Schottland August 2015

Antworten
Benutzeravatar
fun-ski
Beiträge: 878
Registriert: Di 28. Jan 2014, 11:55

Schottland August 2015

Beitrag von fun-ski » So 15. Mär 2015, 18:38

Hallo Leute

nachdem mein Shelter nun ab fahrbereit ist, habe ich die Fähre nach Schottland gebucht Amsterdam- Newcastle
Schottland ist absolutes Neuland für mich deswegen suche ich Tipps und Anregungen für die Tour
Ich habe 14 tage zeit , dann geht die Fähre wieder.
wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten!
Gruß
Dirk

Benutzeravatar
Sandkater
Beiträge: 1180
Registriert: So 1. Dez 2013, 10:39

Re: Schottland August 2015

Beitrag von Sandkater » So 15. Mär 2015, 21:53

Hi

schau mal hier
die sind zwar mit dem Landrover gefahren und mit Kindern, aber evtl. ist der eine oder andere Tipp dabei.

Gruss
Peter
When you are going through hell, keep going.
Winston Churchill

Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1091
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Re: Schottland August 2015

Beitrag von A N D R E A S » Mo 16. Mär 2015, 02:51

1) NO von INVERNESS gibt es eine Landzunge (FORTROSE). Dort kann man Delphine vom Strand aus beobachten. Die kommen auf 10 m ran und leben in der Bucht. Gegenüber ist FORT GEORGE, ein altes Fort und gleichzeitg aktive Kaserne; interessant für Militärgeschichte.

2) Weiter östlich Richtung ELGIN liegt dahinter in KEITH eine Destille (Strathisla Distillery), die verschiedene Whiskys anbietet. Kostet eine paar BP, man kann aber in einer Destille die ganze geschmackliche Bandbreite probieren.

3) 35 km SW von EDINBURGH liegt das Industriedenkmal NEW LANARK, eine Siedlung zur Geschichte der Industrialisierung und sozialem Engagement eines Fabrikbesitzers.

4) Burgen, Burgen, Burgen
A N D R E A S

waYne
Beiträge: 526
Registriert: So 16. Mär 2014, 19:06

Re: Schottland August 2015

Beitrag von waYne » Mo 16. Mär 2015, 08:12

Also Dirk ich an deiner Stelle würde deine Frau den Führerschein machen lassen und dann von Distille zu Distille gondeln :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

schwälmer
Beiträge: 39
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 18:41

Re: Schottland August 2015

Beitrag von schwälmer » Mo 16. Mär 2015, 09:08

Moin Moin ich kann dir das Buch "mit dem Wohnmobil nach Schottland empfehlen" gute Tipps und Standplätze mit GPS angaben.Nicht alle für LKW aber da wo wir waren wäre ich mit dem Kat auch hingefahren.Desweiteren kann ich dir empfehlen dich nachts in Industriegebiete, Lorrie-Parkplätze bei Schwimmbädern Friedhöfen zum nächtigen hinzustellen.Aber Fragen nicht vergessen bei Schwimmbädern.Ansonsten eine geile Sache nur hätte ich die Tour erst mal mit einem kleineren Womo gemacht.Denn eingetragene Hauptstrassen sind bei uns etwas bessere Feldwege daher ist eine gute Planung unerlässlich.Dein bester Freund wird das Navi.An der Tanke gibts auch für 1,99 einen super Atlas von England+Schottland.Alles in allem sehr zuempfehlen.Schau viel rechts und links da stehen oft mals Panzer oder anderes Gerät auf irgendwelchen Höfen dann ist die Nacht gesichert und man hat neue Freunde.Fahren in Schottland ein Traum denn es funktioniert.Auf jeden Fall berichten wenn du wieder da bist.

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1392
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Schottland August 2015

Beitrag von Saarkat » Mo 16. Mär 2015, 12:22

Also Dirk ich an deiner Stelle würde deine Frau den Führerschein machen lassen und dann von Distille zu Distille gondeln :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Das sehe ich genauso *Daumenhochsmilie*
Gruß

Christoph


Gott erschuf das Turboloch, um den Saugern eine Chance zu lassen

Antworten