Auspuff-Bremsklappe

Antworten
Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1155
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Auspuff-Bremsklappe

Beitrag von A N D R E A S » Mo 16. Jan 2017, 16:25

Sollen die Dinge 100% dicht sein oder stauen die nur zu 90-99%?
A N D R E A S

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1435
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Auspuff-Bremsklappe

Beitrag von Saarkat » Mo 16. Jan 2017, 17:37

Hallo Andreas,

die dichten nicht zu 100% voll ab, sondern erzeugen quasi nur durch den "Verschluß" einen Gegendruck auf den Motor. Ob das nun 80, 90 oder 95 % sind kann ich nicht sagen.
Gruß

Christoph


Gott erschuf das Turboloch, um den Saugern eine Chance zu lassen

Benutzeravatar
Sam
Beiträge: 71
Registriert: Do 19. Mär 2015, 23:38

Re: Auspuff-Bremsklappe

Beitrag von Sam » Mo 16. Jan 2017, 22:22

Heb er 2 liggen , zal er morgen eens op blazen :lol:

Waarom wil je dit testen ?

Sam

Benutzeravatar
Sandkater
Beiträge: 1219
Registriert: So 1. Dez 2013, 10:39

Re: Auspuff-Bremsklappe

Beitrag von Sandkater » Mo 16. Jan 2017, 23:20

Wenn man beim Betätigen kaum etwas hört ist die Auspuffanlage dicht.
Wenn man leichtes Rauschen hört wird es langsam undicht.
Wenn es im Fahrerhaus nach Abgas stinkt ist sie im Eimer und es wird teuer.

100% dicht geht technisch nicht. Dann würde mit 25bar der Auspuff aufgepumpt und kuzer Zeit irgendwas platzen.
Pro 2 Umdrehungen werden 12,7 ltr Luft gefördert. Du kann dir ausrechnen wieviele Umdehungen notwendig sind um den Druck an die Berstgrenze zu bringen.
Wahrscheinlich schneller als du den Fuß wieder von dem Knopf herunter bekommst.

Durch den Spalt wird ein Gegendruck eingestellt, der ausreichende Bremswirkung im unkritischen Druckniveau herstellt.
Ich vermute mal, es wird nicht wesentlich über dem Staudruck der Turbos liegen. Sonst bläst es alle Dichtungen raus.

Peter
When you are going through hell, keep going.
Winston Churchill

Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1155
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Re: Auspuff-Bremsklappe

Beitrag von A N D R E A S » Di 17. Jan 2017, 01:55

Ich frag deswegen, weil die Klappen am Neuen nicht mehr frisch sind und gerade 2 revidierte angeboten werden. Bei denen wäre ich mit 100% dicht skeptisch geworden. Wenn die aber nur 95% oder so liefern müssen gehts.

Leider habe ich aber auch schon Abgasgeruch in der Kabine. Bei den derzeitigen Temperaturen werde ich die Suche aber verschieben.
A N D R E A S

HugoVogelsang
Beiträge: 614
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:20

Re: Auspuff-Bremsklappe

Beitrag von HugoVogelsang » Mi 18. Jan 2017, 19:56

Hallo,

Die Klappen bei der Turboausführung haben sogar extra Löcher für einen mindest Abgasstrom....

Gruss Hugo

Benutzeravatar
KAT I
Beiträge: 440
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:49

Re: Auspuff-Bremsklappe

Beitrag von KAT I » Do 19. Jan 2017, 09:30

weil die Klappen am Neuen nicht mehr frisch sind und gerade 2 revidierte angeboten werden
Ich habe immer neue Klappen eingebaut, die sind so teuer nicht (bei Europart um die 65 EUR) und ich kann sicher sein, dass sie auch funktionieren, weil neu. Es sind Standardteile - man sollte halt nicht die militärische Bestellnummer bei MAN verwenden.
Grüße
Mathias

Gummilager ausbauen ist wie eine Naturgeburt auf dem Aussteigerhof: Pressen, Heulen, Schreien, Bluten, Beten.

Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1155
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Re: Auspuff-Bremsklappe

Beitrag von A N D R E A S » Do 19. Jan 2017, 12:35

Hallo Mathias,

ok, neue Teile für 65,-/Stück, da fang ich auch nicht an zu diskutieren. Hatte bei der Preispolitik von MAN mit dem dreifachen Preis gerechnet.
Europarts gibts auch bei uns.
Danke, auch allen Anderen, für die Hinweise.
A N D R E A S

Benutzeravatar
Atzimuth
Beiträge: 169
Registriert: Sa 14. Dez 2013, 16:54

Re: Auspuff-Bremsklappe

Beitrag von Atzimuth » Mo 23. Jan 2017, 18:27

Hallo zusammen,

da ich mir gestern bei -17 Grad dachte ich schwitze mal ein wenig, habe ich meinen Auspuff angefangen zu zerlegen.
Mit den Bremsklappen wollte ich auch erst anfangen diese zu restaurieren, finde das für die 65 Euronen aber auch nicht sinnvoll.
Wenn ich bei Europarts im Programm nach den Bremsklappen suche, finde ich 2 Dutzend.
Allerdings alle ohne Daten wie Größe/ Preis etc.
Hat eventuell noch wer die Nummer oder dergleichen bei der Hand? Eventuell Matthias?

