Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

alle Tips und Fragen, die bei der Neuanschaffung eines KAT anfallen

Moderator: D-Platoon

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1467
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von Saarkat » Di 1. Jul 2014, 15:04

Mir ist heute per Zufall bei er VEBEG was aufgefallen.

Fahrzeuge, die nicht direkt den Besitzer wechseln, werden ja meistens als Sofortverkauf eingestellt. Geht das Teil innerhalb von 14 Tagen weg, kann man den VK Preis noch in der Zuschlagspreisliste finden. Danach nicht mehr. Gibt man paar Tage später die entsprechende Losnummer in die Suchmaske der VEBEG ein, kann man feststellen, ob ein Verkauf stattgefunden hat oder ob das Los storniert wurde. Die Fahrzeuge, die vor ein paar Wochen zum zweiten Mal in der Verkauf kamen (4x4 in Niederstetten) sind beispeilsweise als Storno gekennzeichnet.

Ich werde die Tage mal schauen, wieviele der Sofortverkäufe tatsächlich storniert wurden und dann wahrscheinlich irgendwann mal wieder auftauchen könnten.
Gruß

Christoph


BRECHEN SIE REGELN, VOR ALLEM DIE, DIE ANDERE AUFGESTELLT HABEN!

Benutzeravatar
Zimmex
Händler
Beiträge: 238
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 21:58

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von Zimmex » Di 1. Jul 2014, 18:50

Mach das mal. Obwohl ich denke, dass die Praxis mit dem Storno noch nicht so lange stattfindet. Früher gingen die immer weg. Nur zur Zeit bei der Schwemme kommen die nicht mehr auf ihre Wunschpreise, da wird halt nochmal reingesetzt.
Gruß dete :-)

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1467
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von Saarkat » Mo 7. Jul 2014, 00:27

So, anbei mal die in Sachen "STORNO" überarbeitete Vebeg-Liste. Ansonsten auch noch aktualisiert und mit ein paar statistischen Zahlen garniert.

Bei den 10 to wurden insgesamt 3 Stück storniert, wobei eine Storno-Position wieder erfolgreich im Verkauf war, 2 sind noch offen.
Bei den 5 to sind es 4, wobei 3 erfolgreich wieder im Verkauf waren, also noch 1 offen.
Ich vermute mal, dass alle anderen "Sofortverkaufpositionen" ohne Preisangabe wohl ausserhalb der Veröffentlichungsfrist der Zusschlagspreisliste über die Theke gegangen sind.
Dateianhänge
VEBEG Verkaufspreise 2014.xlsx
(97.71 KiB) 233-mal heruntergeladen
Gruß

Christoph


BRECHEN SIE REGELN, VOR ALLEM DIE, DIE ANDERE AUFGESTELLT HABEN!

Benutzeravatar
Sandkater
Beiträge: 1297
Registriert: So 1. Dez 2013, 10:39

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von Sandkater » Mo 7. Jul 2014, 19:48

ich habe mal einen alten Link einer Ausschreibung eingegeben. Er kam als Sofortverkauf incl. Preisangabe zum Vorschein.

Peter
When you are going through hell, keep going.
Winston Churchill

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1467
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von Saarkat » Mo 7. Jul 2014, 23:45

ich habe mal einen alten Link einer Ausschreibung eingegeben. Er kam als Sofortverkauf incl. Preisangabe zum Vorschein.
wo und wie hast du den eingegeben. Sofortverkauf kann ich ja noch nachvollziehen, aber mit Preisangabe ist mir jetzt neu :o
Gruß

Christoph


BRECHEN SIE REGELN, VOR ALLEM DIE, DIE ANDERE AUFGESTELLT HABEN!

Benutzeravatar
Sandkater
Beiträge: 1297
Registriert: So 1. Dez 2013, 10:39

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von Sandkater » Di 8. Jul 2014, 19:22

Ich hatte mir den kompletten Link in der Browserzeile einer Suche abgespeichert.

Mehr weis ich nicht mehr weil es mich nicht weiter interessiert hatte.
Interessanterweise lag das Auktionsende länger als zwei Wochen zurück.

