Die Suche ergab 145 Treffer

von Mykines
So 8. Mär 2015, 12:02
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Betrieb bei sehr tiefen Temperaturen
Antworten: 18
Zugriffe: 3121

Re: Betrieb bei sehr tiefen Temperaturen

Mykines hat geschrieben:Noch eins zur Koffertechnik. Am besten alles was funtkionieren soll, muss ins Warme.

Mykines
von Mykines
So 8. Mär 2015, 11:48
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Betrieb bei sehr tiefen Temperaturen
Antworten: 18
Zugriffe: 3121

Re: Betrieb bei sehr tiefen Temperaturen

Noch eins zur Koffertechnik. Am besten alles was funtkionieren soll / muss ins Warme verlegen.

Mykines
von Mykines
So 8. Mär 2015, 11:19
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Betrieb bei sehr tiefen Temperaturen
Antworten: 18
Zugriffe: 3121

Re: Betrieb bei sehr tiefen Temperaturen

Hallo Brian, danke für die ausführliche Info! Beim Starten sollte einer die Handpumpe betätigen. Besser ist eine elektrische Pumpe per Knopfdruck im Amaturenbrett. HAbe ich von Achim. Hast Du so eine Pumpe eingebaut und wenn ja welche? Ja, hat Achim mal eingebaut. Zusammen mit Magnetventil zur Dies...
von Mykines
So 8. Mär 2015, 05:52
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Betrieb bei sehr tiefen Temperaturen
Antworten: 18
Zugriffe: 3121

Re: Betrieb bei sehr tiefen Temperaturen

Mal meine Kälteproblemchen:) Hauptsäschlich Motorstart, unter -15°C Vorwärmen. Am besten hat sich der Gasbrenner bewährt. Zylinderköpfe Anwärmen. Dann kam er auch gut bei -40°C. Kartuschenkocher unter Ölwanne, Kartusche mit Brenner immer mal anwärmen. Kochplatte ist noch besser, aber das Aggi hat ab...
von Mykines
Mi 18. Feb 2015, 12:52
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Start bei "saukalt"
Antworten: 81
Zugriffe: 12884

Re: Start bei "saukalt"

Wenn der Motor laeuft ist das 15w40 das beste. Nur im Stand kommt er hier nicht auf Temperatur. Also warmfahren und alles dann rundum einpacken. Auch dann haut er bei -30° oder kaelter Oel aus dem Auspuff. Saut ganz schoen rum, egal, hauptsache es geht. Beim Generator ist der Bautenzug gerissen. Als...
von Mykines
Sa 7. Feb 2015, 18:03
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Start bei "saukalt"
Antworten: 81
Zugriffe: 12884

Re: Start bei "saukalt"

Ja, die Kofferheizung umschaltbar für die Motorvorwärmung ist eine Notlösung vor Ort... Luftansaugung von Aussen (umschaltbar), sonst wird der Lüfter der Heizung zur Unterdruckpumpe in der Kabine und das mag sie nicht. Habe ich am zuerst auch nicht dran gedacht :). Wenn ich hier in MGL zu brauchbare...
von Mykines
Sa 7. Feb 2015, 15:56
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Start bei "saukalt"
Antworten: 81
Zugriffe: 12884

Re: Start bei "saukalt"

Achso, die Warmluftführung... von oben ins V, nicht so der Wirkungsgrad wegen der langen Leitung vom Koffer her. Dann ein Abzweig in den Batteriekasten. 2h Warmluft in den Batteriekasten und dann mal die Tür aufmachen... alles voller Eis und Reif. Das Gleiche wäre im Kurbelgehäuse, wenn man da reinb...
von Mykines
Sa 7. Feb 2015, 15:51
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Start bei "saukalt"
Antworten: 81
Zugriffe: 12884

Re: Start bei "saukalt"

