Die Suche ergab 1792 Treffer

von AndreasE
Mo 3. Jun 2019, 21:41
Forum: Fundstücke
Thema: Motor BF8L513
Antworten: 3
Zugriffe: 454

Re: Motor BF8L513

Wenn der 8x8 tatsächlich 680 PS wie in der Anzeige beschrieben hat, wäre es bis jetzt der best-motorisierte KAT ....
LG,
Andy
von AndreasE
Do 9. Mai 2019, 03:06
Forum: KATs im Netz
Thema: Neue KATzen bei der Vebeg...
Antworten: 454
Zugriffe: 77352

Re: Neue KATzen bei der Vebeg...

Dürfte eines der letzten THW Fahrzeuge sein …..
Was sagen die THW Experten ?
LG, Andy
von AndreasE
Mi 8. Mai 2019, 16:36
Forum: KATs im Netz
Thema: Neue KATzen bei der Vebeg...
Antworten: 454
Zugriffe: 77352

Re: Neue KATzen bei der Vebeg...

Bei dem Preisniveau müsste ich eigentlich meine ganzen FM1, FM2, FM3, FM4 und den Französischen Shelter auf den Markt "werfen" ... Zum Glück bin ich Sammler :D, denn als "Investor" müsste ich mir dauernd den Kopf kratzen, ob das Preisniveau nicht doch noch weiter nach oben geht. ..... Da eine neue F...
von AndreasE
Mo 6. Mai 2019, 22:16
Forum: abgeschlossene Reisen und Rallyes
Thema: Tunesien 2019
Antworten: 7
Zugriffe: 1669

Re: Tunesien 2019

Pfau, da machst du mir aber ganz schön lange Zähne :D
Herzlichen Dank für die bebilderte Geschichte aus Tunesien, ein paar Hügeln kommen mir bekannt vor …
LG von einem "Stubenhocker",
Andy
von AndreasE
Sa 27. Apr 2019, 18:51
Forum: Aufbau
Thema: Pritschenboden
Antworten: 27
Zugriffe: 2627

Re: Pritschenboden

Danke Roland.
In der Tat, bis jetzt hatte ich mit dem Cutter noch mit keinen 40mm Hartholzplatten zu tun gehabt. Danke für die Info. Also Kreissäge und Stemmeisen :-)
LG, Andy
von AndreasE
Sa 27. Apr 2019, 15:35
Forum: Aufbau
Thema: Pritschenboden
Antworten: 27
Zugriffe: 2627

Re: Pritschenboden

:twisted: Die Schrauben brachen entweder ab oder drehten durch, da half nur das Brecheisen. Nach gut 4 Std. war dann alles drunten. Da wo der Boden nicht morsch war war es eine Hölle. Eine Frage (ich habe meinen Pritschenboden noch nicht ausgetauscht, will das aber beim Tiefladeanhänger bald machen...
von AndreasE
Sa 27. Apr 2019, 15:30
Forum: Aufbau
Thema: Winterbasteleien Teil 2
Antworten: 5
Zugriffe: 720

Re: Winterbasteleien Teil 2

Servus Roland. Endlich lässt du uns an deinen Entwürfen und Konstruktionsarbeiten teilhaben :-) Wie immer stylistisch perfekt zu deinem KAT-Wohnmobil passend. Hast Du dir schon überlegt, dein Fahrzeug DaVinci zu nennen ? (DaVinci war auch so ideenreich) Aber die Schlüsselfrage bleibt: Wo kann man di...
von AndreasE
Fr 26. Apr 2019, 21:51
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: Kat1 Faltstraßen Modell 1:16 Funktionsmodell
Antworten: 4
Zugriffe: 625

Re: Kat1 Faltstraßen Modell 1:16 Funktionsmodell

Wow! Es ist jedes Mal beeindruckend, etwas ansehen zu dürfen, daß mit viel handwerklichem Geschick und Verständnis für die Materie entstanden ist. Selbstverständlich zähle ich mich zu der dafür völlig ungeeigneten Fraktion. Wenn ich nur daran denke, wie viele Teile ich schon bei den 1:1 Modellen kap...
von AndreasE
Fr 26. Apr 2019, 02:52
Forum: Biete
Thema: MAN KAT 8x8 mit Seilwinde
Antworten: 11
Zugriffe: 1917

Re: MAN KAT 8x8 mit Seilwinde

Bei der Tour wird sich aber der Tachostand aber schnell verdreifachen :-) Bei genügend Zeit für den Übersteller, könnte man die Überstellung auch mit einer Klingelpartie bei vielen Forumsmitgliedern anreichern, die am Weg liegen..... Können wir darauf hoffen, daß sich der neue Eigentümer bald hier m...
von AndreasE
Mi 17. Apr 2019, 09:49
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: Hebekissen
Antworten: 8
Zugriffe: 900

