Auspuff hochgelegt

alles, was in die obigen Bereiche nicht reinpasst
Benutzeravatar
Andy
Beiträge: 514
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 15:37
Wohnort: Gelsenkirchen

Auspuff hochgelegt

Beitrag von Andy » Mo 18. Apr 2016, 19:52

Hallo,
bin auf der Suche nach zwei Endschalldämpfern die hinter das Fahrerhaus passen unter beibehalten der Pritschenwand.
Möchte jetzt nämlich meinen Auspuff nach oben verlegen. Ich hab auch schon welche am Kat gesehen, am vorletzten Kat Treffen an dem roten Rallye Kat. Nur hab ich den Besitzer nicht angesprochen. Also muss es welche geben.

Über Ersatzteilnummern mit Bezugsadresse wäre ich dankbar.


Gruß Andre

Benutzeravatar
Atzimuth
Beiträge: 166
Registriert: Sa 14. Dez 2013, 16:54
Wohnort: Erdweg

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von Atzimuth » Mo 18. Apr 2016, 20:11

Meine Bögen und Rohre habe ich alle über das Turbozentrum Berlin bekommen.
Die waren günstiger wie die namenhaften Rallyzulieferer.
Schalldämpfer habe ich von einem Händler den ich über Ebay einfach mal angeschrieben habe.
Hatte nach "Schalldämpfer Edelstahl 89mm" gesucht, finde aber dessen Namen nicht mehr.
Ansonsten bei Sandtler24.de

VG Atze

Rainmaster
Beiträge: 723
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:14
Wohnort: Dielheim

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von Rainmaster » Mo 18. Apr 2016, 21:05

AHHH , jetzt wird es interessant. Bin auch am überlegen, was es da für Möglichkeiten gibt, ohne zuviel Geld auszugeben.
In Frankfurt / M gibt es einen Händler für auspuffteile in Edelstahl, glaube aber nur bis 3Zoll.....

Gruß rainmaster

Benutzeravatar
special-mechanics
Beiträge: 340
Registriert: So 16. Jun 2013, 21:42

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von special-mechanics » Mo 18. Apr 2016, 21:20

ich weiss das alle sibierien-KAT oben gesuchte hochgezogene abgasanlagen hatten
die sahen alle gleich aus und scheinen also in serie gebaut zu sein (4x4 sauger)
waren aber lauter als original .... trotz der schalldämpfer ...

aber fragen kann man ja mal den achim wo er die her hat :)
zitat : "Dann kann es also sein der KAT ist umgekippt obwohl er es theoretisch gar nicht hätte dürfen oder er ist nicht umgekippt obwohl er es hätte theoretisch müssen ?" HJL

Benutzeravatar
der rennpeer
Beiträge: 46
Registriert: So 16. Mär 2014, 22:40

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von der rennpeer » Di 19. Apr 2016, 09:23

Jupp,

da wäre ich auch dabei. Mir hat besonders gut der Auspuff von Marcel Wakker an seinem 4x4 auf dem letzten KAT Treffen gefallen. Könnten wir da nicht einen Bausatz definieren?

Albert
I love the whole world. It’s such a brilliant place. Boom Dee Ahh Dah. Boom Dee Ahh Dah. Boom Dee Ahh Dah. Boom Dee Ahh Dah... (Discovery Channel Commercial Song)

Schulle
Beiträge: 64
Registriert: Mi 4. Mär 2015, 09:15
Wohnort: Berlin

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von Schulle » Di 19. Apr 2016, 18:27

Moinse

ich glaube Marcel hat sowas im Angebot

gruss
Groß, Grün & Schwer ?
Hört sich nach Spaß an !

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1385
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Wohnort: 66679 Losheim am See - Wahlen
Kontaktdaten:

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von Saarkat » Mi 20. Apr 2016, 07:31

der rennpeer hat geschrieben:Jupp,

da wäre ich auch dabei. Mir hat besonders gut der Auspuff von Marcel Wakker an seinem 4x4 auf dem letzten KAT Treffen gefallen. Könnten wir da nicht einen Bausatz definieren?

