Unterlegkeile

Hier werden alle erledigten Anfragen abgelegt.
Antworten
scania
Beiträge: 2
Registriert: So 21. Feb 2016, 16:57

Unterlegkeile

Beitrag von scania » Di 23. Feb 2016, 11:12

Hallo,

ich suche 2 Stück Unterlegkeile vom KAT.

Gruß
Scania

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1392
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Unterlegkeile

Beitrag von Saarkat » Di 23. Feb 2016, 11:55

Moin,

2016 ist schon ein komisches Jahr. :? Ich habe das Gefühl, dass wesentlich mehr als sonst, hier mit der Tür ins Haus fallen.
Du befindest dich hier in einem Forum, nicht in einer Verkaufsbörse. Hier sind zwar jede Menge "eigenartige" Menschen :whistle: unterwegs, aber man pflegt doch eine gewisse (N)Etikette.
Zu dieser (N)Etikette gehört, dass man sich kurz vorstellt, bevor man seine Wünsche äussert. Das muss kein vollständiger Lebenslauf sein, aber ein paar Eckdaten helfen ungemein, auch wenn es nur bei der Suche nach Unterlegkeilen ist.
Ohne kurze Vorstellung und mit dem Nik "Scania" im MAN KAT Forum dürfte es nochmals schwieriger sein. :lol:
Mal kurz inne halten und Gedanken drüber machen. ;)
Gruß

Christoph


Gott erschuf das Turboloch, um den Saugern eine Chance zu lassen

Rainmaster
Beiträge: 734
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:14

Re: Unterlegkeile

Beitrag von Rainmaster » Di 23. Feb 2016, 21:32

@ Christoph :
:clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap:
Du hast im Moment gut zu Tun. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Gut, daß Du das machst, jemand anderes könnte da :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:

Gruß rainmaster

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1392
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Unterlegkeile

Beitrag von Saarkat » Di 23. Feb 2016, 21:50

Rainmaster hat geschrieben:@ Christoph :
:clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap:
Du hast im Moment gut zu Tun. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Gut, daß Du das machst, jemand anderes könnte da :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:

Gruß rainmaster
Hallo Arndt,
ich sollte die Admin's mal fragen, ob ein Taschengeld drin ist :lol: :lol: :lol: Quatsch, es ist schon erstaunlich, wie so manches Zahnrad in der Dachstube rundläuft, oder auch nicht. :doh: Obwohl Handwerksmeister und von daher eher Praktiker als Lyriker, macht's Spaß solche Zeilen zu Papier zu bringen. Ich muss aber auch gestehen, dass ich das ein oder andere Mal die verfassten Zeilen vor dem Absenden korrigieren muss, weil ich bei meiner Wortwahl in Richtung des "rauhen Tones vom Bau" abschweife. Ab und an wäre der sicherlich besser angebracht, denn wer "holter die Polter" mit der Tür ins Haus fällt, muss nicht zwangsläufig in der Lage sein, freundlich forumulierte Zeilen auch als solche zu verstehen.
Zuletzt geändert von Saarkat am Di 23. Feb 2016, 23:58, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß

Christoph


Gott erschuf das Turboloch, um den Saugern eine Chance zu lassen

Rainmaster
Beiträge: 734
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:14

Re: Unterlegkeile

Beitrag von Rainmaster » Di 23. Feb 2016, 23:11

Du hast schon eine "Eselsgeduld".....
hab mir gerade "KAT teile mit Gold aufwiegen" durchgelesen.........

Gruß rainmaster

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1392
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Unterlegkeile

Beitrag von Saarkat » Mi 24. Feb 2016, 00:17

Im Endeffekt ein unrühmlicher Punkt meines Forumdaseins, wobei ich aber keine Silbe bereue.
"Eselsgeduld" :?: :?: :?:
Das ist situationsbedingt. Beim Schreiben hast du Zeit, um dir über die Worte bzw. Sätze, die du zu Papier bringen willst, Gedanken zu machen. Wenn das ein 4 oder mehr Augen Gespräch gewesen wäre, hätte das wahrscheinlich anders ausgesehen, wobei ich nicht zu denen gehöre, die irgendwann handgreiflich werden, weil sie mit Worten nicht mehr weiter wissen.
Gruß

Christoph


Gott erschuf das Turboloch, um den Saugern eine Chance zu lassen

Benutzeravatar
JStefan
Beiträge: 324
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 19:11
Kontaktdaten:

Re: Unterlegkeile

Beitrag von JStefan » Mi 24. Feb 2016, 00:44

Ob das etwas mit Bildung zu tun haben könnte?
Wer wie was wo? www.tvware.eu

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1392
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Unterlegkeile

Beitrag von Saarkat » Mi 24. Feb 2016, 00:46

Gut möglich ;-)
Ich hab's jetzt mal für mich positiv aufgefasst. :whistle:
Gruß

Christoph


Gott erschuf das Turboloch, um den Saugern eine Chance zu lassen

Benutzeravatar
JStefan
Beiträge: 324
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 19:11
Kontaktdaten:

Re: Unterlegkeile

Beitrag von JStefan » Mi 24. Feb 2016, 05:17

Positiv, so war es gemeint. Die meisten von uns kennen sich ja persönlich, wenn dann einer die Türe schwungvoll aufreißt....

