SP-Prüfung

alles, was in die obigen Bereiche nicht reinpasst
Antworten
Harald
Beiträge: 56
Registriert: Mo 29. Apr 2013, 20:39

SP-Prüfung

Beitrag von Harald » So 2. Jun 2013, 19:22

Hallo ,habe einen 5 To. Kat . Mit H-Kennzeichen .
Muß der Lkw ,zur SP oder nicht ??

Bei der Abnahme , hat der Prüfer nichts davon gesagt oder in die Papiere eingetragen !! :shock: :shock:

Schöne Woche noch .

Benutzeravatar
urologe
Beiträge: 594
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 13:34
Kontaktdaten:

Re: SP-Prüfung

Beitrag von urologe » So 2. Jun 2013, 19:35

Du mußt - ohne "wenn und aber ".
Nur Wohnmobile sind ausgenommen , unabhängig vom H-Kennzeichen
Vorsorge tut gut - KAT fahren !
Amour de Deutz

Benutzeravatar
theutone
Beiträge: 239
Registriert: Di 5. Mär 2013, 18:56

Re: SP-Prüfung

Beitrag von theutone » So 2. Jun 2013, 20:07

Harald hat geschrieben:Bei der Abnahme , hat der Prüfer nichts davon gesagt oder in die Papiere eingetragen !
Tach,

war das ein Gutachten nach §21?
Bei der Zulassung gibt es dann wahrscheinlich ein paar Probleme weil die Damen nicht selbständig entscheiden dürfen wann dein Fahrzeug zur SP oder zur nächsten HU muß.
Die Daten müssen im Gutachten stehen!
Bei mir standen die auch nicht drin, nach einem Anruf beim TÜV und einem geändertem Gutachten per Fax war die Dame dann auch zufrieden.
Plane genug Wartezeit ein oder gehe nochmal zum TÜV, den SP-Aufkleber und ein Prüfbuch brauchst du normal auch noch.

Gruß
Patrick

Harald
Beiträge: 56
Registriert: Mo 29. Apr 2013, 20:39

Re: SP-Prüfung

Beitrag von Harald » So 2. Jun 2013, 21:22

Danke für die Antworten !! :D

Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1294
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Re: SP-Prüfung

Beitrag von A N D R E A S » So 2. Jun 2013, 22:52

Bei mir ist der Fall so:
Da bei der Bundeswehr gelaufen, war er bisher nicht im zivilen zugelassen, d.h. MEINE Anmeldung gilt als (ziviles) Erstanmeldedatum. Damit ist das Fahrzeug ein Neufahrzeug.
Für Neufahrzeuge über ich glaube 12 to gilt die ersten 2 Jahre:
Jährlich HU keine SP
danach
jährlich HU halbjährlich SP

:o :mrgreen:
A N D R E A S

5t_mil_gl
Beiträge: 137
Registriert: So 10. Feb 2013, 22:13

Re: SP-Prüfung

Beitrag von 5t_mil_gl » So 2. Jun 2013, 22:56

SP ?
Qu'est-ce que c'est ?
Da steckenbleiben, wo andere gar nicht hinkommen

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1467
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: SP-Prüfung

Beitrag von Saarkat » Mo 3. Jun 2013, 00:36

SP ?
Qu'est-ce que c'est ?
voila, jai trouvé quelqeu chose pour toi ;) :)

guckst du ;)

http://de.wikipedia.org/wiki/Sicherheit ... _%28Kfz%29

Gruß

Christoph
Gruß

Christoph


BRECHEN SIE REGELN, VOR ALLEM DIE, DIE ANDERE AUFGESTELLT HABEN!

Harald
Beiträge: 56
Registriert: Mo 29. Apr 2013, 20:39

Re: SP-Prüfung

Beitrag von Harald » Di 4. Jun 2013, 12:15

@Andreas , wenn dein Fahrzeug als Neuwagen läuft , bekommst Du dann ein H-Kennzeichen ( 30 Jahre ) ??? :shock: :shock: :?: :?:

Tüv und AU , muß Ich jedes Jahr machen !

Werde heute mal mein Glück beim TÜV , probieren .
Sag dann bescheit , wie es gelaufen ist . :D

Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1294
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Re: SP-Prüfung

Beitrag von A N D R E A S » Di 4. Jun 2013, 15:43

Mein Wagen läuft mit H-Kennzeichen.

Ich werde meine Kollegen aber noch einmal ausdrücklich wegen der Sicherheitsprüfung fragen.
A N D R E A S

Antworten