Original MAN Umrüstung Standheizung

Wenn ihr Teile oder Fahrzeuge anbieten möchtet, seid ihr hier richtig.
Benutzeravatar
Hemges
Händler
Beiträge: 530
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 12:40

Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von Hemges » Di 25. Jun 2019, 07:37

Hallo und Guten Tag,

Ich habe die Chance den "original MAN Umbausatz" für die Standheizung im Führerhaus des KAT I zu bekommen...

Original MAN Umrüstung auf Standheizung Eberspächer D4
Mit Aus (alt) und Einbau (neu) Anleitung.

Vielleicht gibt es ja den ein oder anderen Interessenten. Kosten bei MAN an die 1500€ .
Preis ohne Versand 850€ Verschlossen und Original verpackt!
Wenn es mehr wie 5 Käufer gibt, bekommt man das Paket dann für 720€...

Ich weiß, es ist jetzt bestimmt nicht so der beste Zeitpunkt, bei 35grad darüber nachzudenken :lol: .
Vielleicht hat ja der eine oder andere lust auf eine Plug and Play Variante ohne viel zu basteln.

Hier mal noch ein Bild davon....
Sta.Heiz.1.jpg

Grüße Markus

Meine Pünktlichkeit drückt aus, daß mir deine Zeit so wertvoll ist wie meine eigene...

Breith
Beiträge: 73
Registriert: Sa 12. Apr 2014, 05:45

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von Breith » Di 25. Jun 2019, 07:47

Hi,


Ich hatte auf meiner letzten Übung das Vergnügen einen 7to zu fahren, der diese neue Standheizung verbaut hatte.

Bei Außentemperaturen von ca 5-10 Grad war die Heizleistung gerade so ausreichend. Eine angenehme Temperatur im Fahrerhaus wurde erst nach einer längeren Laufzeit (ca. 10-15min) erreicht.

Ich denke das die Heizung für den Winter zu klein dimensioniert ist, aber für Fahrten in der Übergangszeit ausreichend ist. Aber das ist nur meine Bescheidene Meinung:)


Viele Grüße

Christian


Benutzeravatar
chabbes
Beiträge: 99
Registriert: Mo 5. Mär 2018, 22:08

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von chabbes » Di 25. Jun 2019, 08:46

Servus,
ich wäre zumindest an der Aus/Einbauanleitung interessiert, das würde eine Planung des Materials etwas erleichtern.
bei mir steht das demnächst auch an, denn der Heizungs interne Lüfter schleift/verhakt bei Erschütterung.
Allerdings möchte ich keine Webasto oder Eberspächer einbauen ;)
LG
chabbes
:D

Benutzeravatar
manny
Beiträge: 1431
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 21:23

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von manny » Di 25. Jun 2019, 10:04

Ich hätte da schon Interesse, spätestens wenn da die Preisstaffelung greift ;)

Allerdings sollte sie dann auch kräftig genug sein...

Wieviel Leistung hat sie denn lauf Datenblatt? -Normalerweise geht man ja davon aus, dass die Erstausrüstung mit annähernd gleicher Leistung ersetzt wird...

Ist da denn auch ein neues Bedienkonzept inkludiert? -mit Thermostat und Uhr?

Grundsätzlich finde ich cool dass es das gibt ;)
Wer später bremst ist länger schnell...

Mein Fuhrpark:
BMW 320D Touring E46 Bj 2003
KTM EXC 500 Six Days 2018
MAN KAT 7t Mil GLw 462
MAN KAT 5t Mil GLw (ex461)Kipper
MAN F2000 19.604FLT Bj 99

Benutzeravatar
Hemges
Händler
Beiträge: 530
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 12:40

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von Hemges » Di 25. Jun 2019, 11:47

Hallo Christian,
die Entscheidung ob die Leistung der 4kw reicht, kann Ich natürlich keinem Abnehmen, das kann jeder für Sich selbst.

@chabbes
da kann Ich Dir leider nicht helfen.

Hallo Manny,
Die D4 hat folgende elektrische Werte lt.Typenschild: 40W 24V und 4KW.
Bedieneinheit und Raumthermostat ist inklusive. Versuche noch diese Woche Fotos zu machen.

Grüße Markus

Meine Pünktlichkeit drückt aus, daß mir deine Zeit so wertvoll ist wie meine eigene...

Benutzeravatar
manny
Beiträge: 1431
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 21:23

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von manny » Di 25. Jun 2019, 13:45

4kw hören sich doch erstmal so an als wenn sie auch für den Mitteleuropäischen Winter reichen sollten...

