Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Antworten
Benutzeravatar
Philipp
Beiträge: 210
Registriert: Mo 9. Dez 2013, 20:01

Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von Philipp » Mi 7. Jan 2015, 14:12

Hallo zusammen .
Mein4x4 ist jetzt das 2 mal nicht Angesprungen. Beide Male lag die Außentemperatur bei ca -4 bis -6 Grad. Diesel hatte er weil ich beim zweiten Mal mit der Hand vor gepumpt habe. Er wollte aber trotzdem erst nach mehrfachen Anläufen. Ich weis das meine Flammstart glühkerzen fällig sind , werden nicht warm ( Spannung liegt aber an) beim Glühen. Ich hab hier mal gelesen das dass auch an einer schlecht eingestellten ESP liegen kann. Qualmt auch sehr weiß nach dem starten bei kalten Temperaturen.
Um fachmännischen Beistand bin ich sehr dankbar.

Grüße

Philipp


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Grüße
Philipp

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1421
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 17:42

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von Lobo » Mi 7. Jan 2015, 14:32

du weißt um die Probleme mit den Düsen und der Einstellung sowie der Flammenstart Anlage , wie können wir die dann nun weiterhelfen ? mit beten beim Starten ;)

Filter auch sauber/neu ?

orgelt er überhaupt, wenn nicht reicht das das eine Batterie von den 4 im Eimer ist und er zweig Saft hat um den Motor Kraftvoll durchzudrehen, lass die mal Durchtesten mit einem Belastungstester (weiß gerade nicht wie die heißen)


deine frage ist etwas unpräzise gestellt um dir deine erhoffte Antwort zu geben ;)
Hörverlust durch Tinnitus

Breith
Beiträge: 72
Registriert: Sa 12. Apr 2014, 05:45

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von Breith » Mi 7. Jan 2015, 14:32

Servus,

ja das habe ich auch, zumindest das mit dem vielen weißen Rauch. Bei mir sind die Batterien nicht mehr die besten und sobald es ein bisschen kälter wird tut sich der Anlasser schwer die Fuhre anzuwerfen.

Gruß

Breith

Benutzeravatar
Philipp
Beiträge: 210
Registriert: Mo 9. Dez 2013, 20:01

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von Philipp » Mi 7. Jan 2015, 15:13

Also er drehte einwandfrei. Anlasser packte einmal husten und dann wahr wieder Ruhe. Filter sind 2 Monate alt.
Grüße
Philipp

Benutzeravatar
Mykines
Beiträge: 162
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 22:09

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von Mykines » Mi 7. Jan 2015, 17:34

Sind ja humane Temperaturen. Der Brennraum muß halt warm werden, eh der Selbstzünder selbst zündet. Da halt die Flammstartanlage und je nach Bedarf immer wieder kurz Starten. Handpumpe betätigen oder halt elektr.Pumpe zwischen bauen. Und immer schauen, dass die Batterien voll sind. Das er dann erst mal weiß raucht ist normal, unverbrannter Diesel - und er hat seinen Weg in die Brennräume gefunden. Es könnte schlechter sein......und da erst gar nix ankommen. Wenns kälter ist, mal das Öl vorwärmen, Brenner, Feuer oder Kochplatte unter Ölwanne. Muß mal irgendwann einen Start bei -30°C filmen :)

Mykines
Mykines

(nix Greece - westlichste Insel der Färöer)

Benutzeravatar
Sandkater
Beiträge: 1297
Registriert: So 1. Dez 2013, 10:39

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von Sandkater » Mi 7. Jan 2015, 19:18

Mykines hat geschrieben:Muß mal irgendwann einen Start bei -30°C filmen :)

Mykines
Gerne, das zeige ich meinen Nachbarn im Fall der Fälle .... :mrgreen:

Peter
When you are going through hell, keep going.
Winston Churchill

Benutzeravatar
Zimmex
Händler
Beiträge: 238
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 21:58

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von Zimmex » Mi 7. Jan 2015, 19:28

Du kannst ja die Probleme nacheinander anpacken.
Die Glühkerzen sollten im Winter schon beide funktionieren, danach nochmal probieren.
Gruß dete :-)

Benutzeravatar
Philipp
Beiträge: 210
Registriert: Mo 9. Dez 2013, 20:01

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von Philipp » Mi 7. Jan 2015, 20:46

Sandkater hat geschrieben:
Mykines hat geschrieben:Muß mal irgendwann einen Start bei -30°C filmen :)

Mykines
Gerne, das zeige ich meinen Nachbarn im Fall der Fälle .... :mrgreen:

Peter
Gerne das will ich auch mal sehen.
Als ich das letzte Mal den Kat in meiner Scheune startete, kam mein Nachbar schon mit Feuerlöscher angerannt.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Grüße
Philipp

Benutzeravatar
Philipp
Beiträge: 210
Registriert: Mo 9. Dez 2013, 20:01

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von Philipp » Mi 7. Jan 2015, 20:47

Ich tausche mal erst die Kerzen. Dan ist das Problem schön entschärft.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Grüße
Philipp

Benutzeravatar
Powerkat
Händler
Beiträge: 1210
Registriert: Sa 24. Sep 2011, 08:51
Kontaktdaten:

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von Powerkat » Mi 7. Jan 2015, 21:33

Die sind nicht ganz im Angebot, knapp 200,- /Stk. + Steuer !....

