8x8 550 bei Mobile

Links zu privaten wie gewerblichen Webseiten, die sich auf MAN KAT LKWs beziehen oder zu anderen Foren, in denen Informationen zu KATs zu finden sind
Antworten
Benutzeravatar
ALu
Administrator
Beiträge: 1172
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 02:51
Kontaktdaten:

8x8 550 bei Mobile

Beitrag von ALu » Mo 4. Nov 2019, 16:55

Die Hintergründe / Geschichte des Fahrzeugs würde mich mal interessieren

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... =286554687
Gruß

Andreas

midlifecrisis
Beiträge: 496
Registriert: Di 18. Jul 2017, 12:38

Re: 8x8 550 bei Mobile

Beitrag von midlifecrisis » Mo 4. Nov 2019, 17:46

Mich würde eher interessieren - was hast du vor? :mrgreen:

Ich meine das Auto war vor gut einem Jahr schon mal zum Verkauf.

Benutzeravatar
ALu
Administrator
Beiträge: 1172
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 02:51
Kontaktdaten:

Re: 8x8 550 bei Mobile

Beitrag von ALu » Mo 4. Nov 2019, 18:12

Ich hab´ gar nichts vor :lol:

Mir ist das Fahrzeug bisher komplett unbekannt, deshalb die Frage ;-)

Aber ich kenn´ da einen anderen Andreas, der sucht jetzt bestimmt schon Platz in seiner Halle :twisted:
Gruß

Andreas

Benutzeravatar
manny
Beiträge: 1466
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 21:23

Re: 8x8 550 bei Mobile

Beitrag von manny » Mo 4. Nov 2019, 20:16

Mir ist der Besitzer bekannt, er bekam von mir einen 600PS Reservemotor...

Also vielleicht ist er nichts für den keinen Geldbeutel, aber ich denke bei dem Fahrzeug wurden ganz sicher keine halben Sachen gemacht...
Wer später bremst ist länger schnell...

Mein Fuhrpark:
BMW 320D Touring E46 Bj 2003
KTM EXC 500 Six Days 2018
MAN KAT 7t Mil GLw 462
MAN KAT 5t Mil GLw (ex461)Kipper
MAN F2000 19.604FLT Bj 99

Benutzeravatar
Zentralgestirn
Beiträge: 1220
Registriert: So 1. Apr 2012, 14:49

Re: 8x8 550 bei Mobile

Beitrag von Zentralgestirn » Mo 4. Nov 2019, 20:17

manny hat geschrieben:
Mo 4. Nov 2019, 20:16
Mir ist der Besitzer bekannt, er bekam von mir einen 600PS Reservemotor...
Lang lebe der weiße F2000 :D

Benutzeravatar
manny
Beiträge: 1466
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 21:23

Re: 8x8 550 bei Mobile

Beitrag von manny » Mo 4. Nov 2019, 20:22

Er wird in Teilen weiter leben :D
Wer später bremst ist länger schnell...

Mein Fuhrpark:
BMW 320D Touring E46 Bj 2003
KTM EXC 500 Six Days 2018
MAN KAT 7t Mil GLw 462
MAN KAT 5t Mil GLw (ex461)Kipper
MAN F2000 19.604FLT Bj 99

Benutzeravatar
special-mechanics
Beiträge: 392
Registriert: So 16. Jun 2013, 21:42

Re: 8x8 550 bei Mobile

Beitrag von special-mechanics » Mo 4. Nov 2019, 22:14

manny hat geschrieben:
Mo 4. Nov 2019, 20:22
Er wird in Teilen weiter leben :D
Oh das wäre sehr schade drum :shock:
zitat : "Dann kann es also sein der KAT ist umgekippt obwohl er es theoretisch gar nicht hätte dürfen oder er ist nicht umgekippt obwohl er es hätte theoretisch müssen ?" HJL

Benutzeravatar
pshtw
Beiträge: 886
Registriert: Di 4. Sep 2012, 23:10

Re: 8x8 550 bei Mobile

Beitrag von pshtw » Di 5. Nov 2019, 10:13

Moin,
Ich glaube der weiße f2000 war gemeint :think:
Gruß
Peter
8.AllradBlütenspannerTreffen 1. bis 3. Mai 2020 :dance:

Benutzeravatar
manny
Beiträge: 1466
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 21:23

Re: 8x8 550 bei Mobile

Beitrag von manny » Di 5. Nov 2019, 11:00

pshtw hat geschrieben:
Di 5. Nov 2019, 10:13
Moin,
Ich glaube der weiße f2000 war gemeint :think:
Gruß
Peter

Jo genau!
Wer später bremst ist länger schnell...

Mein Fuhrpark:
BMW 320D Touring E46 Bj 2003
KTM EXC 500 Six Days 2018
MAN KAT 7t Mil GLw 462
MAN KAT 5t Mil GLw (ex461)Kipper
MAN F2000 19.604FLT Bj 99

Benutzeravatar
Zentralgestirn
Beiträge: 1220
Registriert: So 1. Apr 2012, 14:49

Re: 8x8 550 bei Mobile

Beitrag von Zentralgestirn » Di 5. Nov 2019, 14:01

manny hat geschrieben:
Di 5. Nov 2019, 11:00
pshtw hat geschrieben:
Di 5. Nov 2019, 10:13
Moin,
Ich glaube der weiße f2000 war gemeint :think:
Gruß
Peter

Jo genau!
Lang lebe der blaue :happy-wavemulticolor:

Benutzeravatar
Powerkat
Händler
Beiträge: 1216
Registriert: Sa 24. Sep 2011, 08:51
Kontaktdaten:

Re: 8x8 550 bei Mobile

Beitrag von Powerkat » Di 5. Nov 2019, 14:41

Moin...
Um hier weitere Spekulationen zu vermeiden kann ich ja mein Wissen hier mit einbringen ....

