Marokko 2015-16

Verwendet dieses Forum, wenn ihr selbst mit dem KAT unterwegs seid und uns auf dem Laufenden halten wollt.
Antworten
Benutzeravatar
Speed5
Beiträge: 564
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 17:14
Kontaktdaten:

Marokko 2015-16

Beitrag von Speed5 » Mo 8. Feb 2016, 18:24

Moin,

hier mal ein Bild aus unserem Urlaub, den wir zum größten Teil, mit den Schlappmüllers verbringen durften.
Es ist eins der schönsten der ganzen Reise finde ich.
Wenn ich Zeit finde stelle ich noch mehr ein, aber jetzt muss ich erst einmal eine Fotoshow basteln.

Es war ein wunderbarer Urlaub, sechs Wochen voller neuer Eindrücke und Erlebnisse.
Ok, dem marokkanischen LKW-Fahrer der mir, am ersten Tag einen Stein in die Windschutzscheibe geworfen hat, wünsche ich drei Wochen Dünnschiss und kein Klopapier, an den Hals.
Aber das war es auch schon, was wir als negativ empfunden haben.

Wir haben fast immer frei gestanden, nur einmal sind wir verjagt worden, das war in der Nähe von Agadir, sonnst war es nie ein Problem.
Im Norden, auf dem Rückweg, geht das frei stehen fast nicht mehr, die Campingplatzbesitzer, machen wohl Druck, da denen die Touristen fehlen.
Nach Paris sind sehr wenige Franzosen vor Ort gewesen.
Die haben wohl angst.

Ansonsten waren alle extrem freundlich, die Polizei sogar schon fast überfreundlich. Wir hatten nie Probleme und die Menschen waren überhaupt nicht aufdringlich, wie es wohl andere Reisende erlebt haben.

Die Einreise war, etwas merkwürdig.
Coco und Jens waren schon durch die Kontrollen, ohne Probleme, aber uns wollten sie nicht einreisen lassen.
Unser LKW wäre eindeutig ein Militärfahrzeug, somit müssten wir draußen bleiben.

Wenn wir alleine gewesen wären, hätte die Reise hier geendet.
Dank Cocos Sprachkenntnisse, und sehr viel diskutieren hat es dann doch noch geklappt.

Warum also ist unser LIlA KAT zu militärisch, das war hier die Frage.
Ganz einfach der LAK steht verschraubt auf der Pritsche.

Also wenn jemand mit KAT und LAK auf Pritsche oder auch mit Shelter, nach Marokko will,
sollte er die Befestigung so verkleiden das, es nicht mehr so aussieht als ob man die Kiste einfach herunter nehmen könnte.

Gruß Michael
Dateianhänge
DSC_2423.-Klein.jpg
Der Tod hing die Sense an den Nagel und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg.

Ich liebe es, wenn der Wahnsinn die Kontrolle übernimmt und lachend an der Vernunft vorbei rauscht. Huuuiiiiiiiiiiiiii


http://www.dickschiff-treffen.de/

kmfrank
Beiträge: 59
Registriert: Di 22. Jan 2013, 13:45

Re: Marokko 2015-16

Beitrag von kmfrank » Mo 8. Feb 2016, 23:16

Hi Namensfetter,

hab Dich nicht gesehen :lol:

Ist denn jemand noch in Marokko unterwegs?
Liebe Grüße
Michael

Benutzeravatar
Speed5
Beiträge: 564
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 17:14
Kontaktdaten:

Re: Marokko 2015-16

Beitrag von Speed5 » Di 9. Feb 2016, 18:05

Moin,


ich weiß von zwei Katzen die noch unten sind.

Die Schlappmüller und ein 8x8 der ist mit denen unterwegs.

Waren gestern noch in der Nähe von Glumin.


Gruß Michael
Der Tod hing die Sense an den Nagel und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg.

Ich liebe es, wenn der Wahnsinn die Kontrolle übernimmt und lachend an der Vernunft vorbei rauscht. Huuuiiiiiiiiiiiiii


http://www.dickschiff-treffen.de/

Benutzeravatar
Speed5
Beiträge: 564
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 17:14
Kontaktdaten:

Re: Marokko 2015-16

Beitrag von Speed5 » Di 9. Feb 2016, 20:40

Bild
Der Tod hing die Sense an den Nagel und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg.

Ich liebe es, wenn der Wahnsinn die Kontrolle übernimmt und lachend an der Vernunft vorbei rauscht. Huuuiiiiiiiiiiiiii


http://www.dickschiff-treffen.de/

kmfrank
Beiträge: 59
Registriert: Di 22. Jan 2013, 13:45

Re: Marokko 2015-16

Beitrag von kmfrank » Di 9. Feb 2016, 22:03

Hallo Zusammen,
habe heute 2 KATzen bei Guelmim gesehen, aus Frankreich.

