Seite 2 von 2

Re: Kat1 gesehen!

Verfasst: Mo 3. Jul 2017, 16:26
von AndreasE
Avzansbach hat geschrieben:Die Gründe was den 6x6 Umbau angeht ,kenne ich nicht genau da dies der Vorbesitzer gemacht hat. Man sagt wäre sparsamer in Verbrauch und schneller! Das zweite kann ich bestätigen!
Was dürfen wir uns unter 'schneller' vorstellen ?
lg, Andy

Re: Kat1 gesehen!

Verfasst: Mo 3. Jul 2017, 19:40
von Avzansbach
120km/h

Re: Kat1 gesehen!

Verfasst: Mo 3. Jul 2017, 20:32
von Lobo
ich bewundere den Optimismus den wieder her zu richten, von den kosten mal abgesehen

was ist da eigentlich für ein Motor nun verbaut und was für ein Getriebe

Re: Kat1 gesehen!

Verfasst: Di 4. Jul 2017, 13:15
von Hemges
Da würde Ich lieber mein Fahrzeug original lassen, und "nur" das Getriebe bei Marcel verändern lassen.....
Das würde Ich auch nicht wegen der Endgeschwindigkeit machen , sondern den geringeren Drehzahlen , die Geschwindichkeit wäre zweitrangig....
Läuft laut GPS eh über 100.... und das brauch keiner auf die dauer...... :lol:

Aber hier gehen ja mal wieder die Meinungen auseinander :whistle:

Re: Kat1 gesehen!

Verfasst: Di 4. Jul 2017, 13:50
von fips
Lobo hat geschrieben:ich bewundere den Optimismus den wieder her zu richten, von den kosten mal abgesehen

was ist da eigentlich für ein Motor nun verbaut und was für ein Getriebe
Ich denke der Besitzer sieht es nicht als Kosten, sondern als Investitionen. ;)

Re: Kat1 gesehen!

Verfasst: Di 4. Jul 2017, 16:36
von egn
Es ist halt die Sparversion mit langen Achsen: Nur einmal 2000-2500 € statt dem 3-fachen. Und die Diffsperre wird ja noch funktionieren. Für ein reines Reisefahrzeug sicher ok.

Man müsste tatsächlich mal testen was es an Treibstoffersparnis pro Achse bringt, wenn man nur die jeweilige Kardanwelle entfernt.
Wenn man nur die Hinderste entfernt dann reduziert es den Reifenverschleiß deutlich.

Re: Kat1 gesehen!

Verfasst: Di 4. Jul 2017, 16:46
von manny
Dann mußt du die Achsen aber auch ausleeren, sonst bewegst du das ganze Zeug ja trotzdem...

Kaum zu glauben dass ich das grade geschrieben hab :o

Re: Kat1 gesehen!

Verfasst: Di 4. Jul 2017, 17:19
von egn
Ja, das ist eigentlich ein Sakrileg. :o

Re: Kat1 gesehen!

Verfasst: Di 4. Jul 2017, 18:05
von HugoVogelsang
Mann muss eine Achse nicht komplett ausleeren....
Das Sonnenrad oder die Planeten zu ziehen reicht.

Gruss Hugo

Re: Kat1 gesehen!

Verfasst: Mi 5. Jul 2017, 16:59
von simon
manny hat geschrieben: Kaum zu glauben dass ich das grade geschrieben hab :o
Er hat "Jehova" gesagt!! :oops:

Gruß Simon

Re: Kat1 gesehen!

Verfasst: Do 6. Jul 2017, 17:56
von Spessarträuber
Uhr würdet euch wohl auch ein Ei abschneiden damit ihr weniger Bierdurst habt.
Und Soviel vögelt hire auch nicht mehr, das ihr zwei Eier braucht. Zu mindset auf der Strasse .

Re: Kat1 gesehen!

Verfasst: Fr 7. Jul 2017, 00:33
von Saarkat
Spessarträuber hat geschrieben:Uhr würdet euch wohl auch ein Ei abschneiden damit ihr weniger Bierdurst habt.
Und Soviel vögelt hire auch nicht mehr, das ihr zwei Eier braucht. Zu mindset auf der Strasse .

Hast Du ne andere Tastatur, warst du sternhagelvoll oder rauchst Du irgendein Kraut, welches ich noch nicht kenne? :lol: :lol:
So viele Fehler in zwei Zeilen sind unter normalen Umständen ein Ding der Unmöglichkeit. :shock:

Re: Kat1 gesehen!

Verfasst: Fr 7. Jul 2017, 10:08
von fips
Christoph und Spessarträuber:

Ihr seid der Knaller ! :D :D

Gruß Sven

Re: Kat1 gesehen!

Verfasst: Fr 7. Jul 2017, 22:43
von Spessarträuber
Bin hin und Wieder nüchtern aber hab nen iPad Mir Schmeisser autokorrektur

Re: Kat1 gesehen!

Verfasst: Fr 7. Jul 2017, 22:52
von Saarkat
Die beste Autokorrektur nützt nix. Man sollte einfach mal über das Geschriebene schauen, bevor man auf "Senden" klickt.[WINKING FACE][FACE WITH TEARS OF JOY]

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

Re: Kat1 gesehen!

Verfasst: Fr 7. Jul 2017, 23:09
von Rainmaster
Spessarträuber hat geschrieben:Bin hin und Wieder nüchtern aber hab nen iPad Mir Schmeisser autokorrektur

Und ich versuche meinem Sohn gutes Deutsch beizubringen.......

Re: Kat1 gesehen!

Verfasst: Sa 8. Jul 2017, 09:06
von Sandkater
bei den meisten kann man die Sprache einstellen.
Das liest sich als wäre Haschischland eingestellt.

Re: Kat1 Ausbau Update 2/2018

Verfasst: Mi 7. Mär 2018, 00:07
von Avzansbach
Standheizung mit 4 kw eingebaut und Batterien der Fotovoltaik Anlage fest verbaut.

Re: Kat1 gesehen!

Verfasst: Mi 7. Mär 2018, 00:22
von Avzansbach