Albert
Ich kenne diese Anlage nur von Bildern, hat mir aber auch sehr gut gefallen. Deswegen stand ich im Herbst letzten Jahres mit Marcel (Wakker) per Mail in Kontakt, wo er die Teile her hat und was das ganze Geraffel gekostet hat. Ich hab eben mal geschaut, leider sind nicht mehr alle Mails aus diesem Schriftverkehr vorhanden :( . Laut seiner Angabe haben die Teile um die 500,00 € gekostet, was mich für diese Anlage recht günstig vorkommt. Vom Durchmesser her war es 100er Rohr. Wenn da gesteigertes Interesse besteht, sollte ihn mal jemand anschreiben, der mit der englischen Sprache besser vertraut ist als ich. :roll: Zu meiner Schulzeit wurde bei uns "Exilfranzosen" (eine Steilvorlage für den grünen Mann :lol: ) Französisch favorisiert. Und da ich darauf schon nicht wirklich Bock hatte, hab ich Englisch gleich sein lassen und bediene mich in solchen Fällen der im Netz verfügbaren Textübersetzer :o :doh: :whistle:
Gruß

Christoph


Gott erschuf das Turboloch, um den Saugern eine Chance zu lassen

Rainmaster
Beiträge: 723
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:14
Wohnort: Dielheim

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von Rainmaster » Mi 20. Apr 2016, 20:50

Mein lieber Christoph,
ich werde da nicht nachtreten, denn ich habe spätestens seit den Trucker Treffen in St Wendel und Saarbrücken, Euch Saarländer in mein Herz
geschlossen.
Gruß vom grünen Mann

Benutzeravatar
lkw-offroad
Beiträge: 89
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 21:03
Wohnort: Köln

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von lkw-offroad » Fr 22. Apr 2016, 19:09

Huhu Andy,

der Rote Rallye-Kat, wenn es der vom Detlef ist, hat die Pritschenwand an die innere Seite der Rungen gesetzt.
Dadurch mehr Platz für die End-Töpfe.
Das mache ich bei meinem auch so.
Hatte ich das nicht gezeigt?

Benutzeravatar
Andy
Beiträge: 514
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 15:37
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von Andy » Sa 23. Apr 2016, 10:08

Nö, hattest du nicht. :mrgreen:
Werde wohl jetzt nach Sandtler fahren und mir die Töpfe mal anschauen.
Bei wem kann man den Teile von Dinex bestellen ?

Andy

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1385
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Wohnort: 66679 Losheim am See - Wahlen
Kontaktdaten:

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von Saarkat » Sa 23. Apr 2016, 10:44

Andy hat geschrieben: Bei wem kann man den Teile von Dinex bestellen ?

Andy
Versuch dein Glück mal hier
Gruß

Christoph


Gott erschuf das Turboloch, um den Saugern eine Chance zu lassen

Benutzeravatar
fun-ski
Beiträge: 845
Registriert: Di 28. Jan 2014, 11:55
Wohnort: 76857 Wernersberg

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von fun-ski » Sa 23. Apr 2016, 11:45

Klasse

danke für den Tip, ist ja gerade bei mir um die Ecke.
Ich werde mal anrufen ob ich da auch direkt abholen kann. :mrgreen: :mrgreen:
wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten!
Gruß
Dirk

Benutzeravatar
Sam
Beiträge: 70
Registriert: Do 19. Mär 2015, 23:38

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von Sam » Mi 27. Apr 2016, 19:29

Der Löwe nicht festhalten , aber loslassen :lol: :lol:
Dateianhänge
8-03 142.JPG
IMG_7257.JPG
IMG_7256.JPG
IMG_7255.JPG
IMG_7251.JPG

Benutzeravatar
luchti
Beiträge: 168
Registriert: Di 3. Apr 2012, 09:59

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von luchti » Sa 30. Apr 2016, 09:43

Sam hat geschrieben:Der Löwe nicht festhalten , aber loslassen :lol: :lol:
Hallo Sam,

jetzt habe ich mal eine Frage was diese trichterförmige Konstruktion (Bild 2 - gleich nach dem Bogen der nach dem Turbo folgt) für eine Bewandnis hat.
Ist das Abgasrohr an der Stelle "offen", also der Boden "nur" in den "Trichter gesteckt?
Oder ist das eine "Einfädelhilfe" für das obere Rohr?
Oder hat das eine "dämpfende Wirkung"?

Sorry für meine etwas untechnische Frage. ...

Grüße
Mathias

Edit:
habe den anderen Vorstellungspost (viewtopic.php?f=12&t=2906) auch gefunden. Die Frage hat sich also beantwortet. Nette Idee übrigens ...