Ich denke nicht dass meine beiden Ansatzweise die Angegebene Leistung bringen, bei Kipper ist sie im Vergleich zum Dreiachser eher als lauwarm zu bezeichnen :think: (Von der Angst die Windschutzscheiben zu sprengen bin ich jedenfalls weit entfernt...)
Wer später bremst ist länger schnell...

Mein Fuhrpark:
BMW 320D Touring E46 Bj 2003
KTM EXC 500 Six Days 2018
MAN KAT 7t Mil GLw 462
MAN KAT 5t Mil GLw (ex461)Kipper
MAN F2000 19.604FLT Bj 99

Benutzeravatar
Filly
Beiträge: 312
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 21:28

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von Filly » Di 25. Jun 2019, 21:10

Ich dachte die originale V7S ist begrenzt auf nur 3 kW zur Kabinenheizung. Die vollen 12 kW dürfen offiziell nur abgerufen werden zur Motorvorwärmung oder wenn die Erweiterung zur Ladeflächenheizung installiert ist.
Standheizungstausch war mit das Erste was ich an meinem KAT gemacht habe. Seit 13 Jahren hab ich nun schon eine Eberspächer D4 verbaut, allerdings selbst reingefrickelt, ohne speziellen Umbausatz. Ich erkenne auf dem Foto einige Teile wieder, die ich mir so ähnlich selbst angefertigt habe.
Wirklichen Wintereinsatz gab es bisher nur in Deutschland und da reichten die 4 kW locker zur Kabinenheizung.

Gruß
Christoph

Benutzeravatar
manwin57
Beiträge: 78
Registriert: Mo 9. Jul 2012, 13:31

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von manwin57 » Di 25. Jun 2019, 21:33

Hallo Markus,
ich hätte grundsätzlich Interesse an dem Umbausatz.
Gruß
Manfred

Benutzeravatar
Andy
Beiträge: 589
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 15:37

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von Andy » Di 25. Jun 2019, 23:40

Fällt denn bei dem Umbausatz die TRBF Schaltung weg ???

Andy

Nibbler
Beiträge: 23
Registriert: So 9. Dez 2018, 11:24

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von Nibbler » Mi 26. Jun 2019, 06:21

Moin

Ich habe auch Interesse

Jan

Benutzeravatar
simon
Beiträge: 743
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 19:14

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von simon » Mi 26. Jun 2019, 06:34

Moin,

4kW sollten locker reichen. Die 4kW meiner Planar reichen ja auch. Natürlich ist die Hitze nicht sofort da, aber ein paar Minuten Wartezeit kann man der Heizung ja wohl geben. Ich bin mal ohne Heizung bei - 15 Grad von Hamburg nach Bremen gefahren. Das war Arschkalt...

Gibt es vielleicht auch den Umbauatz ohne Heizung? Die Abgasführung könnte evtl auch an die Planar passen. Meine derzeitige Lösung ist etwas doof...

Gruß Simon

Gesendet von meinem COL-L29 mit Tapatalk


Benutzeravatar
Hemges
Händler
Beiträge: 530
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 12:40

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von Hemges » Mi 26. Jun 2019, 07:34

Guten Morgen,
also wir haben jetzt schon theoretisch 4 Intressenten,
ohne (manny) der schlägt ja erst ab der Rabattstufe ein :D

2 Personen die mich angeschrieben haben....

1.PN
2.manwin57 (Manfred)
3.nibbler (Jan)
4.PN
5.
6.manny?

@Andy, diese bleibt wohl zum "nur" Lüften erhalten.
@Simon, da kann Ich Dir leider nicht helfen , gibts nur komplett,
Sorry

Grüße Markus

Meine Pünktlichkeit drückt aus, daß mir deine Zeit so wertvoll ist wie meine eigene...

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1417
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 17:42

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von Lobo » Mi 26. Jun 2019, 07:57

der Preis klingt auch gut, wäre dabei natürlich noch lieber bei einer ordentlichen Rabattierung :lol:
Hörverlust durch Tinnitus

Franktion
Beiträge: 69
Registriert: So 16. Apr 2017, 23:11

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von Franktion » Mi 26. Jun 2019, 07:58

Hi, für mich bitte auch eine.

VG Frank

Benutzeravatar
manny
Beiträge: 1431
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 21:23

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von manny » Mi 26. Jun 2019, 08:03

Kannst bei mir das Fragezeichen wegnehmen ;)

...jetzt muss ich mir ja fast nur noch überlegen welcher KAT modernisiert wird... -Allerdings tendiere ich da klar zum Fernverkehrs KAT, also dem Dreiachser ;)
Wer später bremst ist länger schnell...

