Lufttrockner patronen

Antworten
Benutzeravatar
marcel texel
Beiträge: 665
Registriert: Di 2. Okt 2012, 18:15

Lufttrockner patronen

Beitrag von marcel texel » Sa 11. Jul 2015, 17:48

Hallo,

Welche typ nummer lufttrockner patronen sind verbaut an mein KAT ?

Und welche typ nummer sind mit ol filter?

Mfg,
Marcel
Crime doesn't pay, does that mean my job is a crime?

SdKfz182
Beiträge: 28
Registriert: Di 24. Feb 2015, 11:09

Re: Lufttrockner patronen

Beitrag von SdKfz182 » Sa 11. Jul 2015, 19:42

Knorr Lufttrocknerpatrone II40100F - Z4012
MANN Ölfilter W950

Sind bei mir verbaut.

Benutzeravatar
marcel texel
Beiträge: 665
Registriert: Di 2. Okt 2012, 18:15

Re: Lufttrockner patronen

Beitrag von marcel texel » Sa 11. Jul 2015, 19:49

Ich meinte die lufttrockner patronen mit olfilter drin, wabco hat die gold patronen.

Mfg,
Marcel
Crime doesn't pay, does that mean my job is a crime?

Benutzeravatar
marcel texel
Beiträge: 665
Registriert: Di 2. Okt 2012, 18:15

Re: Lufttrockner patronen

Beitrag von marcel texel » Sa 11. Jul 2015, 19:59

Ich bin mal hingefahren, jetzt sind die Knorr II 34979 drauf, sind die gut oder kann ich besser andere nehmen?

Mfg,
Marcel
Crime doesn't pay, does that mean my job is a crime?

SdKfz182
Beiträge: 28
Registriert: Di 24. Feb 2015, 11:09

Re: Lufttrockner patronen

Beitrag von SdKfz182 » Sa 11. Jul 2015, 23:19

Die 34979 und die 40100F sind gleich, die 40100F ist die Teilenummer der Aftermarket-Patrone, 34979 ist vom OEM-Teil.
Wenn Du eine mit Ölfilter möchtest wäre das die Knorr K039454 oder Wabco 432 901 223 2.

Benutzeravatar
marcel texel
Beiträge: 665
Registriert: Di 2. Okt 2012, 18:15

Re: Lufttrockner patronen

Beitrag von marcel texel » So 12. Jul 2015, 01:32

Danke!

Mfg,
Marcel
Crime doesn't pay, does that mean my job is a crime?

Benutzeravatar
Andy
Beiträge: 641
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 15:37

Re: Lufttrockner patronen

Beitrag von Andy » Mi 23. Sep 2015, 11:11

Wie lange kann man die Patronen eigentlich benutzen ?

Andy

AndreasE
Beiträge: 2099
Registriert: Do 1. Nov 2012, 21:07

Re: Lufttrockner patronen

Beitrag von AndreasE » Mi 23. Sep 2015, 13:49

Andy,
die TDv zu dem Lufttrockner sind spärlich (eher non-existent), da diese erst später bei den KAT nachgerüstet wurden.

Laut den WABCO Unterlagen ist bei den KAT ein Zweikammer Lufttrockner eingebaut (für Fahrzeuge mit hohem Luftverbrauch und hoher Einschaltdauer des Kompressors). Diese erlauben eine bessere Regenerationsleistung des Lufttrockners. WABCO gibt an, daß im Normalfall die Patronen alle 2 Jahre zu tauschen sind. Sollte bei der "täglichen" Kontrolle Kondenswasser in den Druckluftbehältern zu finden sein, muss eben schon früher getauscht werden. Ob die geringe Fahrleistung unserer Fahrzeuge diesen Zeitraum strecken oder verkürzen, kann ich dir nicht sagen (ob die Alterungsfunktion von den Betriebsstunden abhängig ist oder von der verstrichenen Zeit). WABCO schreibt auch, daß die Patronen dann Sondermüll sind.

LG, Andy

Benutzeravatar
Speed5
Beiträge: 578
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 17:14
Kontaktdaten:

Re: Lufttrockner patronen

Beitrag von Speed5 » Mi 23. Sep 2015, 16:12

Moin,

ich setzte die goldenen von Wabco ein, diese sind auch noch mit einem Ölabscheider ausgerüstet.
Da ich die Dinger für lau bekomme, ist der Preis hier auch egal.

Die Patronen sind allerdings wie alle Filter dafür gedacht das sie regelmäßig- gleichmäßig benutzt werden.
Daher empfiehlt es sich bei Fahrzeugen wie unseren, die wenig oder seltener benutzt werden, öfter zu tauschen als im Dauerbetrieb.
Diese Aussage habe ich von einem Wabco Mitarbeiter, da dieser ein Kunde von mir ist.

In wie weit es stimmt kann ich jedoch nicht sagen, glaube aber das die Aussage seriös ist.

