Norkapp Tour 2015

Bitte postet hier Berichte eurer Reisen und Rallyeteilnahmen.
Antworten
Sören
Beiträge: 230
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 08:23

Norkapp Tour 2015

Beitrag von Sören » Di 8. Mär 2016, 01:06

Besser spät als nie...
Letztes Jahr bin ich mit einem Kumpel zusammen mit dem Kat am Nordkapp gewesen.
Hier jetzt mal ein paar Eindrücke unserer Reise.
IMG_8956.JPG
Am 14.6. ging´s los. Über Hamburg nach Dänemark, immer Richtung Frederikshavn, von dort aus ging unsere Fähre nach Oslo.
Bis ca 100km vor Frederikshavn lief auch alles super, doch dann verabschiedete sich das Zwischenlager der Antriebswelle zur Hinterachse.
Wir fuhren noch auf den letzten Drücker auf die Fähre und es ging über Nacht nach Oslo.
IMG_8983.JPG
Zuhause wurde während dessen ein Ersatzlager aufgetrieben und meine Freundin kam dann den nächsten Abend per Flugzeug mit dem Teil nach Oslo.
Wir hatten tagsüber das alte Lager ausgebaut und konnten dann Abends direkt das andere Einbauen.
IMG_9022.JPG
Wir brachten Sie dann am nächsten Morgen wieder an den Flughafen und für uns ging´s dann weiter Richtung Norden.
Unsere Route ging Querfeldein nach Trondheim, dann weiter über die E6 bis Hammerfest.
IMG_9130.JPG
Übernachtung am Polarkreis
IMG_9172.JPG
Landschaftlich wunderschön
IMG_9222.JPG
IMG_9334.JPG
Sonnenuntergang am Campingplatz in Hammerfest
IMG_9373.JPG
Die nächste Tagesetappe ging dann ans Nordkapp, pünktlich zum 21.6.
Der Parkplatz stand voller "Weißware", außer ein Unimog. Den Fahrer haben wir leider nicht angetroffen.
IMG_9420.JPG
IMG_9448.JPG
Vom nördlichsten Punkt aus ging es dann weiter ein kurzes Stück durch Finnland, bis nach Schweden.
Wir führen so ziemlich mitten durch Schweden bis Malmö.
IMG_9542.JPG
IMG_9278.JPG
IMG_9442.JPG
IMG_9445.JPG
In Schweden werden die Baustellen nicht angekündigt, da wird einfach die Straße gesperrt...
IMG_9621.JPG
Naja, so sieht man noch mehr von der Landschaft. Umdrehen und weiter geht´s
IMG_9712.JPG
IMG_9761.JPG
IMG_9780.JPG
Nach einem letzten Stop in Uddevalla an einem Einkaufzentrum, wo die schwedischen Spezialitäten nochmal aufgefüllt wurden, ging es dann nach Malmö über die Öresundbrücke zurück nach Dänemark. In Dänemark gab´s nur einen Stop zum Essen und Tanken, denn abends ging die Fähre von Rödby nach Puttgarden.
IMG_9810.JPG
IMG_9845.JPG
IMG_9873.JPG
Und warum sollte es in Deutschland mal keinen Stau geben... Wir standen natürlich mitten drin
IMG_9913.JPG
Nach zweieinhalb Wochen, 7500 gefahrenen Kilometern und jeder Menge Spaß waren wir dann wieder zu Hause
IMG_9929.JPG
Ich kann eine Reise nach Skandinavien jedem empfehlen. Die Menschen jubeln, wenn man mit dem Kat durch eine Stadt brummt.
Die Campingplätze waren alle super, was unserer Meinung nach aber viel besser ist, dass man überall einfach anhalten kann, sich einen Platz an einem schönen See suchen kann und dort die Zeit genießen kann.
Alles in Allem für uns ein einmaliges Erlebnis.

Viele Grüße
Sören :D

Benutzeravatar
fun-ski
Beiträge: 887
Registriert: Di 28. Jan 2014, 11:55

Re: Norkapp Tour 2015

Beitrag von fun-ski » Di 8. Mär 2016, 06:38

Hi Sören
was für eine geile Nummer, immer gut wenn die Frauen die Ersatzteile bringen ( siehe Spanien bei mir) :mrgreen: :mrgreen:
Respekt was Ihr da an KM gespult habt ,in der Zeit.
Da können wir auf der Schmitdenhöhe mal eine Bildershow machen. :dance:
wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten!
Gruß
Dirk

Benutzeravatar
Hemges
Händler
Beiträge: 469
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 12:40

Re: Norkapp Tour 2015

Beitrag von Hemges » Di 8. Mär 2016, 07:25

Hallo Sören,
Was für ein Männer - Urlaub! :D
Sehr schöne Bilder echt, und die Gegend ist wirklich ein Traum.
Immer schön so viele Bilder und die Berichte hier zu sehen und zu lesen.
Grüße Markus

Grüße Markus

Meine Pünktlichkeit drückt aus, daß mir deine Zeit so wertvoll ist wie meine eigene...

Benutzeravatar
manny
Beiträge: 1308
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 21:23

Re: Norkapp Tour 2015

Beitrag von manny » Di 8. Mär 2016, 12:41

Danke für den Bericht Sören!

Sind ja tolle Bilder geworden, da wird man direkt neidisch!

Ist dein Fuhrpark nun fit für die Saison 2016?
Wer später bremst ist länger schnell...

Mein Fuhrpark:
BMW 320D Touring E46 Bj 2003
KTM EXC 500 Six Days 2018
MAN KAT 7t Mil GLw 462
MAN KAT 5t Mil GLw 461
MAN F2000 19.604FLT Bj 99

Sören
Beiträge: 230
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 08:23

Re: Norkapp Tour 2015

Beitrag von Sören » Di 8. Mär 2016, 13:40

Wollte schon viel früher was schreiben, aber nie mal die Zeit genommen.
Freut mich, dass es euch gefällt. :D

@manny: Leider nein. Der Kipper ist fit, damit werde ich diese Jahr auch unterwegs sein. Treffen am Bostalsee, Schmidtenhöhe und Kat-Treffen ist geplant. Für mehr reicht die Zeit leider nicht. Der Shelter ist so gut wie fertig, der hat die Inneneinrichtung saniert bekommen und außen neu lackiert.
Der 2 Achser hat auf dem Heimweg vom Nordkapp an der Vorderachse angefangen zu siffen, Rost hat er mittlerweile auch ziemlich viel und die Schlammfahrten von der Höhe merkt man auch. Deshalb hab ich den komplett auseinander. Motor überholen, Achsen abdichten und lange Übersetzung soll er bekommen. Rahmen ist schon gesandstrahlt und grundiert, aber dazu später mehr. Mache da nen eigenen Bericht zu. ;)

BubbaRope.de
Beiträge: 143
Registriert: Mo 25. Mai 2015, 10:55

Re: Norkapp Tour 2015

Beitrag von BubbaRope.de » Mi 9. Mär 2016, 11:33

Hi Sören,

ich hätte fast meine Reise dorthin verworfen - jetzt bin ich mir sicher diese doch zu machen.
Vielen Dank für die tollen Bilder :)
Grüße Christoph

http://www.bubbarope.de

Hesse
Beiträge: 7
Registriert: Mi 20. Jul 2016, 12:11

Re: Norkapp Tour 2015

Beitrag von Hesse » So 31. Jul 2016, 17:07

Hi Sören

Hast von eurer Tour eine genaue Strecke die du mir schicken kannst?
Danke Christoph


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Antworten