Montageort Separ SWK 2000/10

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1459
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 17:42

Re: Montageort Separ SWK 2000/10

Beitrag von Lobo » Do 27. Feb 2020, 17:26

Also ich habe hier sicher den Separ Filter nicht in frage gestellt, ich habe lediglich kundgetan welche Filter ich verbaue und das ich auch zufrieden bin mit dem was sie leisten.

Was Marcel über den Spar oder baugleiche Filter geschrieben hat ist sicher zu 100% richtig und stelle ich auch nicht infrage, aber es gibt auch noch die Kombi-Filter für normalen Einsatz

@Marcel, du solltest doch noch am besten wissen wie ich dich in deinem Glauben erschüttert hatte in Euskirchen :roll: , womit so ein Deutz laufen kann, aus dieser zeit kann ich erfahrungsgemäß und aus erster Hand einschätzen was die Serien-Filter und der Vorfilter alles vom Motor fern halten und ja Wasser gehört auch dazu .
Nach dem Umbau muss ich aber zugeben es ist auch beruhigender und um ein vielfaches stressfreier so ganz ordinären Dieselkraftstoff zu tanken, man wird halt auch weiser mit der Zeit….. :pray:

aus alter Gewohnheit ist aber immer noch im Handschuhfach der 13ner Ringschlüssen, die Dose Bremseinreiniger und auf dem Tank Handschuhe und Putzlappen griffbereit :doh:

also leben und leben lassen ……., Mahle wird seine Ingenieure sicher auch nicht nach ihrer Qualität beim tanzen ausgewählt haben ….. ;)
Hörverlust durch Tinnitus

Benutzeravatar
simon
Beiträge: 876
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 19:14

Re: Montageort Separ SWK 2000/10

Beitrag von simon » Mo 13. Jul 2020, 20:04

Moin.

Ich hab am Wochenende meinen Separfilter eingebaut. Ich habe den alten Vorfilter rausgeworfen und statt dessen den Separ vor der Handpumpe eingebaut.
Ich weiß jetzt, was Marcel meinte. Den Versuch, den Filter mit der Handpumpe zu entlüften habe ich nach kurzer Zeit aufgegeben. Ich hab dann 4 Marmeladegläser Diesel oben reingekippt und dann das Filterelement montiert. Geht auch, aber die Idee, einfach das Wasser aus dem Filter zu drücken hat was. Ist halt sauber. Hat jemand Fotos von so einer Lösung? Der Separ müsste dann ja im Motorraum montiert werden.
Ich sehe nur den Nachteil, dass man im Falle von dreckigem Diesel 2 Filter sauber machen muss, anstelle nur des Separfilters.
BildBild
Gruß Simon

Gesendet von meinem COL-L29 mit Tapatalk


Antworten