Re: Hebekissen

Servus Petra, ich hatte mir seinerzeit unterschiedlich große für meinen Wüstentrip gekauft. Erste Erfahrung: Die "kleinen" mit 7, 10 und 17 Tonnen sind für die Fische. Zu wenig Hebeleistung und Hebehöhe. Zweiter Anlauf: 2x 40to Hebekissen besorgt, damit ging es dann Dritte Erfahrung: Wenn man steckt...
von AndreasE
Di 16. Apr 2019, 08:18
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: KAT 1 Stoßdämpfer - Unterschiede
Antworten: 1
Zugriffe: 574

KAT 1 Stoßdämpfer - Unterschiede

Hallo Allerseits, es ist mir nur gerade aufgefallen, hatte mich in der Vergangenheit damit nicht so beschäftigt. Ich dachte immer, daß beim KAT 1 die Federn der unterschiedlichen Fahrzeuge unterschiedliche Kennwerte haben (meine Liste liegt irgendwo am Forumsserver), daß aber die Stoßdämpfer quer du...
von AndreasE
Mo 15. Apr 2019, 22:25
Forum: Neuanschaffung
Thema: KAT 1 A1.1 Informationen/ Technische Daten gesucht
Antworten: 4
Zugriffe: 1142

Re: KAT 1 A1.1 Informationen/ Technische Daten gesucht

Hallo Kat-Gemeinde, ich bin auf der Suche nach Infos zum Punkt eins. Vor allem zum 6x6. Bis jetzt finde ich zu ihm nur spärliche Infos. Weiß jemand was dieser für eine Abgasnorm hat, bzw was der an Steuer kostet? Ab 1996 müsste es ja mindestens ein EURO2 sein. Leider sind die Angaben bei den drei d...
von AndreasE
Do 11. Apr 2019, 12:17
Forum: KATs im Netz
Thema: Neue KATzen bei der Vebeg...
Antworten: 454
Zugriffe: 77352

Re: Neue KATzen bei der Vebeg...

Der Brückenleger ging um 42.888.88 exkl (51.036 inkl. Mwst) weg
Da lag ich mit meiner Schätzung von zwischen 50k und 60k nicht ganz daneben.
Hat ihn wer aus dem Forum gekauft ?

LG, Andy
von AndreasE
Sa 6. Apr 2019, 23:25
Forum: KATs im Netz
Thema: Neue KATzen bei der Vebeg...
Antworten: 454
Zugriffe: 77352

Re: Neue KATzen bei der Vebeg...

Tja. Einen Wechsellader habe ich schon. (Auf einem Faltstrassenableger) Zu lang ist das Fahrgestell nicht, und bei uns bleiben gute 16 Tonnen Zuladung. Ist dieses Fahrgestell hier nicht was länger als die normalen 8x8, also auch länger als ein Multi oder dein FSG? Ich meine der sieht länger aus? Gr...
von AndreasE
Di 2. Apr 2019, 22:49
Forum: KATs im Netz
Thema: Neue KATzen bei der Vebeg...
Antworten: 454
Zugriffe: 77352

Re: Neue KATzen bei der Vebeg...

Der ist ganz normal 250 cm breit. Die Bundeswehr hat von A1.1 8x8 ca. 420 Stk angeschafft, davon waren 352 A1.1 8x8 Multi (mit etwas kürzerem Rahmen, ebenfalls ohne Winde - die hatte keinen Platz mehr) und die 70 Stk für die Faltfestbrücke mit normal langem Rahmen. Vermutlich braucht das österreichi...
von AndreasE
Mi 27. Mär 2019, 21:22
Forum: KATs im Netz
Thema: Neue KATzen bei der Vebeg...
Antworten: 454
Zugriffe: 77352

Re: Neue KATzen bei der Vebeg...

Der A1.1 8x8 ist einer von 20 Fahrzeugen bei der BW. Ein paar weitere wurden für Österreich und ein paar andere Länder gebaut. Jeweils 2 Fahrzeuge mit Kran mit 5 Transport 8x8 bilden eine Verlegeeinheit. Die Verleger haben keine Seilwinde, die Transport 8x8 jedoch schon. Da bis jetzt so gut wie kein...
von AndreasE
Di 19. Mär 2019, 01:10
Forum: KATs im Netz
Thema: Neue KATzen bei der Vebeg...
Antworten: 454
Zugriffe: 77352

Re: Neue KATzen bei der Vebeg...

