Fahrerhaus tauschen

Antworten
Benutzeravatar
4x4-6x6
Beiträge: 1178
Registriert: Do 20. Mär 2014, 17:08

Fahrerhaus tauschen

Beitrag von 4x4-6x6 » Do 28. Sep 2017, 20:56

Hallo,

hat mal jemand ein ausgerüstetes Fahrerhaus von einem Kat transplantiert ?

Mit welchen Unannehmlichkeiten muß man rechnen ?

Gibt es eine MES3 - Anleitung dazu ?


...

AndreasE
Beiträge: 1836
Registriert: Do 1. Nov 2012, 21:07

Re: Fahrerhaus tauschen

Beitrag von AndreasE » Do 28. Sep 2017, 22:31

Nein, ist nicht beschrieben.

Ich habe zwar schon das zweite Fahrerhaus, aber keine Zeit das zu tauschen. Daher auch noch keine Erfahrung.

lg Andy

Benutzeravatar
supi532
Beiträge: 692
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 19:35

Re: Fahrerhaus tauschen

Beitrag von supi532 » Fr 29. Sep 2017, 10:17

Am a1 problemlos und schnell durchgeführt......am alten keine ahnung.....
lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben

Benutzeravatar
petra
Beiträge: 273
Registriert: Mo 23. Apr 2012, 18:50
Kontaktdaten:

Re: Fahrerhaus tauschen

Beitrag von petra » Fr 29. Sep 2017, 16:51

Wir haben unser Fahrerhaus vom 4x4 abgebaut ohne Probleme und ohne Anleitung.
Solltest Du also auch schaffen
Gruß
Petra
Nach der Reise ist vor der Reise

Sören
Beiträge: 230
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 08:23

Re: Fahrerhaus tauschen

Beitrag von Sören » Mo 2. Okt 2017, 07:52

Ich habe auch das Fahrerhaus vom 4x4 runter gehabt, ist kein Problem.
Alle Leitungen haben am Übergang zum Rahmen Flexleitungen/Schnellkupplungen und Verschraubungen.
Wenn du die alle gelöst hast, kann die Hütte einfach nach oben abgehoben werden.
Nur das Schaltgestänge war etwas mehr Arbeit, aber alles machbar.

Gruß Sören

Antworten