Suche TDV zu Eisemann 12 KV Aggregat!

Ihr sucht einen KAT oder Teile ? Dann hier hinein.
AndreasE
Beiträge: 2053
Registriert: Do 1. Nov 2012, 21:07

Re: Suche TDV zu Eisemann 12 KV Aggregat!

Beitrag von AndreasE » Do 22. Jan 2015, 12:27

(Ich muß in diesem Thread besonders aufpassen, keine Einheiten zu verwenden) :)

Andy,
man schließt einfach den Kanister mit dem Kraftstoffansauggerät an, da gibt es keinen manuellen Umschalter.

Auf was ich bis jetzt noch nicht explizit aufgepasst habe ist ob eine Priorisierung des Kanisters vor dem eingebauten Tank stattfindet. Sinn würde es machen, da die Alarmhupe bei 20% Spritstand im eingebauten Tank anfängt. Würde der interne Tank dauernd zuerst leer werden, würde die Kanisterentnahme sinnlos werden. Kann ich mir bei Bedarf und bei Gelegenheit mal ansehen, wenn ich wieder einmal in der Halle bin.

LG,
Andy

Benutzeravatar
Börner
Beiträge: 20
Registriert: Sa 25. Jan 2014, 12:25

Re: Suche TDV zu Eisemann 12 KV Aggregat!

Beitrag von Börner » Do 22. Jan 2015, 19:32

Hey Andy,

Ja genau so ist es.
Es ist eine Membranpumpe, die vom Kanister in den 20l Haupttank pumpt. Der Motor wird also immer aus dem Haupttank versorgt!
Ist ein bestimmtes Level im Tank erreicht (auf Saug. und Druckseite steht der Diesel), dann pumpt sie im Leerlauf, der Haupttank kann also niemals überlaufen.
Anders herum ist es genauso, ist der Kanister leer, fördert sie auch nicht mehr. Es wird weiter aus dem Haupttank gefördert.

Grüße
Micha
Motor-Klemmt, Kabel- Brennt, Instler- Rennt

Benutzeravatar
Andy
Beiträge: 622
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 15:37

Re: Suche TDV zu Eisemann 12 KV Aggregat!

Beitrag von Andy » Do 22. Jan 2015, 22:58

Jetzt hab ich es kapiert.

Danke.

Andy

möp
Händler
Beiträge: 69
Registriert: Mi 2. Jul 2014, 19:17

Re: Suche TDV zu Eisemann 12 KV Aggregat!

Beitrag von möp » Di 7. Feb 2017, 19:32

ich benötige auch die TDV
hat die jemand und könnte sie mir schicken?

Vielen dank schonmal
Flo

Antworten