Seite 1 von 1

Amphibischer Mehrzweck-LKW 4x4 "BISON" VEBEG

Verfasst: Di 19. Jun 2018, 10:32
von der_jens
Servus,

ist zwar kein KAT, aber für Hugo und den ein oder anderen "Technik-Verrückten" vielleicht eine lustige Erweiterung der Sammlung...

Amphibischer Mehrzweck-LKW 4x4 "BISON"

Lieben Gruß. :-)

Re: Amphibischer Mehrzweck-LKW 4x4 "BISON" VEBEG

Verfasst: Di 19. Jun 2018, 10:51
von OliM
bin mal gespannt, für wie viel der weg geht

Re: Amphibischer Mehrzweck-LKW 4x4 "BISON" VEBEG

Verfasst: Di 19. Jun 2018, 11:10
von ALu
In 3 Jahren könnte man ihn als Oldtimer zulassen - wenn er überhaupt zugelassen werden kann. So. KFZ Flottenbegleitfahrzeug ?

Re: Amphibischer Mehrzweck-LKW 4x4 "BISON" VEBEG

Verfasst: Di 19. Jun 2018, 11:25
von Zentralgestirn
Wohl eher So.-KFZ DAHATEINERBEIMKATPROTOTYPABGEKUPFERT

Re: Amphibischer Mehrzweck-LKW 4x4 "BISON" VEBEG

Verfasst: Di 19. Jun 2018, 12:31
von ALu
KFz steht deshalb für Kopie-Fahrzeug

Re: Amphibischer Mehrzweck-LKW 4x4 "BISON" VEBEG

Verfasst: Di 19. Jun 2018, 19:58
von Sebastian
Geiles Teil, hätte ich nicht schon nen KAT würd ich da mitbieten :D

Re: Amphibischer Mehrzweck-LKW 4x4 "BISON" VEBEG

Verfasst: Mi 20. Jun 2018, 00:02
von 4x4-6x6
Hallo,

Zulassung in Deutschland unmöglich.

Das Baujahr ist die eine Seite der Medaille, die andere ist Erstzulassung mit Abgas EURO Null.

Kann man also nur mit 06er bewegen.

Für die Amazonas-Region bestimmt gut geeignet.
(Dann braucht das Abgas eben länger bis zum Köllner Dom.)

Mein Tip: 38'200,- EUR.


Re: Amphibischer Mehrzweck-LKW 4x4 "BISON" VEBEG

Verfasst: Mi 20. Jun 2018, 14:33
von pshtw
Moin Ing,
Das reicht nicht, Da musst du entweder noch drei Mark fünfzig drauflegen, oder nachverhandeln :D
Die Rödelheimer möchten schlanke 100.000 eu dafür sehen, und gerne auch etwas mehr.
(Wobei ich das jetzt nicht so schlimm finde, selber bauen könnte ihn dafür auch noch nicht....)
Gruß Peter

Re: Amphibischer Mehrzweck-LKW 4x4 "BISON" VEBEG

Verfasst: Di 24. Jul 2018, 13:29
von der_jens
Tada...
sie haben Ihren Wunschpreis erhalten. Zuschlag für 100.000€

Re: Amphibischer Mehrzweck-LKW 4x4 "BISON" VEBEG

Verfasst: Di 24. Jul 2018, 17:09
von A N D R E A S
Wegen der Zulassung mit Euro Null:

Wenn das Datum der Erstzulassung nicht nachweisbar ist kann auch das Herstellungsjahr genommen werden. Dann wird der 1.7. eingetragen

Re: Amphibischer Mehrzweck-LKW 4x4 "BISON" VEBEG

Verfasst: Mi 25. Jul 2018, 05:36
von 4x4-6x6
Hallo,

das ist eine spannende Aussage.

Kann man die irgendwie belegen ?

Das würde ungeahnte Möglichkeiten eröffnen.



Re: Amphibischer Mehrzweck-LKW 4x4 "BISON" VEBEG

Verfasst: Mi 25. Jul 2018, 12:02
von AndreasE
Hugo hat das bei seinem M1002 erlebt und vor recht genau 4 Jahren im Juli 2014 auch so beschrieben.
https://kat-forum.de/viewtopic.php?f=19 ... 125#p15369

LG,
Andy

Re: Amphibischer Mehrzweck-LKW 4x4 "BISON" VEBEG

Verfasst: Mo 30. Jul 2018, 08:24
von imodra
4x4-6x6 hat geschrieben:
Mi 25. Jul 2018, 05:36
Hallo,

das ist eine spannende Aussage.

Kann man die irgendwie belegen ?

Das würde ungeahnte Möglichkeiten eröffnen.


Das ist gängige Praxis...