Grüße von der Küste
Wer wie was wo? www.tvware.eu

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1392
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Unterlegkeile

Beitrag von Saarkat » Mi 24. Feb 2016, 08:11

JStefan hat geschrieben:Positiv, so war es gemeint. Die meisten von uns kennen sich ja persönlich, wenn dann einer die Türe schwungvoll aufreißt....

Grüße von der Küste
:handgestures-thumbupright: :oops: ;)
Gruß

Christoph


Gott erschuf das Turboloch, um den Saugern eine Chance zu lassen

scania
Beiträge: 2
Registriert: So 21. Feb 2016, 16:57

Re: Unterlegkeile

Beitrag von scania » Mi 24. Feb 2016, 11:19

Ich habe meine Unterlegkeile gefunden.
Danke.

Gruß
Scania

Erledigt

Benutzeravatar
KAT MAN
Beiträge: 455
Registriert: So 1. Apr 2012, 20:33

Re: Unterlegkeile

Beitrag von KAT MAN » Mi 24. Feb 2016, 12:35

scania hat geschrieben:Ich habe meine Unterlegkeile gefunden.
Danke.

Gruß
Scania

Erledigt
...und schon wieder weg ... aber mit "DANK" und "Bearbeitungsvermerk" :roll:

...wir brauchen Eintrittsgelder für's Forum :angelic-whiteflying:
Liebe Grüße
Jörn

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1392
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Unterlegkeile

Beitrag von Saarkat » Mi 24. Feb 2016, 12:49

@ Jörn

....die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.... ;)

Eine Zugangsbeschränkung bis zur erfolgten Vorstellung für "Suche" und "Biete" wäre auch ne Möglichkeit :roll: :whistle:
Gruß

Christoph


Gott erschuf das Turboloch, um den Saugern eine Chance zu lassen

Benutzeravatar
KAT MAN
Beiträge: 455
Registriert: So 1. Apr 2012, 20:33

Re: Unterlegkeile

Beitrag von KAT MAN » Mi 24. Feb 2016, 13:08

Saarkat hat geschrieben:
Eine Zugangsbeschränkung bis zur erfolgten Vorstellung für "Suche" und "Biete" wäre auch ne Möglichkeit :roll: :whistle:

...schön die Arbeit deligiert ;)
Liebe Grüße
Jörn

Benutzeravatar
swisskat
Beiträge: 322
Registriert: Sa 24. Sep 2011, 09:51

Re: Unterlegkeile

Beitrag von swisskat » Mi 24. Feb 2016, 14:03

So, gut ist! Der (oder die) Gute hat seine Keile gefunden. Wir helfen ja gerne, odrr? :clap:

Grüsse
Damian
BassMAN und HochgebirgsMAN

Benutzeravatar
pshtw
Beiträge: 773
Registriert: Di 4. Sep 2012, 23:10

Re: Unterlegkeile

Beitrag von pshtw » Mi 24. Feb 2016, 18:12

Ach Leute,
Eigentlich ist das hier (schon im Vergleich zum ALG) die Insel der Seligen.....
Solange sich hier die Meisten direkt oder indirekt kennen wird das bei dem eingeschränkten Interessentenkreis wohl auch noch hoffentlich lange so bleiben.
Wobei, selbst im ebenfalls überschauberen Feldbahnforum ( kenne ich auch erst seit nem Jahr, aus gegebenem Anlass :oops: ) machen die sich gegenseitig runter wenn einer die Räder von der Lore falsch angemalt hat. :o Immer auf die zwölf, bis einer weint.....
Also, weitermachen mit lieb sein ! :romance-grouphug:
Gruß
Peter
7.AllradBlütenspannerTreffen 3. bis 5. Mai 2019 !!!

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1288
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 17:42

Re: Unterlegkeile

Beitrag von Lobo » Mi 24. Feb 2016, 18:58

pshtw hat geschrieben:Ach Leute,
Eigentlich ist das hier (schon im Vergleich zum ALG) die Insel der Seligen.....
Solange sich hier die Meisten direkt oder indirekt kennen wird das bei dem eingeschränkten Interessentenkreis wohl auch noch hoffentlich lange so bleiben.
Wobei, selbst im ebenfalls überschauberen Feldbahnforum ( kenne ich auch erst seit nem Jahr, aus gegebenem Anlass :oops: ) machen die sich gegenseitig runter wenn einer die Räder von der Lore falsch angemalt hat. :o Immer auf die zwölf, bis einer weint.....
Also, weitermachen mit lieb sein ! :romance-grouphug:
Gruß
Peter

Welche Farbe haben deine Räder denn nun :D
Hörverlust durch Tinnitus

Benutzeravatar
Zentralgestirn
Beiträge: 1016
Registriert: So 1. Apr 2012, 14:49

Re: Unterlegkeile

Beitrag von Zentralgestirn » Mi 24. Feb 2016, 22:59

Die sind braun Eisen (III)- Oxid heißt der Farbton, Tlw mit dunkel abgesetzt, der Farbton heißt Eisen (II) -oxid :mrgreen:

Antworten