Viele Grüße
Atze

Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1155
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Re: Auspuff-Bremsklappe

Beitrag von A N D R E A S » Mo 23. Jan 2017, 18:57

Vielleicht hilft ja die MAN-Nummer: 81.15600.6052
Und der Hebel daran lautet: 81.15602.0012
A N D R E A S

Benutzeravatar
woelf59
Beiträge: 341
Registriert: Sa 29. Jun 2013, 18:47

Re: Auspuff-Bremsklappe

Beitrag von woelf59 » Mo 23. Jan 2017, 19:26

Hallo,

da gibt es auch noch 2 Stück zu ersteigern.

http://www.ebay.de/itm/Motorbremse-Moto ... 2516.l5255

Gruß Wolfgang

Benutzeravatar
Atzimuth
Beiträge: 169
Registriert: Sa 14. Dez 2013, 16:54

Re: Auspuff-Bremsklappe

Beitrag von Atzimuth » Mo 23. Jan 2017, 19:45

Wahnsinn seid Ihr schnell :D
Danke Andreas, ich probiere es morgen mal damit.
@Wolfgang: Du hast dem Verkäufer durch Deine Werbung jetzt sicher den Gewinn verdoppelt :lol:
VG Atze

Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1155
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Re: Auspuff-Bremsklappe

Beitrag von A N D R E A S » Di 24. Jan 2017, 00:47

Nee hat er nicht, denn die standen bis gestern noch für 184,- Festpreis drin.
Und bei neu für 65,- macht das dann keinen Sinn.
A N D R E A S

Benutzeravatar
Kubi
Beiträge: 162
Registriert: Di 12. Jun 2012, 21:25

Re: Auspuff-Bremsklappe

Beitrag von Kubi » Fr 23. Jun 2017, 06:48

Hallo,

hat jmd. eventuell noch die Teilenummer für Europarts oder irgendwelche Angaben?? Ich würde mir gerne zwei neue Drosselklappen bei Europarts holen.
Oder reicht einfach die MAN-Nummer??

Danke für die Hilfe.

Gruß Kubi...

Benutzeravatar
KAT I
Beiträge: 440
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:49

Re: Auspuff-Bremsklappe

Beitrag von KAT I » Fr 23. Jun 2017, 09:16

Normalerweise kann Europart die MAN Nummer umschlüsseln. Es ist eine Standardklappe, nix militärisches.
Grüße
Mathias

Gummilager ausbauen ist wie eine Naturgeburt auf dem Aussteigerhof: Pressen, Heulen, Schreien, Bluten, Beten.

Benutzeravatar
imodra
Beiträge: 379
Registriert: So 13. Jan 2013, 14:33

Re: Auspuff-Bremsklappe

Beitrag von imodra » Fr 23. Jun 2017, 15:00

Moinsen,

sieh dir mal die Nummern im Hintergrund an, vielleicht hilft es weiter.
LG Thomas ;)

Klar ist das völlig sinnfrei, aber es macht einen Heidenspaß. :D

Benutzeravatar
Kubi
Beiträge: 162
Registriert: Di 12. Jun 2012, 21:25

Re: Auspuff-Bremsklappe

Beitrag von Kubi » Sa 24. Jun 2017, 11:08

Danke für die Infos. Ich versuche es dann mal mit der hier angegebenen MAN-Nummer.

Grüße...

Ulliskat
Beiträge: 14
Registriert: So 2. Sep 2012, 19:28

Re: Auspuff-Bremsklappe

Beitrag von Ulliskat » Do 13. Jul 2017, 15:34

Hallo zusammen,

habe bei Europarts angerufen und die MAN Teilenummer genannt. Diese Klappe mit der Nummer können Sie auch nur bei MAN bestellen. Preis 245Euro/netto pro Stück.
Hat jemand die Nr. der Standardklappen für 65Euro?

Benutzeravatar
D-Platoon
Beiträge: 153
Registriert: Di 14. Feb 2017, 13:12

Re: Auspuff-Bremsklappe

Beitrag von D-Platoon » Fr 10. Nov 2017, 09:55

Hallo!

Ich müsste das Thema auch nochmal aufwärmen.
Ich bin auch auf der Suche nach einer Abgasklappe, da meine fest ist.
Bei MAN wollten sie auch 250,- + Steuer/Stück.
Europarts konnte sie unter der MAN-Nummer nicht finden.

Hat jemand die Europartsnummer parat?

Viele Grüße,
Thomas
Meine fahrbaren Untersätze:
  • MAN AS 718A, 18PS, Bj. 1954
  • BMW 320d touring, 150PS Bj. 2005
  • BMW R 1200 GS Adventure, 125PS, Bj. 2014
  • MAN KAT1 5t mil gl, 256PS, Bj. 1978

Antworten