Gruß
Peter
When you are going through hell, keep going.
Winston Churchill

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1467
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von Saarkat » Mi 9. Jul 2014, 18:20

Heute wurde bei der VEBEG durch den Verkauf von 3 Fahrzeugpaketen die Jahresverkaufssumme jenseits der 3 Millionen Grenze katapultiert. Insgesamt wurden bis dato dieses Jahr (5-15to) 482 Fahrzeuge angeboten. Aktuell stehen mit den 15 to noch 77 Auktionen offen. Die 7 to Pritsche werden letzte Zeit häufiger angeboten, wobei aktuell auch ne Portion 7 to Flachbett zu erwerben sind.

Mal abwarten, wo dieses Jahr die Reise in Sachen Stückzahl noch hingeht.
Gruß

Christoph


BRECHEN SIE REGELN, VOR ALLEM DIE, DIE ANDERE AUFGESTELLT HABEN!

Benutzeravatar
KAT MAN
Beiträge: 522
Registriert: So 1. Apr 2012, 20:33

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von KAT MAN » Do 17. Jul 2014, 22:54

Hi @ all !!

Ich habe gerade durch Zufall eine Liste der verkauften KAT's der letzten 11 Jahre gefunden.
Demnach wurde bsp. 2003 nur zwei Fahrzeuge ein 7t Tonner und ein 1o Tonner verkauft
Einfache Sortierung nach Jahr und Modell

...- es lebe die Statistik :D
http://kat.guenthers.net:83/cgi-bin/veb ... EL=10t_glw
Liebe Grüße
Jörn

AndreasE
Beiträge: 2011
Registriert: Do 1. Nov 2012, 21:07

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von AndreasE » Do 17. Jul 2014, 23:28

Vielen Dank Jörn,
das ist die Webseite von Carsten ("cguenther"), der sie mit seinem Programm befüllt.

Die aktuellen Auktionen liest das Programm direkt vom Web, die älteren Auktionen die hier von den Community in Form von Listen zur Verfügung gestellt wurden, wurden von Carsten eingepflegt.
Somit ist das bisher die vollständigste Liste an Verkäufen die wir derzeit haben.
Herzlichen Dank an Carsten.

Liebe Grüße,
Andy

Benutzeravatar
cguenther
Beiträge: 298
Registriert: So 27. Okt 2013, 13:01

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von cguenther » Fr 18. Jul 2014, 12:44

Hallo,

vielen Dank für die Blumen :) Man muss aber auch konstatieren, dass es wahrscheinlich die "löchrigste" Liste ist, da die Daten wiederum auch nur aus noch vorhandenen VEBEG-Fragmenten im Netz sowie dann den Community-Listen zusammengesetzt wurde.

Wie erwähnt, macht das Programm einen automatischen Abgleich mit dem VEBEG-Web. Hier rutschen allerdings auch mal falsche Auktionen rein, ab und an wird auch mal ein 15t übersehen.

Hier setzen auf jeden Fall die Listen an, wie sie z.B. von Andreas geführt werden - Sammelgebaote werden aufgeschlüsselt, etc. - es schaut halt ein "Mensch" über die Listen, was die Qualität wesentlich hebt.

Just for info,
LG
Carsten

AndreasE
Beiträge: 2011
Registriert: Do 1. Nov 2012, 21:07

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von AndreasE » Fr 18. Jul 2014, 21:14

Anbei wieder einmal eine aktuelle Liste. Die 10to die ganz normal angeschrieben sind, gehen jetzt schon fast regelmäßig unter 8.000 weg. Die große Anzahl fordert einfach ihren Preistribut (aus Sicht der Vebeg).
Die 7to, die heuer immer so zwischen 12.500-13.700 liegen, waren nicht immer auf diesem Niveau. So lag zum Beispiel im Jahr 2012 der Durchschnittspreis bei 9.700. Es waren damals auch ca. 40% der der verkauften Fahrzeuge 6x6. Heuer ist ihr Anteil deutlich geringer (bis jetzt)

Das bringt mich noch auf einen anderen Punkt. Es fehlen Fahrzeuge. Oder die BW hat nicht so viele Fahrzeuge gekauft wie berichtet wurde, oder die neueren Fahrzeuge wurden in der Vergangenheit komplett verkauft oder weggesperrt und dürfen nicht verkauft werden.. Es geht um die 6x6 Pritschen Fahrzeuge.