Der Grüne
KATGuelmim41.jpg
war ganz schön runter gekommen, beide Abgasstränge abgefault, Rost an der Kabine und Rahmen, Seilwinde ohne Seil dafür die Umlenkrollenhalter verbogen usw.
Der Klang ohne Auspuff war nicht schlecht :mrgreen:
Der Schwarze französische KAT ist nur an mir vorbei gefahren, der Auspuff war i. O. :lol:
Liebe Grüße
Michael

Benutzeravatar
asteiner
Beiträge: 77
Registriert: Di 5. Aug 2014, 20:24

Re: Marokko 2015-16

Beitrag von asteiner » Fr 12. Feb 2016, 09:26

Sind noch aktuell in Marokko unterwegs.
Dateianhänge
image.jpeg
don´t plan it, just do it

Benutzeravatar
Schlappmüller
Beiträge: 168
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 08:31

Re: Marokko 2015-16

Beitrag von Schlappmüller » Fr 26. Feb 2016, 20:30

wir sind leider auch wieder da...

es war soooooooooooooo schön !!!!

Also Achim udn Diana mit dem 8x8 sind noch bis Ende März "unten" - den grünen Franzosen haben wir vor 2 Jahren getroffen....
da war er schon verranzt ...ein junges Hippie-Pärchen hatte sich den kurzfristig gekauft, um zu reisen - waren aber nur auf Asphalt ;(

in Tiznit haben wir einen schwarzen 4x4 gesehen mit Holzkoffer-Wohnaufbau - auch aus France :) - aber von anhalten und schwätzen hielt er leider nichts ....schade ....

wenn ich mal irgendwann die Fotos sortiert habe, dann stell ich gerne was ein - SAUGEIL wars, gell Michael & Uli und Diana & Achim !!!!!!!!!!!!!!!!!

Benutzeravatar
Schlappmüller
Beiträge: 168
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 08:31

Re: Marokko 2015-16

Beitrag von Schlappmüller » Mo 11. Jul 2016, 21:03

kleines "Update" für diesen Thread ;)

Wir waren mit Speed5 (Micha und Uli) 6 Wochen in Marokko & Westsahara und danach mit Achim und Diana nochmal 6 Wochen in der West-Sahara und auch in Khaui Naam ( Koordinaten des Ziels aus der Explorer dank der lila Pistenkuh )

Mit insgesamt 3 KATzen, 2 Kleinkindern (3+5) und 4 Hunden - schee wars ! Und die nächste Reise ist schon geplant - Dez' 2016- Februar 2017

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Speed5
Beiträge: 564
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 17:14
Kontaktdaten:

Re: Marokko 2015-16

Beitrag von Speed5 » Di 12. Jul 2016, 20:59

Moin,

jau, es war sehr, sehr schön mit euch.
Leider kann ich als normaler Arbeitnehmer nicht zwei mal hintereinander so lange Urlaub nehmen.

Das geht leider alle paar Jahre.


Gruß Michael
Der Tod hing die Sense an den Nagel und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg.

Ich liebe es, wenn der Wahnsinn die Kontrolle übernimmt und lachend an der Vernunft vorbei rauscht. Huuuiiiiiiiiiiiiii


http://www.dickschiff-treffen.de/

Benutzeravatar
manny
Beiträge: 1307
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 21:23

Re: Marokko 2015-16

Beitrag von manny » Di 12. Jul 2016, 21:24

Tolle Bilder habt ihr uns da mitgebracht :clap: :dance:
Wer später bremst ist länger schnell...

Mein Fuhrpark:
BMW 320D Touring E46 Bj 2003
KTM EXC 500 Six Days 2018
MAN KAT 7t Mil GLw 462
MAN KAT 5t Mil GLw 461
MAN F2000 19.604FLT Bj 99

Benutzeravatar
yellowbrick
Beiträge: 342
Registriert: Do 13. Dez 2012, 00:41

Re: Marokko 2015-16

Beitrag von yellowbrick » Di 15. Nov 2016, 23:58

:clap: very nice pics...ich bin deutsh verlernd..excuse bitte

Benutzeravatar
Schlappmüller
Beiträge: 168
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 08:31

Re: Marokko 2015-16

Beitrag von Schlappmüller » So 27. Nov 2016, 13:54

bald gehts wieder los .....

wir freuen uns soooooo !

@Speed5 - kannst ja ab und an mal ein Foto hier einstellen, wenn Du magst - von Unterwegs mach ich das mit dem Handy nicht ;)

In wenigen Tagen gehts nach Biarritz, dann nach Algeciras und mit der Fähre nach Tanger Med - dann recht direkt nach TATA und zum Erg Chegaga, Guelmin, Plage Blanche, TanTan, Smara - wenn möglich so viel Piste, wie es geht ....

Antworten