Tankinhalt

Antworten
Paddy_35
Beiträge: 22
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 19:40
Kontaktdaten:

Tankinhalt

Beitrag von Paddy_35 » Mo 22. Sep 2014, 15:35

Tach zusammen,
Kann mir jemand sagen wieviel Liter Tankinhalt der 4x4 hat?

LG Paddy
Immer beachten...."Bremsen macht die Felgen dreckig" :-)

Benutzeravatar
holland
Beiträge: 529
Registriert: Fr 4. Mai 2012, 11:12

Re: Tankinhalt

Beitrag von holland » Mo 22. Sep 2014, 15:43

270 l

Benutzeravatar
fun-ski
Beiträge: 1110
Registriert: Di 28. Jan 2014, 11:55

Re: Tankinhalt

Beitrag von fun-ski » Mo 22. Sep 2014, 17:00

Bist du sicher??

meiner kommt mir wesentlich kleiner vor ;) , hauptsächlich nach der Schmittenhöhe 8-)
ich wurde aber an der Tanke eines bessern belehrt,egal wie oft ich geschaut habe, ich habe kein Loch im Tank gefunden :D
wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten!
Gruß
Dirk

Paddy_35
Beiträge: 22
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 19:40
Kontaktdaten:

Re: Tankinhalt

Beitrag von Paddy_35 » Mo 22. Sep 2014, 17:14

Ich nochmal,

Hatte eben alle Anzeichen von "trocken fahren" !
....und beim Nachtanken gingen jetzt 160 Liter rein.
Und Jetzt zieht er am Berg auch nicht richtig als wenn Luft im System wäre oder er Dreck gezogen hätte?!

LG Paddy
Immer beachten...."Bremsen macht die Felgen dreckig" :-)

Benutzeravatar
fun-ski
Beiträge: 1110
Registriert: Di 28. Jan 2014, 11:55

Re: Tankinhalt

Beitrag von fun-ski » Mo 22. Sep 2014, 17:23

Hi Paddy
wahrscheinlich Vorfilter zu
einfach den Filter am Tank beim Reserverad raus machen, mit Luft ausblasen, wieder rein und schon sollte er wieder laufen.
Hatte ich auch die ersten male , bis wieder genug guter Sprit durch war .
Jetzt keine Probleme mehr
wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten!
Gruß
Dirk

Benutzeravatar
Spectrum
Beiträge: 276
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 21:06

Re: Tankinhalt

Beitrag von Spectrum » Mo 22. Sep 2014, 17:29

Also ich hab vor der Schmidtenhöhe in den 4x4 etwa 250 Liter getankt. Ich spürte bergauf auch schon deutliche Leistungseinbußen (soll heißen, die ersten 40 Liter kamen erst mal aus Kanistern :shock: ). Die Tanknadel war da gerade erst unter 1/4.

Obligatorische Frage: Wie schaut's mit dem Kraftstoff-Filter aus? So?

Bild

Gruß
Kai
Sauerländer mit Emissionshintergrund

Benutzeravatar
fun-ski
Beiträge: 1110
Registriert: Di 28. Jan 2014, 11:55

Re: Tankinhalt

Beitrag von fun-ski » Mo 22. Sep 2014, 17:36

Hallo Kai
ein bisschen Schmodder hatte ich ja auch schon am Filter, aber so was noch nicht :(
Bei mir macht er schon Mucken wenn ein bissel was dran ist
wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten!
Gruß
Dirk

Paddy_35
Beiträge: 22
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 19:40
Kontaktdaten:

Re: Tankinhalt

Beitrag von Paddy_35 » Mo 22. Sep 2014, 19:16

Herzlichen Dank an alle für die Tips und Info's. Ich Probier's die Tage mit dem Vorfilter aus und gebe dann nochmal Meldung ! :!:

LG Paddy
Immer beachten...."Bremsen macht die Felgen dreckig" :-)

Benutzeravatar
Powerkat
Händler
Beiträge: 1211
Registriert: Sa 24. Sep 2011, 08:51
Kontaktdaten:

Re: Tankinhalt

Beitrag von Powerkat » Mo 22. Sep 2014, 20:00

wenn der Vorfilter noch "gut" aussieht, blase die Leitung vom Vorfilter mal rückwärts in den Tank zurück, nicht das sich unten was vor gesetzt hat....(Tankdeckel vorher lösen...)
http://www.kley-mobile-werkstatt.de
Die Werkstatt für den KAT , Beratung-Reparaturen-Umrüstungen-Teile

Paddy_35
Beiträge: 22
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 19:40
Kontaktdaten:

Re: Tankinhalt

Beitrag von Paddy_35 » Mo 22. Sep 2014, 20:21

......Probier ich ! Danke :!:
Immer beachten...."Bremsen macht die Felgen dreckig" :-)

Benutzeravatar
Kubi
Beiträge: 171
Registriert: Di 12. Jun 2012, 21:25

Re: Tankinhalt

Beitrag von Kubi » Mo 22. Sep 2014, 20:25

Powerkat hat geschrieben:wenn der Vorfilter noch "gut" aussieht, blase die Leitung vom Vorfilter mal rückwärts in den Tank zurück, nicht das sich unten was vor gesetzt hat....(Tankdeckel vorher lösen...)
Kann ich nur bestätigen. War damals bei mir der Fall. Alle Filter waren sauber, die Schnellkupplungen schon durch feste Verbinder ersetzt und trotzdem kaum Leistung bei höheren Geschwindigkeiten. Am Ende hing ein fetter Dreckklumpen in der Ansaugleitung vom Tank fest. Konnte ich nur mit Druckluft und etwas rumgefummel da rausblasen und dann den Tank gereinigt.