Mein Fuhrpark:
BMW 320D Touring E46 Bj 2003
KTM EXC 500 Six Days 2018
MAN KAT 7t Mil GLw 462
MAN KAT 5t Mil GLw (ex461)Kipper
MAN F2000 19.604FLT Bj 99

Benutzeravatar
Hemges
Händler
Beiträge: 530
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 12:40

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von Hemges » Mi 26. Jun 2019, 08:50

So neuester Stand:

1.PN
2.manwin57 (Manfred)
3.nibbler (Jan)
4.PN
5.Lobo
6.manny
7.Franktion (frank)

@Manny, diese Entscheidung kann Ich Dir leider nicht abnehmen :D

Bitte schreibt mir jederer eine PN mit
Anschrift und NIK-Name (Forum)
Ich schreibe umgehend zurück, wann Ich das Paket losschicken kann.

Grüße Markus

Meine Pünktlichkeit drückt aus, daß mir deine Zeit so wertvoll ist wie meine eigene...

Benutzeravatar
Hemges
Händler
Beiträge: 530
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 12:40

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von Hemges » Do 27. Jun 2019, 12:13

Hier noch ein Bild von der Bedienung.
Webasto1.jpg

Grüße Markus

Meine Pünktlichkeit drückt aus, daß mir deine Zeit so wertvoll ist wie meine eigene...

Benutzeravatar
Andy
Beiträge: 589
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 15:37

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von Andy » Fr 28. Jun 2019, 00:35

Markus, bis wann brauchst Du eine Rückmeldung ???

Andy

Benutzeravatar
Hemges
Händler
Beiträge: 530
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 12:40

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von Hemges » Sa 29. Jun 2019, 05:21

Guten Morgen

@Andy
und an alle die eine Heizung haben möchten, ich bekomme die Heizungen
ab dem 15.07 und schreibe dann nochmal jeden an.

Schönes Wochenende

Grüße Markus

Meine Pünktlichkeit drückt aus, daß mir deine Zeit so wertvoll ist wie meine eigene...

Benutzeravatar
petra
Beiträge: 370
Registriert: Mo 23. Apr 2012, 18:50
Kontaktdaten:

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von petra » Sa 29. Jun 2019, 08:20

Ich will auch :D
demnächst auf Weltreise
https://katweltreise.blogspot.com

Benutzeravatar
Hemges
Händler
Beiträge: 530
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 12:40

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von Hemges » Sa 29. Jun 2019, 09:52

So neuester Stand:


1.manwin57 (Manfred)
2.nibbler (Jan)
3.Lobo
4.manny
5.Franktion (Frank)
6.AndreasE
7.Ulliskat (Ulrich)
8.WolfKat (Wolfgang)
9.Petra

Schönes kühles Wochenende wünsche Ich :whistle:

Grüße Markus

Meine Pünktlichkeit drückt aus, daß mir deine Zeit so wertvoll ist wie meine eigene...

Benutzeravatar
manny
Beiträge: 1431
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 21:23

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von manny » So 30. Jun 2019, 21:19

Hemges hat geschrieben:
Sa 29. Jun 2019, 09:52
So neuester Stand:


1.manwin57 (Manfred)
2.nibbler (Jan)
3.Lobo
4.manny
4b. manny
5.Franktion (Frank)
6.AndreasE
7.Ulliskat (Ulrich)
8.WolfKat (Wolfgang)
9.Petra

Schönes kühles Wochenende wünsche Ich :whistle:
ich kann mich nicht entscheiden :whistle:
Wer später bremst ist länger schnell...

Mein Fuhrpark:
BMW 320D Touring E46 Bj 2003
KTM EXC 500 Six Days 2018
MAN KAT 7t Mil GLw 462
MAN KAT 5t Mil GLw (ex461)Kipper
MAN F2000 19.604FLT Bj 99

Benutzeravatar
Hemges
Händler
Beiträge: 530
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 12:40

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von Hemges » Mo 1. Jul 2019, 06:20

Dann überlege doch in Ruhe.....

hast ja noch ein bischen Zeit :!:

Grüße Markus

Meine Pünktlichkeit drückt aus, daß mir deine Zeit so wertvoll ist wie meine eigene...

Benutzeravatar
ChrisB
Beiträge: 70
Registriert: Mo 26. Nov 2012, 07:12

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von ChrisB » Mo 1. Jul 2019, 08:45

Moin Markus,
würde mich auch gern mit einer Heizung anschließen.
Gruß
Chris

Diosmagirus
Beiträge: 7
Registriert: Mo 2. Apr 2018, 15:12

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Beitrag von Diosmagirus » Mo 1. Jul 2019, 08:46

Hallo ich würde mich hier auch noch einschreiben .
Gruss aus Spanien
Markus

Antworten