
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Quad, nicht KAT

Beitrag von Saarkat » Mo 7. Sep 2015, 16:19

:o was ne Auswahl
:text-goodpost: :text-bravo: :handgestures-thumbupleft: :clap:
Gruß

Christoph


BRECHEN SIE REGELN, VOR ALLEM DIE, DIE ANDERE AUFGESTELLT HABEN!

Benutzeravatar
ALu
Administrator
Beiträge: 1171
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 02:51
Kontaktdaten:

Re: Quad, nicht KAT

Beitrag von ALu » Mo 7. Sep 2015, 18:45

Die neuen Smilies werden in Tapatalk nicht angezeigt ...

gesendet mit Tapatalk
Gruß

Andreas

Benutzeravatar
pshtw
Beiträge: 871
Registriert: Di 4. Sep 2012, 23:10

Re: Quad, nicht KAT

Beitrag von pshtw » Mo 7. Sep 2015, 19:41

Schon mal nicht schlecht,
aber da fehlen zumindest mir noch:
Apfel,
Lokomotive
und natürlich
LKW

zumindest wollte ich das grade schreiben und habe dann auf "mehr smilies anzeigen" geklickt, jetzt wird mir schwindelig ich bin (hin und) weg..........

:happy-jumpeveryone: :happy-jumpeveryone: :happy-jumpeveryone: :happy-jumpeveryone: :happy-jumpeveryone: :happy-jumpeveryone: :happy-jumpeveryone: :happy-jumpeveryone: :happy-jumpgreen: :happy-jumpeveryone: :happy-jumpeveryone: :happy-jumpeveryone:,
8.AllradBlütenspannerTreffen 1. bis 3. Mai 2020 :dance:

Antworten