So, mal kurz wieder Netz... Ja, der Start war bei knapp -30°C. War am Vortag etwas faul und habe nur die Kochplatte drunter gestellt. Die Köpfe waren kalt und es ging nix, wollte auch die Batterie nicht quälen. Also Warmluftzuführung in die Kühlluftführung angeschlossen und abgedeckt. Nach 1,5h kam ...
von Mykines
Fr 30. Jan 2015, 02:25
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Start bei "saukalt"
Antworten: 81
Zugriffe: 12884

Re: Beadlock Spreizringe

Ja, so mache ich das, habe die Info von Marcel. Durch das Kurbelgehaeuse ist bloed, Du bekommst endlos Kondenswasser rein.
von Mykines
Do 29. Jan 2015, 16:26
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Start bei "saukalt"
Antworten: 81
Zugriffe: 12884

Re: Beadlock Spreizringe

Vergess die Schei..., eher ist die Batterie runter. Schon die Schlaeuche einstecken ist grausam. Und dann Kondenswasser und Dreck ins Kurbelgehaeuse. Kochplatte oder Feuer unter Oelwanne. Vom Koffer blase ich Warmluft in Batteriekasten und kuehlluftfuehrung, bringt aber nicht so viel. Zur Not mit Br...
von Mykines
Do 29. Jan 2015, 14:53
Forum: Suche
Thema: Beadlock Spreizringe
Antworten: 17
Zugriffe: 2047

Re: Beadlock Spreizringe

Ja die Kühle...Aussentemperatur zeigt - 26°C an, werden über Nacht -35°C, da hast Du mit den Ringen beim Wechsel keine Chance.. Zum Glück hatte ich aber bis jetzt noch keine Reifenpanne, ca. 23Tkm. Und bei den Temperaturen habe ich auch überhaupt keine Lust auf Wechsel bzw. Reparatur. Nur die Profil...
von Mykines
Do 29. Jan 2015, 10:42
Forum: Suche
Thema: Beadlock Spreizringe
Antworten: 17
Zugriffe: 2047

Re: Beadlock Spreizringe

Hi Wolfgang, der Ring drückt die Reifenflanken an die Felgenflanken. So dreht der Reifen bei niedrigem Luftdruck nicht auf der Felge durch oder klappt bei Kurvenfart etc. nicht ein und verliert den letzten Rest Luft. Hatte das Einklappen mal bei knapp 1 bar.

Mykines
von Mykines
Do 29. Jan 2015, 10:13
Forum: Suche
Thema: Beadlock Spreizringe
Antworten: 17
Zugriffe: 2047

Re: Beadlock Spreizringe

Schlecht sind die Dinger ja nicht... gerade weil ab ca. 1 bar und Schrägschub der Reifen einklappen kann. Aber unter Feldbedingungen als Einzelkämpfer blöd zu händeln, schon die Montage war mir zu nervig und hab sie dann doch weggelassen.... hat da jemand noch Tipps?

Mykines
von Mykines
Di 20. Jan 2015, 11:22
Forum: aktuell unterwegs mit dem KAT
Thema: Arktis Expedition Sibirien 2015
Antworten: 123
Zugriffe: 27204

Re: Arktis Expedition Sibirien 2015

Ich hasse Hitze :)
von Mykines
Di 20. Jan 2015, 11:02
Forum: aktuell unterwegs mit dem KAT
Thema: Arktis Expedition Sibirien 2015
Antworten: 123
Zugriffe: 27204

Re: Arktis Expedition Sibirien 2015

Ja, die Kälte kommt überall rein... Als erstes habe ich hier quasi alle Lüftungsschlitze von Außen abgeklebt. Und innen mit Filz gedämmt. War in Ulaanbaatar auf dem Schwarzmark am einfachsten zu bekommen und spottbillig. Im November hatte ich mir mal ne Hämorride eingefangen... und das nur bei - 22°...
von Mykines
Mo 19. Jan 2015, 16:02
Forum: aktuell unterwegs mit dem KAT
Thema: Arktis Expedition Sibirien 2015
Antworten: 123
Zugriffe: 27204

