Die Suche ergab 308 Treffer

von Filly
So 18. Aug 2019, 19:18
Forum: Räder & Bremsen
Thema: JOMA Bremsenentlüftungsgerät
Antworten: 32
Zugriffe: 2478

Re: JOMA Bremsenentlüftungsgerät

Du kannst das ja handhaben wie du möchtest, auch wenn deine Argumentation sich auf deine geringere Jahreslaufleistung stützt. Auf diese Argumentation stützte sich auch der Gesetzgeber, als er Wohnmobile über 7,5t von der SP Pflicht befreit hat. Auch wenn es dir evtl. schlaflose Nächte bereitet, geh...
von Filly
So 18. Aug 2019, 12:50
Forum: Räder & Bremsen
Thema: JOMA Bremsenentlüftungsgerät
Antworten: 32
Zugriffe: 2478

Re: JOMA Bremsenentlüftungsgerät

Lieber Andreas, welches "Gesetz" ? Für mich als Privatfahrer gelten die StVO und die StVZO und nicht irgendwelche Vorgaben der Berufsgenossenschaft oder Versicherung. Ein gewerblich genutzter LKW hat die 100fache Jahreslaufleistung als mein LKW. Noch dazu kann das mit verschiedenen Fahrern erreicht ...
von Filly
Sa 17. Aug 2019, 18:25
Forum: Räder & Bremsen
Thema: JOMA Bremsenentlüftungsgerät
Antworten: 32
Zugriffe: 2478

Re: JOMA Bremsenentlüftungsgerät

Ist schon interessant wie genau es hier manche nehmen (angeblich). Letztendlich haben wir doch alle unseren eigenen LKW und sind keine gewerblichen Berufskraftfahrer. Mit der Zeit kennt man den eigenen LKW und wir brauchen keine Angst haben, daß der Kollege, der die Nachtschicht darauf reitet, irgen...
von Filly
Do 15. Aug 2019, 20:50
Forum: Räder & Bremsen
Thema: JOMA Bremsenentlüftungsgerät
Antworten: 32
Zugriffe: 2478

Re: JOMA Bremsenentlüftungsgerät

Die TDv ist schon mal eine gute Grundlage. Mit etwas technischem Verständnis und der TDv bekommt auch eine nicht-Fachkraft so einiges hin.
Aber lies doch erst mal 2.9.1 durch und schau daß du alles darin verstanden hast. Dann brauchst du auch keine Entlüftungsnippel an der HA suchen.

Christoph
von Filly
Di 6. Aug 2019, 23:11
Forum: Räder & Bremsen
Thema: Schraube für Achsschenkel-Öl kaputt
Antworten: 6
Zugriffe: 1111

Re: Schraube für Achsschenkel-Öl kaputt

Danke an alle, die sich damals dem Thema angenommen haben. Nachdem ich bei einer Vertragswerkstatt für 8,60 € zzgl. Märchensteuer eine neue Schraube erstanden habe, hab ich mich heute dem Übeltäter angenommen. Ist ja auch erst 3 Monate her daß ich um Rat gefragt habe. Mit einem kleinen Meißel konnte...
von Filly
Di 6. Aug 2019, 23:01
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Anleitung zum Wechsel Getriebeöl - welches Öl
Antworten: 62
Zugriffe: 14673

Re: Anleitung zum Wechsel Getriebeöl - welches Öl

So fürchterlich alt ist der KAT nun auch wieder nicht. Der Motor hat einen heute üblichen Papierfilter, somit kann auch das heute übliche Öl benutzt werden. Von einem synthetischen Öl würde ich tatsächlich absehen, aber mit einem rein mineralischen Erstraffinat geht nichts schief. Getriebe: In der Z...
von Filly
Di 6. Aug 2019, 22:43
Forum: Elektrik
Thema: Zylinderkopftemperatur /Zylinder Anzeige
Antworten: 3
Zugriffe: 935

Re: Zylinderkopftemperatur /Zylinder Anzeige

Jeder Zylinderkopf hat eine Aufnahme für einen Sensor M10x1,5. Sensoren und Anzeigen (bis 200°C) gibts z.B. von VDO. Ich hab in jeder Zylinderbank einen zusätzlichen Sensor mit Anzeige eingebaut und die vorhandenen Warnschalter belassen. Wenn man für jeden Zylinder eine eigene Anzeige einbaut siehts...
von Filly
Di 6. Aug 2019, 01:34
Forum: Elektrik
Thema: Steckdose Kabelleuchte
Antworten: 5
Zugriffe: 741

Re: Steckdose Kabelleuchte

Die Steckdose im Armaturenbrett ist eine Bordspannungssteckdose nach DIN ISO 4165. Da passt der "kleine" Stecker, den du gepostet hast. Der ist aber nur bis 5A oder so geeignet. Die für 16A haben einen größeren umlaufenden Massekontakt. Die Kombistecker, die auch in den Zigarettenanzünder passen, ka...
von Filly
Mi 24. Jul 2019, 21:38
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Getriebeölwechsel - Gewinde hinüber
Antworten: 15
Zugriffe: 1353

Re: Getriebeölwechsel - Gewinde hinüber

Schön, daß die Reparatur erst mal geglückt ist.