Laut den allgemeinen Informationen wurden 3000 Stück 6x6 gekauft. 1500 mit Seilwinde, 1500 ohne Seilwinde
Bei allen anderen Modellen passen die angegebenen Stückzahlen halbwegs mit den in den Verkauf auftretenden Fahrgestellnummern zusammen. Die einzige Anomalie ist bei den 6x6.
Die Wahrscheinlichkeit, daß es nur Zufall ist, daß weder beim Typ 462 noch beim Typ 452 Fahrgestellnummern über 850 vorkommen ist praktisch Null. Und doch ist es so. Seit dem wir Nummern haben, wurde kein einziges 6x6 Pritschenfahrzeug verkauft, daß einen Hinweis darauf gibt, daß die BW mehr als jeweils 800 bzw 850 Fahrzeuge mit 6x6 Pritsche hatte. Einfach weg (oder bisher noch nicht aufgetaucht).

Dafür gibt es bei den FERA scheinbar mehr Fahrzeuge . Bei bestellten 50 Stück sind FINs bis 325 vorhanden.
Und bei den Kippern wurden aus den 500 bestellten Stück ca. 650 gelieferte.
Die genaueren Daten sind im zweiten Attachment "KAT Nummernkreise"

Liebe Grüße,
Andy
Dateianhänge
KAT Nummernkreise.xlsx
(18.24 KiB) 232-mal heruntergeladen
MAN Vebeg Liste 2014 per 2014.07.18.xlsx
(53.34 KiB) 184-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1467
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von Saarkat » Di 22. Jul 2014, 15:02

Wer aktuell Interesse an einem 15, 10 oder 7 to von der VEBEG hat, muss sich wohl noch den ein oder anderen Tag in Geduld üben. Momentan sind nur noch 13 Stück 5 to käuflich zu erwerben.
Die 15 to und alle 7 to Varianten gehen ohne Sofortverkauf über die Bühne, wobei bei den 5 to 10 Stück und bei den 10 to 15 Stück nicht im ersten Gang den Besitzer gewechselt haben, bzw. ein etwaiger Wechsel nicht im Veröffentlichungszeitraum der Zuschlagspreislisten nachzuvollziehen war.
Bis dato wurden dieses Jahr 483 KAT angeboten.
Dateianhänge
VEBEG Verkaufspreise 2014.xlsx
(103.18 KiB) 182-mal heruntergeladen
Gruß

Christoph


BRECHEN SIE REGELN, VOR ALLEM DIE, DIE ANDERE AUFGESTELLT HABEN!

Benutzeravatar
Sandkater
Beiträge: 1297
Registriert: So 1. Dez 2013, 10:39

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von Sandkater » Di 22. Jul 2014, 21:08

AndreasE hat geschrieben:Das bringt mich noch auf einen anderen Punkt. Es fehlen Fahrzeuge. Oder die BW hat nicht so viele Fahrzeuge gekauft wie berichtet wurde, oder die neueren Fahrzeuge wurden in der Vergangenheit komplett verkauft oder weggesperrt und dürfen nicht verkauft werden.. Es geht um die 6x6 Pritschen Fahrzeuge.

Laut den allgemeinen Informationen wurden 3000 Stück 6x6 gekauft. 1500 mit Seilwinde, 1500 ohne Seilwinde
Bei allen anderen Modellen passen die angegebenen Stückzahlen halbwegs mit den in den Verkauf auftretenden Fahrgestellnummern zusammen. Die einzige Anomalie ist bei den 6x6.
Die Wahrscheinlichkeit, daß es nur Zufall ist, daß weder beim Typ 462 noch beim Typ 452 Fahrgestellnummern über 850 vorkommen ist praktisch Null. Und doch ist es so. Seit dem wir Nummern haben, wurde kein einziges 6x6 Pritschenfahrzeug verkauft, daß einen Hinweis darauf gibt, daß die BW mehr als jeweils 800 bzw 850 Fahrzeuge mit 6x6 Pritsche hatte. Einfach weg (oder bisher noch nicht aufgetaucht).
Könnte es sein das sie als Militärhilfe irgendwohin verschickt worden sind?
Yellow Brick hat in Mali einen 6x6 gesehen, ich einen 8x8 in Tunesien,...
Am Bosporus wurde auch gerne auf deutsches Material gewartet, ich habe dort auf einem Abstellplatz, allerdings für etwa 20 Jahren, irre viele runde Unimogs gesehen.