Das Fahrzeug war vor der Zeit des Verkäufers bereits als Service-Fahrzeug bei div. Ralleys (überwiegend im Süden )im Einsatz....bekam hier jedoch
nicht alzuviel Liebe wurde nur genutzt und dann angemessen verkauft....
Der jetzige Besitzer hat hier andere Vorstellungen von Zuverlässigkeit und plante für seine eigenen Ralleys...er hatte eine Gruppe mit div. Fahrzeugen Quads,SidebySide,Mog etc. der 8x8 sollte die Algemeine Logistik,Bergeeinheit werden ....

Gekauft wurde er mit bereits def.Synchronringen somit begann das Drama geplant mit einer Getriebeüberholung,das Getriebe wurde von mir kompl. Überholt, alle synchr.ringe, Kupplung Verstärkt etc.
Bei dem ersten Event machte der Motor etwas Sorgen ,bei der Diagnose zeigte sich das er rings um fällig war ,vermutlich auf Grund von mieser Kühlflüssigkeit (sie ist außer Frostschutz und Wärmeleiter auch Korrosionsschutz und Kavitationsschutz ) Er hat ja entgegen der Serie einen MAN V 10 Biturbo verbaut- es waren die Laufbüchsen durchgerostet,zerfressen ....Kopfdichtungen etc.
Er beschlos dann den Motor kompl. bei einem Namhaften Motoreninst. setz. neu aufbauen zu lassen was dann auch geschah...da die Motoren selten sind vermittelte ich ihm damals einen gleichen Motor von Many aus einer zivilen Zugmaschine um eine Not-Redundanz zu haben ....
Der neue Motor wurde eingebaut, Kühler gereinigt,inst.ges. und der Wandlerkreis aus dem Motorkühlkreis entfernt und mit einem eigenen Öhlkühler abseits des Motors versorgt ( Das ist bei den ganzen M1000 Versionen ein großes Problem unter Kampfbedingungen werden sie zu warm wenn Wandler und Motor hart arbeiten müssen ...)
Nun bekam er seinen neuen Hakenliftaufbau -Palfinger,nagelneu ...einziges Mango : der wurde Fahrzeugbauerisch ungünstig zu hoch aufgebaut -kann man aber ändern ...
Da mitlerweile auch die Achsen ihre altersbedingten Leckagen hatten , beschloß er sie alle 4 kompl. zu überholen,hierfür stand er letztlich eine weile bei mir - Hydraulischen Bremszylinder, alle Radnarben ,Achsschenkelbolzen etc. kompl. Überholt div. Antriebswellen , Lager innen waren schadhaft und wurden erneuert... da wir ja eh alles in der Hand hatten bekam er gleich schnellere Diffrentiale rein und einen neuen Elektronischen Tacho...
Die meisten Längs und Querlenker wurden ebenfalls getausch ( hier hat die M-serie ja ebenfalls ein Gelenkproblem im gegensatz zum Kat 1 )

Wer nun ein wenig realistisch rechnet erkennt sofort das hier schnell weit über 100.000€ investiert wurden ,alle großen Bauprojekte wurden von Namhaften Firmen geführt also keine Bastelarbeiten ,was nun noch fehlen würde wäre etwas Detailliebe und Pflege im Umfeld ,div. Bremsventile , elektrik,Kraftstoff,Luftleitungen evtl. mal sauber Verlegen,abdichten etc. Die Abgasanlage ist Afrikanische Version -only Pipe- etc. Aber alles Dinge ,die ja die meisten Anwender selber machen ...

Nun könnte man natürlich fragen , warum investiert jemand soviel Energie und Geld in ein Projekt um es dann zu verkaufen und das sogar mit Verlust ? Es ist das Leben ...div. Reiseziele sind uninteressant geworden , die damalige Gruppe hat sich verändert,div. Serviceaufträge div. Ralleyveranstalter sind uninteressant denn viele von ihnen vertreten die Philosophie das die Servicepartner das überwiegend aus Spaß machen und es genüge wenn Sprit,Fähre ,Verpflegung gezahlt wird ....Wer jedoch mal Service geleistet hat , erkennt das aus Spaß auch schnell Stress und Ernst wird ....Dazu kommen Familiäre,Berufliche Veränderungen und wie so oft im Leben auch mal neue Interessen ....

Marcel
http://www.kley-mobile-werkstatt.de
Die Werkstatt für den KAT , Beratung-Reparaturen-Umrüstungen-Teile

Benutzeravatar
lkw-offroad
Beiträge: 112
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 21:03

Re: 8x8 550 bei Mobile

Beitrag von lkw-offroad » So 10. Nov 2019, 12:18

kattreffen_ett_os.jpg
Dann müsste das der vorne links sein.

Quasi erstes Kat-Treffen im Piesberg beim Europa Truck Trial.

Benutzeravatar
Powerkat
Händler
Beiträge: 1216
Registriert: Sa 24. Sep 2011, 08:51
Kontaktdaten:

Re: 8x8 550 bei Mobile

Beitrag von Powerkat » So 10. Nov 2019, 19:01

ja, das ist in der Tat möglich .... ;)
http://www.kley-mobile-werkstatt.de
Die Werkstatt für den KAT , Beratung-Reparaturen-Umrüstungen-Teile

Antworten