Was ich mich schon die ganze Zeit frage: Könnte man den Deckel einfach so abnehmen um das Gewinde auf der Werkbank nachzuarbeiten? Oder fallen da irgendwelche Teile raus, die man hinterher überkopf wieder einsortieren muss?

Christoph
von Filly
Di 25. Jun 2019, 21:10
Forum: Biete
Thema: Original MAN Umrüstung Standheizung
Antworten: 49
Zugriffe: 3717

Re: Original MAN Umrüstung Standheizung

Ich dachte die originale V7S ist begrenzt auf nur 3 kW zur Kabinenheizung. Die vollen 12 kW dürfen offiziell nur abgerufen werden zur Motorvorwärmung oder wenn die Erweiterung zur Ladeflächenheizung installiert ist. Standheizungstausch war mit das Erste was ich an meinem KAT gemacht habe. Seit 13 Ja...
von Filly
So 5. Mai 2019, 22:10
Forum: Räder & Bremsen
Thema: Schraube für Achsschenkel-Öl kaputt
Antworten: 6
Zugriffe: 1111

Re: Schraube für Achsschenkel-Öl kaputt

Ein Foto kann ich erst nächstes Wochenende liefern, heute habe ich noch mal eine Winterpause einlegen müssen. Die Schraube sitzt schon richtig fest, ich denke auch wegen der Dichtung. Wenn sie einmal los ist, kann ich sie sicher von Hand drehen. Daher bin ich skeptisch was Hammer und Meißel angeht, ...
von Filly
Sa 4. Mai 2019, 17:43
Forum: Räder & Bremsen
Thema: Schraube für Achsschenkel-Öl kaputt
Antworten: 6
Zugriffe: 1111

Schraube für Achsschenkel-Öl kaputt

Hallo zusammen, ich war heute wieder mit Fettpresse und Ölkanne am KAT zugange um ihn für die Saison fit zu machen. Dabei wollte ich nach längerer Zeit wieder den Ölstand in den Achsschenkeln kontrollieren. Ich hatte noch in Erinnerung, daß ich das beim letzten Mal ausgelassen habe. Heute habe ich d...
von Filly
Di 16. Apr 2019, 20:13
Forum: Motor & Getriebe
Thema: filter bestellnummern
Antworten: 7
Zugriffe: 903

Re: filter bestellnummern

Der Mann W962 ist definitv der "lange" Ölfilter mit 210 mm.

Der Mahle OC27 hat nur 175 mm, das müsste der "kurze" für die V6 Motoren sein. Der läuft bei Mann als W950.

Christoph
von Filly
Mo 15. Apr 2019, 18:16
Forum: Motor & Getriebe
Thema: filter bestellnummern
Antworten: 7
Zugriffe: 903

Re: filter bestellnummern

Wenn du die Filter von Mann kaufen willst, dann mit diesen Nummern:
Diesel: 2x WK731
Öl: 2x W962
Luftfilter: C30850/2
Lenkhydraulik: P919/7

Gruß
Christoph
von Filly
Di 9. Apr 2019, 22:36
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Wandlerüberbrückung hängt "offen"
Antworten: 13
Zugriffe: 2775

Re: Wandlerüberbrückung hängt "offen"

Danke, aber ich habe das Problem nicht mehr. Ich weiß gar nicht mehr was ich letztes Jahr gemacht habe... evtl. doch mal Relais getauscht, weil ich davon sowieso welche als Ersatz da liegen habe. Dieses Jahr nach der Winterpause und auch sonst nach längerem Stillstand ist alles ganz normal. Aktuell ...
von Filly
So 31. Mär 2019, 20:49
Forum: Suche
Thema: Suche Bundeswehr/Nato Anhängersteckdose
Antworten: 1
Zugriffe: 357

Suche Bundeswehr/Nato Anhängersteckdose

Hallo,
hat jemand eine 12polige Bundeswehr / Nato Anhängersteckdose übrig und würde sie mir preiswert vermachen?

Gruß
Christoph
von Filly
Sa 26. Jan 2019, 21:42
Forum: Elektrik
Thema: Batterie Halter lösen.
Antworten: 6
Zugriffe: 1445

Re: Batterie Halter lösen.