Re: Arktis Expedition Sibirien 2015

Ach, Ihr seid super vorbereitet und fahrerhaustechnisch mit der Doppelverglasung und der Isolierung super gerüstet.
Bei mir schafft es die Heizung im Fahrerhaus kaum:) und habe den Fußbereich nachisoliert, war bei langer Fahrt einfach zu kalt.
Und Ihr lasst die Motoren an.......
von Mykines
Mo 19. Jan 2015, 11:16
Forum: aktuell unterwegs mit dem KAT
Thema: Arktis Expedition Sibirien 2015
Antworten: 123
Zugriffe: 27204

Re: Arktis Expedition Sibirien 2015

Zu warm für die Jahreszeit. Auch hier unten in Ulaanbaatar dümpeln wir bei -25°C rum, heute mal Wolken, da die Temperaturen Tag wie Nacht. Normal wären eher -40°C.
Scheint aber Anfang Februar kälter zu werden.

Mykines
von Mykines
Do 15. Jan 2015, 16:02
Forum: aktuell unterwegs mit dem KAT
Thema: Arktis Expedition Sibirien 2015
Antworten: 123
Zugriffe: 27204

Re: Arktis Expedition Sibirien 2015

Ne, scheint nur bei Facebook eingestellt zu sein.

Mykines
von Mykines
Do 15. Jan 2015, 03:29
Forum: aktuell unterwegs mit dem KAT
Thema: Arktis Expedition Sibirien 2015
Antworten: 123
Zugriffe: 27204

Re: Arktis Expedition Sibirien 2015

Dann mal Euch viel Spaß und vor allem funktionierende Technik, tragfähigen Untergrund und immer ausreichend flüssigen Diesel. Noch ist es ja relativ warm hier hinten, aber Ende Januar gehen die Temperaturen lt. Vorhersage in den Keller.

Mykines
von Mykines
Fr 9. Jan 2015, 04:23
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad
Antworten: 20
Zugriffe: 2240

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Ach, da sieht man ja noch viel. In der Halle sollte man halt aufpassen sich nicht gerade größere Kopfschmerzen zu holen. Und so lange es nur weiß ist..... Es geht hier auch anders.. Und wenn dann in dem Kaff 20-30 solle Teile sind :), da ist es dann draussen viel, viel schlimmer als in der Halle.
von Mykines
Do 8. Jan 2015, 01:24
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad
Antworten: 20
Zugriffe: 2240

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Muß mal irgendwann einen Start bei -30°C filmen :) Mykines Gerne, das zeige ich meinen Nachbarn im Fall der Fälle .... :mrgreen: Peter Gerne das will ich auch mal sehen. Als ich das letzte Mal den Kat in meiner Scheune startete, kam mein Nachbar schon mit Feuerlöscher angerannt. Gesendet von iPad m...
von Mykines
Mi 7. Jan 2015, 17:34
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad
Antworten: 20
Zugriffe: 2240

Re: Kat sprang nicht an Außentemperatur -4 Grad

Sind ja humane Temperaturen. Der Brennraum muß halt warm werden, eh der Selbstzünder selbst zündet. Da halt die Flammstartanlage und je nach Bedarf immer wieder kurz Starten. Handpumpe betätigen oder halt elektr.Pumpe zwischen bauen. Und immer schauen, dass die Batterien voll sind. Das er dann erst ...
von Mykines
Mo 5. Jan 2015, 04:22
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: Webasto Airtop EVO 55 als Ersatz für die Eberspächer V7S
Antworten: 18
Zugriffe: 4272

Re: Webasto Airtop EVO 55 als Ersatz für die Eberspächer V7S

Hallo, du musst halt schauen ob die Airtop den Strömungswiderstand der Heizluftverteilung (auch mit Lüfter) mag. Und immer wieder mal lange laufen lassen. Problem ist die Verkokung am Keramikflies und der Glühkerze. Meine Airtop im Koffer (5,5) ist jetzt 2 Jahre alt, hier in der Mongolei erst mal ri...
von Mykines
Di 23. Dez 2014, 04:29
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Zweite Stufe
Antworten: 17
Zugriffe: 3963

Re: Zweite Stufe

Bewegung haelt fit, auch fuers Alter :)