Wechselbrücke auf KAT

alle Tips und Fragen, die bei der Neuanschaffung eines KAT anfallen

Moderator: D-Platoon

Antworten
Franktion
Beiträge: 67
Registriert: So 16. Apr 2017, 23:11

Wechselbrücke auf KAT

Beitrag von Franktion » So 7. Mai 2017, 09:29

Hallo,
da die Anschaffung eines KAT konkreter wird suche schon längere Zeit nach Angaben zur möglichen Aufbaulänge. Würde gerne die Möglichkeit haben den Aufbau zu wechseln. Stelle mir da einen Koffer, eine Pritsche und einen WOMO Aufbau vor. Habe durch den "Hub- und Wohnraum" Faden erfahren, daß es Container Fahrzeuge 6x6 gab.
Weiß zufällig jmd. ob dort von der Länge her auch 6m BDF Brücken draufpassen?
Wieviel länger ist die Ladefläche eines 8x8 ggü. eines 6x6? Blicke da nicht richtig durch bei den vielen versch. Ausführungen.
Gab es auch 8x8 als ISO Container Fahrzeuge?
Fährt evtl. jmd. einen KAT mit Twistlock Aufnahmen und kann mir Tips dazu geben?

Vielen Dank

hussl1
Beiträge: 64
Registriert: So 3. Jul 2016, 21:25

Re: Wechselbrücke auf KAT

Beitrag von hussl1 » So 7. Mai 2017, 10:08

Hi Frank(? ;) ),

Pritschenlänge:
Kat1 4x4: 5,01m (aus der TDV)
Kat1 6x6: 5,6m (aus viewtopic.php?f=12&t=3543)
Kat1 8x8: 7m (aus viewtopic.php?f=12&t=3543)

Da geht natürlich noch mehr, der rechtliche Rahmen bzgl. Überhang nach hinten ist bei den Fahrzeugen bei weitem nicht ausgereizt. Allerdings geht das dann natürlich auf Böschungswinkel und der Laden schwenkt weiter aus...

Bei der Frage nach Containerfahrzeugen halte ich mich mal zurück, dafür haben wir hier ja Experten :).

Natürlich kann die Pritsche aber immer runter und durch einen anderen Aufbau ersetzt werden, z.B. mit Twistlocks 8-)

Gruß

Matthias

Benutzeravatar
woelf59
Beiträge: 359
Registriert: Sa 29. Jun 2013, 18:47

Re: Wechselbrücke auf KAT

Beitrag von woelf59 » So 7. Mai 2017, 10:37

Hallo,

eventuell so was ?

http://www.panzerbaer.de/helper/bw_lkw_ ... _man-a.htm

Gruß Wolfgang

AndreasE
Beiträge: 2005
Registriert: Do 1. Nov 2012, 21:07

Re: Wechselbrücke auf KAT

Beitrag von AndreasE » So 7. Mai 2017, 11:52

Ich vermute Franz sucht eher die von den KAT 1 6x6 Pritschen umgebauten Container Versionen.
Etwas Info dazu hier:
viewtopic.php?f=12&t=3543&start=25#p38216
Sind auch für die Standard 6m Containerabmessungen geeignet.
LG,
Andy

Franktion
Beiträge: 67
Registriert: So 16. Apr 2017, 23:11

Re: Wechselbrücke auf KAT

Beitrag von Franktion » So 7. Mai 2017, 12:14

... das hier kommt der Sache schon recht nah:
http://www.commerce-trucks.com/de/lkw/m ... tform.html
Scheint für 20´Container zu sein. Ist halt die Frage ob eine 6m BDF Brücke draufpasst.
Wenn man das auf einen 8x8 draufschraubt (oder gab das mal fertig) dürfte auch
eine 7125 mm lange Brücke passen.
Wieviel länger in der GL ist den ein 8x8 ggü. 6x6?

LG Frank

AndreasE
Beiträge: 2005
Registriert: Do 1. Nov 2012, 21:07

Re: Wechselbrücke auf KAT

Beitrag von AndreasE » So 7. Mai 2017, 12:32

Die BW hatte mal zumindest einen KAT 1 8x8 mit Wechselbrücke. Gab auch ein Bild dazu.
Der 8x8 ist ca. 170cm länger als ein 6x6 (mit kürzerem hinteren Pritschenüberhang )
LG, Andy

Benutzeravatar
supi532
Beiträge: 764
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 19:35

Re: Wechselbrücke auf KAT

Beitrag von supi532 » Mo 8. Mai 2017, 11:38

Franktion hat geschrieben:... das hier kommt der Sache schon recht nah:
http://www.commerce-trucks.com/de/lkw/m ... tform.html
Scheint für 20´Container zu sein. Ist halt die Frage ob eine 6m BDF Brücke draufpasst.
Wenn man das auf einen 8x8 draufschraubt (oder gab das mal fertig) dürfte auch
eine 7125 mm lange Brücke passen.
Wieviel länger in der GL ist den ein 8x8 ggü. 6x6?

LG Frank
BDF paßt drauf. Kommt nur auf den Überhang der BDF an. Es gibt ja unterschiedliche Längen von Twistlock bis zur Stirnwand.
So einen hatte ich mal.......Sind umgebaute Kipper mit verlängertem Rahmen. Die San Container sind heute auf TGA´s.

Jörg
lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1412
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 17:42

Re: Wechselbrücke auf KAT

Beitrag von Lobo » Mo 8. Mai 2017, 18:55

Hörverlust durch Tinnitus

Benutzeravatar
egn
Beiträge: 1259
Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:11

Re: Wechselbrücke auf KAT

Beitrag von egn » Di 9. Mai 2017, 07:12

Das ist aber wohl kein KAT1.
Gruß Emil

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1412
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 17:42

Re: Wechselbrücke auf KAT

Beitrag von Lobo » Di 9. Mai 2017, 07:23

nein ein A1, aber technisch so lösbar oder nicht ?
Hörverlust durch Tinnitus

Benutzeravatar
supi532
Beiträge: 764
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 19:35

Re: Wechselbrücke auf KAT

Beitrag von supi532 » Di 9. Mai 2017, 19:38

sieht aus wie ein a1.1, ein ex ama
lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben

Antworten