Kroatien mit dem 8x8?

Antworten
mussdochgehen
Beiträge: 241
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 12:23

Kroatien mit dem 8x8?

Beitrag von mussdochgehen » Do 18. Jan 2018, 17:31

Hallo zusammen,

ich würde im sommer gerne die erste testreise mit dem 8x8 machen.
ca. 4 wochen. nicht zu hektisch. vielleicht 5-6tkm.

Nicht weit und sehr schön ist Kroatien. Ich kenne da aber nur Camping auf Cres.
Wie problematisch ist die "Campingpflicht"?

Stoert es wirklich jemanden, wenn man von abends 20uhr bis morgens 9uhr irgendwo anhaelt?

Im Sommer bin ich durch frankreich und italien auch problemlos ohne camping gekommen.

hat jemand eine andere empfehlung um mit dem Kat etwas "abentuerfreiheit" zu haben.
oder muss ich doch nach island oder skandinaviens norden?

in ein totales "offroad" land zu fahren, das aber sonst unattraktiv ist macht auch nicht wirklich sinn.

gruss
ralph

Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1091
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Re: Kroatien mit dem 8x8?

Beitrag von A N D R E A S » Fr 19. Jan 2018, 00:15

Schottland ist zu empfehlen. Und freies Stehen ist erlaubt. 8-)
A N D R E A S

Benutzeravatar
egn
Beiträge: 1150
Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:11

Re: Kroatien mit dem 8x8?

Beitrag von egn » Fr 19. Jan 2018, 08:08

Meiner Meinung nach hast Du in Kroatien wenig Chancen irgendwo frei zu stehen, und gleichzeitig ist die Auswahl an Campingplätzen in die Du mit dem 8x8 rein fahren kannst, vor allem im Sommer nicht sehr groß. Die Campingplatzbetreiber haben oft Angst dass man ihren Rasen umpflügt.

Wir standen zwar auch schon frei, aber nur an Plätzen die sonst nicht besonders attraktiv waren.
2013-08-26_Balkan_0430.jpg
Den einzigen Campingplatz den ich nicht direkt im Hochsommer empfehlen kann ist Camping Simuni auf der Insel pag.

Dort gibt es Wohnmobilstellplätze direkt am Strand, soweit man im Hochsommer noch einen freien Platz findet, und durch die enge Zufahrt kommt.

DSC_14394.JPG
2013-08-30_Balkan_0886.jpg
2013-09-04_Balkan_1813.jpg

Auch in der Nähe der Wasserfälle von Krka gibt es einen großen Campingplatz:

2013-08-20_Balkan_0087.jpg

Mit einem kleinen Fahrzeug kann man sich immer irgendwo verstecken, aber bei einem großen Fahrzeug ist das Finden eines schönen Übernachtungsplatz immer wieder eine anstrengende Sache.
Gruß Emil

mussdochgehen
Beiträge: 241
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 12:23

Re: Kroatien mit dem 8x8?

Beitrag von mussdochgehen » Fr 19. Jan 2018, 11:42

Hallo Emil,

der platz am strand ist ein Traum!

über den rest muss ich (positiv) schmunzeln. Ja - das wird wohl ein "spass" mit dem trumm in europa schön zu stehen.
Das ist aber teil der uebung :lol:

Sich mit einem Auto das man in europa nicht braucht solchen stress auf reisen zu machen ist schon ordentlich gaga.
Herrlich! :lol: :lol:

mussdochgehen
Beiträge: 241
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 12:23

Re: Kroatien mit dem 8x8?

Beitrag von mussdochgehen » Fr 19. Jan 2018, 13:08

Hallo Emil,

der platz am strand ist ein Traum!

über den rest muss ich (positiv) schmunzeln. Ja - das wird wohl ein "spass" mit dem trumm in europa schön zu stehen.
Das ist aber teil der uebung :lol:

Sich mit einem Auto das man in europa nicht braucht solchen stress auf reisen zu machen ist schon ordentlich gaga.
Herrlich! :lol: :lol:

Antworten