Felix,
es gab die Winde am Anfang als Stahlseilausführung, wurde später auf Kette umgestellt (wegen Sicherheit).
Die Gurtbandvariante kommt in den Unterlagen nicht vor.
LG, Andy
von AndreasE
Mo 18. Mär 2019, 14:50
Forum: Aufbau
Thema: Kann mir jemand helfen hier kontakt herzustellen?
Antworten: 19
Zugriffe: 2035

Re: Kann mir jemand helfen hier kontakt herzustellen?

Hat die 22 Fuß Übermaß? Ja, daher die doppelten Containerlocks unten, so daß sie auch in das Standardmaß passt. Das tolle an der Kabine ist, daß sie bereits 3 Türen hat (hinten, links, rechts). Die beiden Seitentüren sind auch bündig im Luftstrom und stehen nicht vor - das bringt gut und gerne 0,3 ...
von AndreasE
Mo 18. Mär 2019, 13:39
Forum: Aufbau
Thema: Kann mir jemand helfen hier kontakt herzustellen?
Antworten: 19
Zugriffe: 2035

Re: Kann mir jemand helfen hier kontakt herzustellen?

@AndreasE Plan schon einmal Euskirchen ein - ich werde wohl mit dem Schiebeshelter kommen. :mrgreen: Ui zwick, um diese Quadratmeteranzahl matchen zu können brauche ich ja dann 2 Kabinen :D Vorne die 6,75m lange Zeppelin und hinten am Anhänger dann die 6m lange französische Kabine. Macht dann ca. 3...
von AndreasE
Mo 18. Mär 2019, 12:03
Forum: Aufbau
Thema: Kann mir jemand helfen hier kontakt herzustellen?
Antworten: 19
Zugriffe: 2035

Re: Kann mir jemand helfen hier kontakt herzustellen?

Servus Andreas,
ja das ist der Koffer der französische Luftwaffe. Hab auch so einen.
Scheint in unserem Land beliebt zu sein. Kenn jetzt schon 5-6 solcher Koffer bei uns.
LG, Andy
von AndreasE
So 17. Mär 2019, 13:01
Forum: Neuanschaffung
Thema: Vergebt mir, denn ich habe gesündigt.
Antworten: 12
Zugriffe: 1934

Re: Vergebt mir, denn ich habe gesündigt.

Willkommen hier Marco und herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Kleinod :-) Das Wort zum Sonntag: Mit dem Erwerb hast du nicht gesündigt. Aber solltest du in Zukunft in Versuchung kommen, ihn zu verkaufen, dann ist das eindeutig eine Sünde, die du mit aller Ernsthaftigkeit verhindern musst :D Happy...
von AndreasE
Mi 6. Mär 2019, 23:54
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Starten im Winter - Anlasser rastet aus - ist das normal?
Antworten: 14
Zugriffe: 1828

Re: Starten im Winter - Anlasser rastet aus - ist das normal?

Sodele, anscheinend ist eine meiner beiden Starterbatterien (135Ah Säure) etwas schwachbrüstig geworden. Nach dem sie nun 2 Tage am Ladegerät mit aktivierter "Rekonditionierung" hing, gehts wieder. Hab mir jetzt noch einen Ladungsausgleicher bestellt. Mal sehen obs was hilft. Wie macht Ihr das wenn...
von AndreasE
Mi 6. Mär 2019, 01:28
Forum: KATs im Netz
Thema: A1 8x8
Antworten: 10
Zugriffe: 1293

Re: A1 8x8

Ich denke, das Verschweißen ist kostengünstiger als 2x20 Löcher zu bohren und zu verschrauben. Ist ja ein Vorserienmodell/Versuchsträger. Soll das wieder ab, wird halt geflext. In der Serie macht man das dann anders. Servus Andreas, mein Hinweis war, daß die Pritschen der Serienfahrzeuge verschweiß...
von AndreasE
Di 5. Mär 2019, 23:37
Forum: KATs im Netz
Thema: A1 8x8
Antworten: 10
Zugriffe: 1293

Re: A1 8x8

Mojoy hat geschrieben:
Di 5. Mär 2019, 20:40
…. hat mich nur gewundert wegen dem Baujahr...
Die Serienfahrzeuge der A1 für die Luftwaffe (insgesamt 1162 Stk der Typen X01, X04, X07, X11) wurden zwischen 1989 und 1992 gebaut.
LG,
Andy
von AndreasE
Di 5. Mär 2019, 23:32
Forum: KATs im Netz
Thema: A1 8x8
Antworten: 10
Zugriffe: 1293

Re: A1 8x8

Hallo Andy, Danke für deine Ausführung, du hast immer so viele Details parat, da staune Ich immer wieder. :o Servus Markus, gern geschehen. :-) Das Besondere an diesem 8x8 Typ ist, daß die Pritsche mit dem Fahrzeugrahmen nicht verschraubt, sondern verschweißt ist. Warum das so ist, weiß ich nicht. ...