Gruß Matthias...

Rainmaster
Beiträge: 803
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:14

Re: Tankinhalt

Beitrag von Rainmaster » Di 23. Sep 2014, 19:40

Also, bei mir sind die Leitungen und Filter am Vierachser sauber, naja, soviel, wie der gerade unterwegs ist,
hat der Dreck auch keine Chance, sich festzusetzen.... :lol: :lol: :lol:

Ich hab meinen schon zweimal leergefahren und danach keine Probleme gehabt.
Die 270 Liter kann ich also bestätigen( Vierachser)....

Vielleicht einfach mal gnadenlos auf dem Gas bleiben.....
Im Zweifel kann Dir mein Fahrer erklären, wie das geht ;)

Gruß rainmaster

uuu
Beiträge: 64
Registriert: Sa 21. Apr 2012, 16:19

Re: Tankinhalt

Beitrag von uuu » Di 23. Sep 2014, 21:59

.....blase die Leitung vom Vorfilter mal rückwärts in den Tank zurück, nicht das sich unten was vor gesetzt hat
M A I K !

Wo bleibt Dein Einsatz ?

:mrgreen:

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1422
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 17:42

Re: Tankinhalt

Beitrag von Lobo » Di 23. Sep 2014, 22:48

zu solchen Kleinigkeiten kann ich nichts schreiben @UUU

und außerdem will ichs mir nicht mit Marcel versetzen :roll:


aber 13mer Schlüssel und Bremsenreiniger gehört in jedes Handschuhfach, reinigen auf der Leitplanke dann 5 min :mrgreen:



Maik :mrgreen:
Hörverlust durch Tinnitus

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1467
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Tankinhalt

Beitrag von Saarkat » Mi 24. Sep 2014, 07:32

zu solchen Kleinigkeiten kann ich nichts schreiben @UUU

und außerdem will ichs mir nicht mit Marcel versetzen :roll:


aber 13mer Schlüssel und Bremsenreiniger gehört in jedes Handschuhfach, reinigen auf der Leitplanke dann 5 min :mrgreen:

Gab's da in der Vergangenheit mal schlechte Erfahrungen ??? :lol: :lol: :lol:
Gruß

Christoph


BRECHEN SIE REGELN, VOR ALLEM DIE, DIE ANDERE AUFGESTELLT HABEN!

Benutzeravatar
Powerkat
Händler
Beiträge: 1211
Registriert: Sa 24. Sep 2011, 08:51
Kontaktdaten:

Re: Tankinhalt

Beitrag von Powerkat » Mi 24. Sep 2014, 09:18

kann man so nicht sagen, nur das an der Stelle auf der BAB gerade keine Leitplanke war,das machte die SAche wohl unhandlicher... :lol: Maik absolvierte lediglich ein selbst organisiertes intensiev-Trainings-Weekend :roll:

Marcel
http://www.kley-mobile-werkstatt.de
Die Werkstatt für den KAT , Beratung-Reparaturen-Umrüstungen-Teile

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1422
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 17:42

Re: Tankinhalt

Beitrag von Lobo » Mi 24. Sep 2014, 09:25

ja Marcel wir haben aber wieder alle was gelernt ;) näch :mrgreen:


Maik :roll:
Hörverlust durch Tinnitus

Benutzeravatar
Zentralgestirn
Beiträge: 1209
Registriert: So 1. Apr 2012, 14:49

Re: Tankinhalt

Beitrag von Zentralgestirn » Mi 24. Sep 2014, 10:24

Neuer Motor, neue Chancen Maik ;)

Benutzeravatar
Powerkat
Händler
Beiträge: 1211
Registriert: Sa 24. Sep 2011, 08:51
Kontaktdaten:

Re: Tankinhalt

Beitrag von Powerkat » Mi 24. Sep 2014, 14:34

Wir lernen ständig ! ich lerne am liebsten aus den Fehlern der anderen ... :roll: man muß ja nicht alles selber probieren... :D wenigstens wissen wir jetzt alle das wir im Notfall 150 km. notreserve dabei haben denn das Hydrauliköl ist ja opferbar... :lol:

Marcel
http://www.kley-mobile-werkstatt.de
Die Werkstatt für den KAT , Beratung-Reparaturen-Umrüstungen-Teile

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1422
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 17:42

Re: Tankinhalt

Beitrag von Lobo » Mi 24. Sep 2014, 14:51

deine Fassungslosigkeit wird legendär bleiben :mrgreen:
Hörverlust durch Tinnitus

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1467
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Tankinhalt

Beitrag von Saarkat » Mi 24. Sep 2014, 16:08

Ich hab doch nicht etwa ne Lawine der Häme mit meiner Bemerkung losgetreten :lol: :lol:

Wer den Schaden hat............... ;)

Nicht's für Ungut Maik, aber ich konnte es mir heute morgen nicht verkneifen. 8-)
Gruß

Christoph


BRECHEN SIE REGELN, VOR ALLEM DIE, DIE ANDERE AUFGESTELLT HABEN!

Benutzeravatar
yellowbrick
Beiträge: 344
Registriert: Do 13. Dez 2012, 00:41

Re: Tankinhalt

Beitrag von yellowbrick » Mi 24. Sep 2014, 16:49

ist genau die sheisse aus mali,,,kaffee dreck

gr aus cotonou benin

Antworten