Peter
When you are going through hell, keep going.
Winston Churchill

Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1304
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von A N D R E A S » Mi 23. Jul 2014, 11:16

Es kann auch sein, daß die ganzen Sonderumbauten (Pio, Drohne etc.) noch behalten werden.
A N D R E A S

AndreasE
Beiträge: 2011
Registriert: Do 1. Nov 2012, 21:07

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von AndreasE » Mi 20. Aug 2014, 15:05

Nachdem die Sommerpause auch bei der BW schön langsam zu Ende geht, beginnen die KAT Verkäufe scheinbar wieder langsam anzulaufen.
Anbei die Liste mit Stand heute.

Liebe Grüße,
Andy
Dateianhänge
MAN Vebeg Liste 2014 per 2014.08.20.xlsx
(56.07 KiB) 226-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
supi532
Beiträge: 770
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 19:35

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von supi532 » Fr 29. Aug 2014, 11:43

anscheinend erholen sich die Preis für die 10t langsam wieder ........wenn man die akt. Zuschlagspreise sieht, einer sogar über 10000 Euronen ;)
lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben

Benutzeravatar
larion
Beiträge: 68
Registriert: Fr 9. Mai 2014, 09:02

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von larion » Fr 29. Aug 2014, 12:45

Könnte es sein das sie als Militärhilfe irgendwohin verschickt worden sind?
Yellow Brick hat in Mali einen 6x6 gesehen, ich einen 8x8 in Tunesien,...
Am Bosporus wurde auch gerne auf deutsches Material gewartet, ich habe dort auf einem Abstellplatz, allerdings für etwa 20 Jahren, irre viele runde Unimogs gesehen.

Hei - hab mir gerade mal das Bild angesehen - der KAT in Mali war wohl ein Kipper, verladen war Hohlplattenbrückengerät - 2 Pontons.
Das reicht aber nicht. Eine Kompanie Hohlplattenbrückengerät hat nicht nur einen sondern ca. 45 KAT gehabt. Darunter die Kipper plus Anhänger für das Hohlplattenbrückengerät sowie die 5 und 7 Tonner der Brückenergänzungsgruppe und der Züge für das zusätzliche Material wie Winden und Rampen. Wenn man Mali Hohlplattengerät vermacht hat - dann wohl im Komplettsatz so wie das aussieht.


Und es gibt übrigens immer noch Hohlplattenbrückengerät im Bestand - wird zur Zeit (bzw. wurde) über die Vebeg verscherbelt https://www.vebeg.de/web/de/verkauf/suc ... SHOW_LOS=9

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1467
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von Saarkat » Do 18. Sep 2014, 15:21

Aktuelles Update meiner VEBEG Verkaufsliste. Stand heute sind in diesem Jahr 503 KAT über die Theke gegangen. Gesamterlös bis dato runde 4,24 Mio = rund 8400 €/verkauftem KAT.
Dateianhänge
VEBEG Verkaufspreise 2014.xlsx
(119.12 KiB) 216-mal heruntergeladen
Gruß

Christoph


BRECHEN SIE REGELN, VOR ALLEM DIE, DIE ANDERE AUFGESTELLT HABEN!

AndreasE
Beiträge: 2011
Registriert: Do 1. Nov 2012, 21:07

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von AndreasE » Fr 31. Okt 2014, 23:49

So, es sind wieder einmal ein paar Wochen vergangen.
Wir schreiben Ende Oktober 2014 und bis jetzt sind wir bei ca. 580 Fahrzeugen im Jahr 2014 angelangt.