Bin gerade am Bau eines Gewindeadapters um sie auf eine Bezahlbare Version (ca. 70,- ) umzurüsten....

Marcel
http://www.kley-mobile-werkstatt.de
Die Werkstatt für den KAT , Beratung-Reparaturen-Umrüstungen-Teile

Benutzeravatar
Philipp
Beiträge: 210
Registriert: Mo 9. Dez 2013, 20:01

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von Philipp » Mi 7. Jan 2015, 21:41

Wenn die fertig sind nehme ich 2


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Grüße
Philipp

Benutzeravatar
theutone
Beiträge: 239
Registriert: Di 5. Mär 2013, 18:56

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von theutone » Mi 7. Jan 2015, 22:16

Tach,

so muß datt..
https://m.youtube.com/watch?v=EQApc3QC7po

Gruß
Patrick

Benutzeravatar
Mykines
Beiträge: 162
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 22:09

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von Mykines » Do 8. Jan 2015, 01:24

Philipp hat geschrieben:
Sandkater hat geschrieben:
Mykines hat geschrieben:Muß mal irgendwann einen Start bei -30°C filmen :)

Mykines
Gerne, das zeige ich meinen Nachbarn im Fall der Fälle .... :mrgreen:

Peter
Gerne das will ich auch mal sehen.
Als ich das letzte Mal den Kat in meiner Scheune startete, kam mein Nachbar schon mit Feuerlöscher angerannt.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Naja, hier in UB kommt da eher niemand vorbei, auch nicht in Ulaanbaatar. Und bei den Temperaturen ist eh nur wichtig, dass er anspringt, alles andere ist egal :D

Mykines
Mykines

(nix Greece - westlichste Insel der Färöer)

Benutzeravatar
Zimmex
Händler
Beiträge: 238
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 21:58

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von Zimmex » Do 8. Jan 2015, 21:41

ImageUploadedByTapatalk1420746043.806353.jpg
So sieht es bei mir aus, wenn ich den Kat aus der Garage hole :-)
Gruß dete :-)

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1421
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 17:42

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von Lobo » Do 8. Jan 2015, 21:52

wo ist die tanzende leichtbekleidete Dame :mrgreen:
Hörverlust durch Tinnitus

Benutzeravatar
Atzimuth
Beiträge: 175
Registriert: Sa 14. Dez 2013, 16:54

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von Atzimuth » Do 8. Jan 2015, 22:11

...ich sehe gerade das ich unter "Garage" immer in ganz anderen Dimensionen gedacht habe :D

Benutzeravatar
Mykines
Beiträge: 162
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 22:09

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von Mykines » Fr 9. Jan 2015, 04:23

Ach, da sieht man ja noch viel. In der Halle sollte man halt aufpassen sich nicht gerade größere Kopfschmerzen zu holen. Und so lange es nur weiß ist..... Es geht hier auch anders.. Und wenn dann in dem Kaff 20-30 solle Teile sind :), da ist es dann draussen viel, viel schlimmer als in der Halle.
Dateianhänge
Bayanhongor
Bayanhongor
Mykines

(nix Greece - westlichste Insel der Färöer)

AndreasE
Beiträge: 2011
Registriert: Do 1. Nov 2012, 21:07

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von AndreasE » Fr 9. Jan 2015, 10:16

Lobo hat geschrieben:wo ist die tanzende leichtbekleidete Dame :mrgreen:
Servus Maik, Guten Rutsch ins Neue Jahr!
... man muß ja nicht immer Auto's und Teile ablichten....
Das Bild ist knapp beschnitten. Den Rest überlasse ich deiner Phantasie ;)
Bild

Liebe Grüße,
Andy

Benutzeravatar
Speed5
Beiträge: 574
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 17:14
Kontaktdaten:

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von Speed5 » Fr 9. Jan 2015, 16:18

Zimmex hat geschrieben:
ImageUploadedByTapatalk1420746043.806353.jpg
So sieht es bei mir aus, wenn ich den Kat aus der Garage hole :-)
Also richtig gut wäre das Foto wenn der Kat noch mit eingeschalteter Beleuchtung in der Halle gestanden hätte und es noch etwas dunkler gewesen wäre :roll:

Gruß Michael
Der Tod hing die Sense an den Nagel und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg.

Ich liebe es, wenn der Wahnsinn die Kontrolle übernimmt und lachend an der Vernunft vorbei rauscht. Huuuiiiiiiiiiiiiii


http://www.dickschiff-treffen.de/

Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1304
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von A N D R E A S » Fr 9. Jan 2015, 16:30

... und Mausi als Silhouette davor ...
A N D R E A S

Benutzeravatar
Hemges
Händler
Beiträge: 532
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 12:40

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Beitrag von Hemges » Fr 9. Jan 2015, 17:11


Grüße Markus

Meine Pünktlichkeit drückt aus, daß mir deine Zeit so wertvoll ist wie meine eigene...

Antworten