Probleme Geländefahrt

alles, was in die obigen Bereiche nicht reinpasst
Antworten
Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1099
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Probleme Geländefahrt

Beitrag von A N D R E A S » Mi 24. Jan 2018, 22:22

Moin Gemeinde,

ich bin ja nun schon eine ganze Weile im Gelände unterwegs, ob mit Landy oder mit Kat.
Bei den folgenden 2 Filmchen frage ich mich allerdings, warum sich die Autos so schwer tun. Hinweis: Der gezeigte Panzer wiegt unter 15 to und der aufgeladene Zweiachser vielleicht 7to.

https://www.youtube.com/watch?v=mLx3H8shs2Y
https://www.youtube.com/watch?v=y4-ZkUDVE30

Hat einer eine Erklärung?
A N D R E A S

Benutzeravatar
larion
Beiträge: 65
Registriert: Fr 9. Mai 2014, 09:02

Re: Probleme Geländefahrt

Beitrag von larion » Mi 24. Jan 2018, 22:33

Am Tieflader sind die Bremsen zu....
Jedenfalls in einem Teil des ersten Videos...

meine ich zu erkennen....

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1301
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 17:42

Re: Probleme Geländefahrt

Beitrag von Lobo » Mi 24. Jan 2018, 22:33

der Anhänger ist schon mal Sack schwer, der hat 16 Räder die im Sanda auch noch bremsen, Hauptproblem ist aber wohl der Fahrer

in der Kurve kann man den KAT aber schön fliegen lassen :mrgreen:
Hörverlust durch Tinnitus

Benutzeravatar
Lake4200
Beiträge: 64
Registriert: Di 25. Apr 2017, 17:17

Re: Probleme Geländefahrt

Beitrag von Lake4200 » Mi 24. Jan 2018, 23:07

Jede nicht angetriebene Achse wirkt im weichen Sand wie ein Anker. Und bei den lütten Reifen umso mehr.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Benutzeravatar
manny
Beiträge: 1305
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 21:23

Re: Probleme Geländefahrt

Beitrag von manny » Mi 24. Jan 2018, 23:59

Ich habe auch schon festgestellt, dass so ein Tieflader mit den kleinen Räder grade im Sand oder Matsch ein echter Anker ist :shock:

Grade bei dem Tiefen Sand da... -Allerdings hätte den beiden ziehenden Tatras ein bisschen Ballast sicher auch gut getan...
Ich denke, dass der Tieflader auch DEUTLICH mehr auf die Waage bringt als seine Ladung :whistle:
Wer später bremst ist länger schnell...

Mein Fuhrpark:
BMW 320D Touring E46 Bj 2003
KTM EXC 500 Six Days 2018
MAN KAT 7t Mil GLw 462
MAN KAT 5t Mil GLw 461
MAN F2000 19.604FLT Bj 99

Benutzeravatar
Zentralgestirn
Beiträge: 1060
Registriert: So 1. Apr 2012, 14:49

Re: Probleme Geländefahrt

Beitrag von Zentralgestirn » Do 25. Jan 2018, 00:13

larion hat geschrieben:
Mi 24. Jan 2018, 22:33
Am Tieflader sind die Bremsen zu....
Jedenfalls in einem Teil des ersten Videos...

meine ich zu erkennen....
Das ist vollkommen Richtig.
Der Tieflader mit dem Panzer drauf ist voll gebremst. Ich hörte mal was von technischen Problemen, weiß aber nicht ob das Stimmt oder die nur gespielt haben.

Das müsste ein P80 sein, der wiegt leer 15t und Zulässig 80t

Grüße Sebastian

Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1099
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Re: Probleme Geländefahrt

Beitrag von A N D R E A S » Do 25. Jan 2018, 00:49

Ok, das würde einiges erklären, aber nicht warum der dann auch noch hochschaltet. :doh:
A N D R E A S

Antworten