Im Oktober waren u.a. 20 Stück 2,90m breite 8x8 zu vergeben.
Warum die 8 Fahrzeuge aus Manching (FlRakGrp 23) um je 13.130 Euro und die mehr oder weniger gleichen
12 Fahrzeuge aus Penzing (FlRakGrp 22) um je 8.958 Euro weggingen, kann aus der Distanz nicht nachvollzogen werden.
Kann doch nicht sein, daß die FlRakGrp 23er Leute so viel liebevoller mit ihrem Material umgegangen sind ...:)

Vielleicht hat jemand Fahrzeuge aus den beiden Standorten gesehen und kann nähere Informationen dazu bereitstellen.

Wie immer, unten gibt es die Liste zum runterladen.

Liebe Grüße,
Andy
Dateianhänge
MAN Vebeg Liste 2014 per 2014.10.31.xlsx
(63.6 KiB) 244-mal heruntergeladen

AndreasE
Beiträge: 2011
Registriert: Do 1. Nov 2012, 21:07

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von AndreasE » Sa 13. Dez 2014, 03:13

Nachdem jetzt die ersten Fahrzeuge für 2015 in den Versteigerungslisten auftauchen, anbei wieder einmal eine neue Liste.
Etwas mehr als 615 Fahrzeuge sind heuer unter den Hammer gekommen.

Liebe Grüße,
Andy
Dateianhänge
MAN Vebeg Liste 2014 per 2014.12.13.xlsx
(67.85 KiB) 193-mal heruntergeladen

kmfrank
Beiträge: 62
Registriert: Di 22. Jan 2013, 13:45

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von kmfrank » Sa 13. Dez 2014, 09:07

DANKE Andi,

das Du Dir so viel Mühe machst
Liebe Grüße
Michael

Benutzeravatar
Zimmex
Händler
Beiträge: 238
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 21:58

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von Zimmex » Sa 13. Dez 2014, 11:31

Auch von mir ein DANKE !
Gruß dete :-)

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1467
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von Saarkat » Fr 19. Dez 2014, 14:22

Nachdem heute der VK-Preis des letzen, in diesem Jahr zu erwerbenden KAT, in der Zuschlagspreisliste stand, und die beiden Sofortverkäufe bei den 15 to rausgefallen sind, habe auch ich meine Liste für 2014 komplettiert.

Neben den KAT Preisen sind auch ein paar Anhänger, Kräne, Aggis und Kabinen gelistet.

Wer Interesse hat, einfach klicken.
Dateianhänge
VEBEG Verkaufspreise 2014.xlsx
(197.47 KiB) 205-mal heruntergeladen
Gruß

Christoph


BRECHEN SIE REGELN, VOR ALLEM DIE, DIE ANDERE AUFGESTELLT HABEN!

Benutzeravatar
Zimmex
Händler
Beiträge: 238
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 21:58

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von Zimmex » Fr 19. Dez 2014, 14:59

Besten Dank ! :-)
Gruß dete :-)

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1467
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Suche historische VEBEG Verkaufslisten MAN KAT 1

Beitrag von Saarkat » Mi 28. Jan 2015, 10:24

Da der Januar so gut wie gelaufen ist, stelle ich mal die erste Liste für 2015 ein. Das Angebot an Fahrzeugen im Januar 2015 liegt runde 10 % unterm Jahresdurchschnitt von 2014, wobei der Durchschnittspreis pro KAT im Januar runde 37 % höher liegt als im Jahresdurchschnitt 2014, was aber noch relativ wenig Aussagekraft auf den zu erwartenden Jahresdurchschnitt hat. Es hängt halt viel davon ab, welche Fahrzeuge und in welcher Menge sie in den Verkauf kommen.

Die Liste 2014 ist auch noch mit dabei und die anderen Punkte, wie Kabinen, Aggis, Funkmasten, Kräne, Anhänger sind auch soweit aktualisiert. Hier kann es sein, dass das ein oder andere Los mal nicht auftaucht, weil das Hauptaugenmerk auf den LKW's liegt.
Dateianhänge
VEBEG Verkaufspreise ab 2014.xlsx
(159.68 KiB) 173-mal heruntergeladen
Gruß

Christoph


BRECHEN SIE REGELN, VOR ALLEM DIE, DIE ANDERE AUFGESTELLT HABEN!

Antworten