Wenn ich mit meiner Erinnerung richtig liege und es M10 Schrauben sind, dann wäre Schlüsselweite 16 (nach ISO) schon richtig für M10. M8 mit SW 13 sind es auf jeden Fall nicht, die Schrauben sind größer als M8. Bevor du eine Nuß abdrehen lässt... Versuch die Schraube irgendwie rauszuwürgen. Ringschl...
von Filly
Do 24. Jan 2019, 21:44
Forum: Elektrik
Thema: Batterie Halter lösen.
Antworten: 6
Zugriffe: 1445

Re: Batterie Halter lösen.

Für die Polklemmen tats bei mir immer ein normaler Gabelschlüssel, 13er oder 14er. Der Rahmen, der die Batterie im Kasten hält, ist bei mir mit großen Inbus Schrauben befestigt. Dafür reicht ein gewinkelter Inbusschlüssel. Müsste ne M10 sein, also 8er Inbus. Achso: Bei den Polklemmen kanns manchmal ...
von Filly
So 20. Jan 2019, 01:59
Forum: Suche
Thema: Halter Unterlegkeil
Antworten: 8
Zugriffe: 918

Re: Halter Unterlegkeil

Was macht die Halterung so besonders? Daß sie mit einem Bügel abschließbar ist? Die käuflichen Halterungen haben normalerweise nur einen federnden Drahtbügel, der den Unterlegkeil am Herausfallen hindert. Hab mir da mal so beholfen, daß ich eine Kette am Halter festgeschraubt habe und die Kette mit ...
von Filly
So 13. Jan 2019, 21:43
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Motoröl und Motoröl vorwärmung
Antworten: 69
Zugriffe: 6546

Re: Motoröl und Motoröl vorwärmung

Für ein normales, handelsübliches Motoröl wird es erst ab 130 Grad kritisch. Wenn du bedenkst, das der Sauger fast 200 kW bei Volllast generiert, das sind 1000W oder 1 kW fast lächerlich. Bei laufendem Motor ist das Öl aber ständig in Bewegung. Beim Vorwärmen steht es zunächst sehr zähflüssig in de...
von Filly
So 13. Jan 2019, 20:43
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Motoröl und Motoröl vorwärmung
Antworten: 69
Zugriffe: 6546

Re: Motoröl und Motoröl vorwärmung

was spricht dagegen die Ölwanne schön zu isolieren und darunter ne Rohrbegleitheizung zu verbauen? Ölwanne isolieren würde ich nur machen, wenn dauerhaft in kühlen Gefilden unterwegs. Auch wenn es den extra Ölkühler gibt, so trägt auch die große Oberfläche der Ölwanne zur Kühlung bei. Eine isoliert...
von Filly
Do 10. Jan 2019, 23:14
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Motoröl und Motoröl vorwärmung
Antworten: 69
Zugriffe: 6546

Re: Motoröl und Motoröl vorwärmung

Bei einer spezifischen Wärmekapazität von 1880 J/kg*k für Motoröl benötigt man 43240 J um die 23 kg um ein Grad zu erwärmen. Dies entspricht 12Wh Was bei 12V ca.1Ah entspricht. Wenn man aber davon ausgeht du möchtest das Öl erwärmen, um 20 Grad dann sind es schon 200Ah. Da ist was faul. Deine Rechn...
von Filly
So 6. Jan 2019, 18:23
Forum: Elektrik
Thema: Batterie - Nato-Block, Optima & Co
Antworten: 34
Zugriffe: 5852

Re: Batterie - Nato-Block, Optima & Co

1. Wie lange halten bei euch die Optimas schon durch? 2. Habt ihr regelmäßig nachgeladen oder gab es auch mal längere Zeiten ohne Ladung? 3. Gibt es vielleicht eine andere, sinnvolle Alternative? 1. Meine 2 Optimas haben jetzt über 6 Jahre auf dem Buckel und scheinen noch fit zu sein. Davor hatte i...
von Filly
Di 1. Jan 2019, 23:07
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: KAT kommt nicht weiter
Antworten: 42
Zugriffe: 5688

Re: KAT kommt nicht weiter

https://www.youtube.com/watch?v=-HFuWJ7guVg Bei solchen Szenen überlege ich immer, warum so viele Leute auf ihre Allrad Laster Trailerbereifung aufziehen. Wenn das der Spritersparnis dienen soll, dann kann man sich den Allrad auch gleich sparen. Da kommt man mit einem 4x2 mit Hinterachssperre und B...
von Filly
Di 1. Jan 2019, 00:16
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: KAT kommt nicht weiter
Antworten: 42
Zugriffe: 5688

Re: KAT kommt nicht weiter

Eine nasse Wiese ist so ziemlich der schlimmste Untergrund den man sich vorstellen kann.
Das klassische Mil Profil ist übrigens erstaunlich gut auf nasser Wiese im Gegensatz zu den heute verbreiteten grobstolligen Geländereifen.

Gruß
Christoph