Gruß Michael
Der Tod hing die Sense an den Nagel und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg.

Ich liebe es, wenn der Wahnsinn die Kontrolle übernimmt und lachend an der Vernunft vorbei rauscht. Huuuiiiiiiiiiiiiii


http://www.dickschiff-treffen.de/

Benutzeravatar
Andy
Beiträge: 641
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 15:37

Re: Lufttrockner patronen

Beitrag von Andy » Mi 23. Sep 2015, 18:14

Dann werd ich meine mal tauschen, da diese 2012 eingebaut wurden.
Und bevor ich Kondenswasser in den Kesseln finde. :mrgreen:

Andre

Benutzeravatar
Sandkater
Beiträge: 1356
Registriert: So 1. Dez 2013, 10:39

Re: Lufttrockner patronen

Beitrag von Sandkater » So 15. Mai 2016, 14:11

Hier gibt es eine Übersicht von Wabco über die vorhandenen Patronen:
WABCO vertreibt eine Vielzahl von Lufttrocknerkartuschen,
die sich neben weniger technischer Daten häufig
nur durch unterschiedliche Aufdrucke und Bezeichnungen
unterscheiden.
Mit dieser Marktinformation erhalten Sie eine Übersicht
über die wesentlichen technischen Eigenschaften und
zwecks Lagervorschlag eine Tabelle vergleichbarer
Teilenummern.
Deutsch: http://inform.wabco-auto.com/intl/pdf/mi/de/5030de1.pdf
Englisch: http://inform.wabco-auto.com/intl/pdf/mi/en/5030en1.pdf

Ich werde die 432 901 223 2 wieder einbauen.

Peter
When you are going through hell, keep going.
Winston Churchill

Benutzeravatar
AWB Garage
Beiträge: 16
Registriert: Mi 5. Aug 2020, 23:09

Re: Lufttrockner patronen

Beitrag von AWB Garage » Do 4. Feb 2021, 11:48

Hier ein update zu den Lufttrockner Patronen da Beiträge schon etwas älter und ich derzeit bestelle:

Standard ist die Knorr Lufttrockner-Patrone 040001AT - II40100F
(ua hier verfügbar für nur 11,31€:
https://www.lkwteile.eu/Knorr-Lufttrock ... T-II40100F

und die mit deutlich verlängerten Wartungsintervallen sowie zus. Ölabscheider ist die Knorr OSC-Lufttrocknerpatrone blau K039454
Habe ich bestellt für 42,25€ (scheint ziemlich günstig) bei:
https://www.lkwteile.eu/Knorr-OSC-Luftt ... 54-K039454

Hier die relevanten Knorr Infos dazu:
https://www.knorr-bremsesfn.biz/WCMS/Ar ... EN_004.pdf

Wegen der geringeren Nutzung und evtl. zus. Kondenswasseranfall nutze ich die bessere Version - zahlt sich ua über längere Standzeit aus - und Pneumatik Bremsen teile sind teurer als gute Wartung..... ☺
KAT 6x6 LX43

Benutzeravatar
Powerkat
Händler
Beiträge: 1270
Registriert: Sa 24. Sep 2011, 08:51
Kontaktdaten:

Re: Lufttrockner patronen

Beitrag von Powerkat » Do 4. Feb 2021, 16:16

Moin...
Von den billigen Standartpatronen kann ich nur dringend abraten ! ich gehe noch eine Stufe weiter und behaupte: sie sind schlicht weg falsch für unsere Anlagen ! Der Grund ist total einfach : selbst von neu an fördern all unsere Kompressoren an den Deutzmotoren zu viel Öl ! das können die Standarttrockner nicht vertragen ! der Ölfilm benetzt das Trocknungsgranulat was darauf hin vorzeitig kein Wasser mehr zuverlässig rausholen kann...
Die verbesserten Patronen haben eine spezielle Vorschicht dieses Öl vorab raus zu holen ,war ursprünglich dafür gedacht wenn Kompressoren auf grund vom Alter anfangen Öl zu fördern...Den an den Standart unserer Kompressoren hat man beim Entwickeln von Lufttrocknern nicht wirklich gedacht,einfach zu alt- und kein normaler Mensch hätte solch alte Anlagen nachgerüstet...nur bei der Bundeswehr da kam man sogar auf solche Ideen...

Marcel
http://www.kley-mobile-werkstatt.de
Die Werkstatt für den KAT , Beratung-Reparaturen-Umrüstungen-Teile

Benutzeravatar
Filly
Beiträge: 383
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 21:28

Re: Lufttrockner patronen

Beitrag von Filly » Do 4. Feb 2021, 18:52

SdKfz182 hat geschrieben:
Sa 11. Jul 2015, 19:42
MANN Ölfilter W950
Das sind die kleinen für die 6 Zylinder Motoren. An unsere V8 gehören die W962.

Christoph

Antworten