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1267
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 17:42
Wohnort: 27356 Rotenburg/Wümme

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von Lobo » Sa 30. Apr 2016, 13:42

ich würde mal sagen das Rohr sitz mit dem Trichter nur darüber lose, ich sehe kein Flex Rohr was die Bewegungen sonst aufnimmt
Hörverlust durch Tinnitus

Benutzeravatar
Sam
Beiträge: 70
Registriert: Do 19. Mär 2015, 23:38

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von Sam » Sa 30. Apr 2016, 14:05

Bild :
Dateianhänge
IMG_7278.JPG

Benutzeravatar
luchti
Beiträge: 168
Registriert: Di 3. Apr 2012, 09:59

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von luchti » Sa 30. Apr 2016, 15:47

Hallo Sam,

so hatte ich es auch aus dem anderen Vorstellungsthread herausgelesen.

Vielen lieben Dank für die ausführliche Zeichnung!

Hier in Deutschland wird solch eine Konstruktion den TÜV wohl nicht bestehen, denke ich.

Viele Grüße
Mathias

Benutzeravatar
KAT I
Beiträge: 424
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:49

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von KAT I » Sa 30. Apr 2016, 17:44

Die Flexrohre sind erst später gekommen und im Rahmen der Werksinstandsetzungen verbaut worden - der KAT hatte ursprünglich auch Trichter. Genauso wie Unimog etc.
Grüße
Mathias

Gummilager ausbauen ist wie eine Naturgeburt auf dem Aussteigerhof: Pressen, Heulen, Schreien, Bluten, Beten.

Benutzeravatar
Sergeant
Beiträge: 145
Registriert: Mi 10. Jun 2015, 18:07

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von Sergeant » So 1. Mai 2016, 11:01

Schulle hat geschrieben:Moinse

ich glaube Marcel hat sowas im Angebot

gruss
Ja.

http://www.kley-mobile-werkstatt.de/Ersatzteile/

Benutzeravatar
Andy
Beiträge: 514
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 15:37
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von Andy » Fr 10. Jun 2016, 16:56

So feddich :mrgreen:
Jetzt hab ich sie so wie sie sein sollte.
Verbaut sind jetzt die Töpfe von Powersprint. Die Flexrohre und die Schellen sind von Dinex und die beiden Bögen vom Krümmer bis zur Motorbremse sind aus Bundeswehrbestand.

Sieht recht stimmig aus finde ich.


Gruß Andre.


IMG-20160610-WA0000.jpg
IMG-20160610-WA0002.jpg
IMG-20160610-WA0001.jpg
IMG-20160610-WA0004.jpg

Benutzeravatar
Joerg
Beiträge: 211
Registriert: So 1. Apr 2012, 14:46
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von Joerg » Fr 10. Jun 2016, 19:10

Chapeau! Das sieht sehr gut aus!

Gruß Jörg

Rainmaster
Beiträge: 723
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:14
Wohnort: Dielheim

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von Rainmaster » Fr 10. Jun 2016, 20:45

Sehr schön, Respekt!!!!
Kannst Du das irgendwie nochmal für Mehrfachspritzer genauer erklären????
Danke, Gruß rainmaster

Benutzeravatar
JStefan
Beiträge: 316
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 19:11
Wohnort: aktuell Südamerika
Kontaktdaten:

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von JStefan » Fr 10. Jun 2016, 20:55

Eine Anmerkung: wir hatten die Zylinder der Staudruck bremsen auch mit der Betätigung nach oben... Ging nicht lange gut....Wasser ist eingedrungen. Drehe die Zylinder rum oder ein Wasserschutz.
LG
Stefan
Wasserschutz:
Bild


1 Reise, 2 Menschen, 3 Achsen, 4 Pfoten, 6 Jahre.... www.tvware.de
Wer wie was wo? www.tvware.eu

Benutzeravatar
Andy
Beiträge: 514
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 15:37
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von Andy » Sa 11. Jun 2016, 00:32

Rainmaster hat geschrieben:Sehr schön, Respekt!!!!
Kannst Du das irgendwie nochmal für Mehrfachspritzer genauer erklären????
Danke, Gruß rainmaster

Was möchtest denn genau wissen ?


Andy

Rainmaster
Beiträge: 723
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:14
Wohnort: Dielheim

Re: Auspuff hochgelegt

Beitrag von Rainmaster » Sa 11. Jun 2016, 16:56

Welche Teile muss ich wo holen, damit ich auch soetwas bauen kann?
Was kostet das?
Was sagt der TÜV dazu?
Hast Du eine Bauanleitung für " Seltenschrauber"?

Für Deine Hilfe und Tips dankt Dir jetzt schon
rainmaster

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast