Ausbau KAT - Fahrerhaus

scoobydoo
Beiträge: 58
Registriert: Mo 15. Sep 2014, 19:16

Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von scoobydoo » So 11. Jan 2015, 14:30

Hallo Gemeinde,

nachdem hier ja einige Ihre Erfahrungen und Bilder des Ausbaus einstellen, schließe ich mich auch an... Ich bin gerade dabei das Führerhaus etwas "aufzuhübschen". Habe 4 neue Einzelsitze von König eingebaut und bin gerade an der Verkleidung dran. Hierzu habe ich Antikondensfließ gegen den Dachhimmel geklebt. Parallel hab ich Kabel für die Lautsprecher gezogen und ein Stromkabel zum Spannungswandler, der hinter dem Fahrersitz angebracht ist..

LG
DSC_0259.JPG
DSC_0258.JPG
DSC_0257.JPG
DSC_0256.JPG
DSC_0255-1.jpg
DSC_0260-12.jpg

Benutzeravatar
urologe
Beiträge: 581
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 13:40
Kontaktdaten:

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von urologe » So 11. Jan 2015, 20:37

hast Du noch Bilder von den 4 Königen ?
das mit dem Vlies bleibt aber nicht so , oder ?

Gruß Ralf
Vorsorge tut gut - KAT fahren !
Amour de Deutz

scoobydoo
Beiträge: 58
Registriert: Mo 15. Sep 2014, 19:16

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von scoobydoo » So 11. Jan 2015, 20:57

Bilder kann ich gerne machen...

Nein, das mit dem Fließ bleibt natürlich nicht so... Hatte nur keine Schrauben mehr für den Himmel (Teile sind fast fertig), um den zu befestigen, daher erstmal so. Denke dass dies am kommenden WE fertig ist ;)

Lg

Dietmar

Benutzeravatar
der rennpeer
Beiträge: 46
Registriert: So 16. Mär 2014, 22:40

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von der rennpeer » So 11. Jan 2015, 23:51

Hallo Dietmar,

zu den Bildern von den Königen eventuell auch eine Typenbezeichung und eine monitäre Kurzinterpretation? Danke.

albert der rennpeer
I love the whole world. It’s such a brilliant place. Boom Dee Ahh Dah. Boom Dee Ahh Dah. Boom Dee Ahh Dah. Boom Dee Ahh Dah... (Discovery Channel Commercial Song)

scoobydoo
Beiträge: 58
Registriert: Mo 15. Sep 2014, 19:16

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von scoobydoo » So 18. Jan 2015, 17:48

Anbei die Bilder..
DSC_0024.JPG
DSC_0025.JPG
DSC_0026.JPG

Benutzeravatar
Atzimuth
Beiträge: 167
Registriert: Sa 14. Dez 2013, 16:54

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von Atzimuth » So 18. Jan 2015, 19:18

Gibt es denn gar kein Smile mit Herzchen- Augen?
Schaut echt super aus.
Wie bist Du an die Sitze gekommen?
Wundert mich das diese Platz haben.

scoobydoo
Beiträge: 58
Registriert: Mo 15. Sep 2014, 19:16

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von scoobydoo » So 18. Jan 2015, 19:30

Ich wohne da nicht weit weg und bin dann mal in mich gegangen :P .

Die passen gerade so rein... Breiter dürfen die nicht sein.... ;)

Alle Sitze haben einen integrierten Sicherheitsgurt und sind in der Länge verschiebbar, was mit wichtig war, um an die Staufächer dahinter zu kommen, ohne alles wieder auszubauen :D

lg

holger
Beiträge: 235
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 12:38

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von holger » So 18. Jan 2015, 22:39

Hallo Dietmar,

Sieht klasse aus!! Sag mal: hast du deinen Kat neu lackiert?
- habe nicht alle deine Beiträge present, hast du vielleicht
Schon mal geschrieben.

Liebe gruesse
Holger

Roland
Beiträge: 142
Registriert: Do 14. Mär 2013, 23:27

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von Roland » Mo 19. Jan 2015, 00:05

Hallo Dietmar,
schöne Arbeit, sauber ausgeführt!
Aber die Sitze: die sind ja super, bin total begeistert! Nächste Woche werde ich auch mit meinem Führerhausausbau fertig sein und dann mal davon berichten....aber wenn ich die Sitze so sehe.....ich glaub zumindest den Fahrersitz werd ich irgendwann ändern...die Fa. König sitzt ja wohl in Ilsfeld...bin zwar aus Düsseldorf, aber wir haben ein Ferienhaus in Oberstenfeld und im Sommer bin ich ein paar Wochen da (dieses Jahr wahrscheinlich mit Kat) und werd auf jeden Fall zu König fahren...
Kann mich garnicht satt daran sehen
V.G.
Roland

Benutzeravatar
4x4-6x6
Beiträge: 1162
Registriert: Do 20. Mär 2014, 17:08

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von 4x4-6x6 » Mo 19. Jan 2015, 00:18

Moin,

Frage:

Warum hat der Fahrersitz den Gurt links ?

Beim Einsteigen wäre doch rechts komfortabler ?

...

scoobydoo
Beiträge: 58
Registriert: Mo 15. Sep 2014, 19:16

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von scoobydoo » Mo 19. Jan 2015, 08:11

Morgen....

ja, habe den KAT umlackiert.... grau ist er geworden.

Der Fahrersitz hat immer links seinen Gurt.. Wie bei Deinem Auto auch. Und stören tut das überhaupt nicht :)

Wenn Du in Oberstenfeld bist, kannst Dich gerne melden.. Kann Dir dann bei König gerne helfen ;)

Lg

Benutzeravatar
Schlappmüller
Beiträge: 164
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 08:31

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von Schlappmüller » Mi 11. Mär 2015, 00:44

was ein genialer Sitzkomfort !!! Für uns mit 2 Kindern der Traum schlechthin und wir bauen gerade unseren zweiten KAT aus....

welche Bezeichnung haben denn die Sitze in der großen Auswahl der Könige ? Würd mich über ne kurze Info freuen, hab auf der HP schon ein paar Modelle gefunden:

http://www.koenig-sitze.de/de/produkte/ ... 310-g.html

aber nicht so recht das, was Du da verbaut hast ....

Danke, LG Coco

scoobydoo
Beiträge: 58
Registriert: Mo 15. Sep 2014, 19:16

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von scoobydoo » Mi 11. Mär 2015, 07:27

Hallo,

ich habe drei dieser Sitze drinnen 20-83/210-GL und ein Sitz 20-MV/210-GL. Ich war da vor Ort und habe "probegesessen" und mir die Farbkombinationen ausgesucht. Vorgabe war, dass hier vier Sitze rein müssen! Und das hat auch geklappt.... :D

Lg

Dietmar

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 820
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 12:15
Kontaktdaten:

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von Wolfgang » Mi 11. Mär 2015, 14:09

Hattest du denn irgendwelche Umbauten für den Einbau der Sitze machen müssen? Kannst du die Lehne soweit umklappen dass du an die Staukästen noch dran kommst? Preislich ist das eine Alternative zu Grammer. ich brauche nicht unbedingt einen Luftsitz, nur das derzeitige "Brett" wird im Alter doch unangenehm.

Wolfgang
Träumen heißt...
durch den Horizont blicken.

scoobydoo
Beiträge: 58
Registriert: Mo 15. Sep 2014, 19:16

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von scoobydoo » Mi 11. Mär 2015, 22:07

Hallo Wolfgang,

die Sitze sind in der Länge verschiebbar und die Lehne ist auch über ein Drehrad verstellbar, sodass man hier an die Fächer ran kommt. Ich habe hier für die Sitze eine Unterkonstruktion gebaut und diese an vorhandenen Aufnahmen festgeschraubt.

Lg

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 820
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 12:15
Kontaktdaten:

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von Wolfgang » Do 12. Mär 2015, 20:36

ch habe hier für die Sitze eine Unterkonstruktion gebaut und diese an vorhandenen Aufnahmen festgeschraubt.
Kannst du davon mal eine Aufnahme machen? Hat sich die Sitzhöhe dadurch geändert?

Als du Probesitzen warst, konntest du die Sitze direkt mitnehmen oder wurden diese später geliefert?

Wolfgang
Träumen heißt...
durch den Horizont blicken.

scoobydoo
Beiträge: 58
Registriert: Mo 15. Sep 2014, 19:16

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von scoobydoo » So 15. Mär 2015, 10:30

Hy,

anbei die Bilder. Hier siehst Du, dass die beiden Staufächer ganz easy geöffnet werden können.

Lg
Dateianhänge
image.jpg
image.jpg

scoobydoo
Beiträge: 58
Registriert: Mo 15. Sep 2014, 19:16

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von scoobydoo » So 15. Mär 2015, 10:31

Die Sitze sind angefertigt worden... Also nix mit mitnehmen ... Wenn ich Dir da helfen kann, einfach PN

Benutzeravatar
4x4-6x6
Beiträge: 1162
Registriert: Do 20. Mär 2014, 17:08

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von 4x4-6x6 » Mi 13. Jul 2016, 01:24

Hallo,
scoobydoo hat geschrieben:Die Sitze sind angefertigt worden... Also nix mit mitnehmen ... Wenn ich Dir da helfen kann, einfach PN
Bevor wir zur Bestellung schreiten:

Gibt es Maße der Unterkonstruktion ?


...

Benutzeravatar
egn
Beiträge: 1136
Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:11

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von egn » Mi 13. Jul 2016, 07:49

Die Sitze sehen super aus! :handgestures-thumbupright:

Hier der Link zu den Sitzen.
Hier ist die Preisliste.

Dies scheint mir die ideale Lösung für die Familie mit zwei Kindern zu sein.

Wir haben zwar auch 4 Sitzplätze, haben aber für Fahrer und einen Beifahrer lieber sehr bequeme Luftfedersitze mit Armlehnen gewählt. Dann haben leider zwei vollwertigen Sitze keinen Platz mehr. Aber da bei uns die 2 zusätzlichen Sitzplätze nur mehr temporär genutzt werden, ist das aber kein Problem.
BT-Fuehrerhaus.jpg
Gibt es bei Deiner Lösung kein Problem mit dem Ganghebel im 6. Gang?
Gruß Emil

Benutzeravatar
JStefan
Beiträge: 318
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 19:11
Kontaktdaten:

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von JStefan » Mi 13. Jul 2016, 20:58

Mensch Emil, Die Farbe Deines Armaturenbretts... :-)


1 Reise, 2 Menschen, 3 Achsen, 4 Pfoten, 6 Jahre.... www.tvware.de
Wer wie was wo? www.tvware.eu

Benutzeravatar
egn
Beiträge: 1136
Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:11

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von egn » Do 14. Jul 2016, 14:16

... ist das Einzige was noch original ist. :mrgreen:

Im Ernst, ich wollte das eigentlich folieren, aber bisher habe ich mich noch nicht dazu überwinden können alle Instrumente auszubauen. :roll:

Vielleicht wenn ich mal ganz viel Zeit habe. :whistle:
Gruß Emil

Benutzeravatar
JStefan
Beiträge: 318
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 19:11
Kontaktdaten:

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von JStefan » Do 14. Jul 2016, 20:28

:-) unser K.Lederbezug bewährt sich... Sieht immer noch gut aus.


1 Reise, 2 Menschen, 3 Achsen, 4 Pfoten, 6 Jahre.... www.tvware.de
Wer wie was wo? www.tvware.eu

HugoVogelsang
Beiträge: 608
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:20

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von HugoVogelsang » Fr 15. Jul 2016, 10:05

Hallo

Als Hinweis an alle, die Sitze mit integrierten Sicherheitsgurten einbauen....
Habt ihr daran gedacht, daß die Konsolen damit ganz anderen Kräften (im Unfallfall) ausgesetzt, als bei Sicherheitsgurten, die im Fahrerhaus befestigt sind? Es hilft ja nichts, wenn ihr im Zweifelsfall komplett mit Sitz durch die Scheibe geht.

Rechnet noch mal nach und seht euch dann eure Konsolen nochmal an. Besonders Luft gefederte Konsolen sollten explizit zum Sitz gehören. Und die org.Kat-Sitzkonsole hält das definitiv nicht aus.

Gruss Hugo

Benutzeravatar
Dieselpower
Beiträge: 52
Registriert: So 19. Jun 2016, 20:51

Re: Ausbau KAT - Fahrerhaus

Beitrag von Dieselpower » Fr 6. Okt 2017, 09:46

IMG_3591.JPG
Moin zusammen
Wollte keinen neuen Thread erstellen, wollte mal eine andere Version des Fahrersitz vorstellen.

Aufgrund das ich einen Beifahrersitzen einem 906er Sprinter liegen hatte wegen einer Umrüstung von einfach auf Doppelsitzbank (Ist häufig deswegen auch viele Sitze auf Auktionsplattformen im Netz)
Da die Sitze vom Sprinter allgemein bequem und noch dazu 2 Armlehnen möglich sind dachte ich nehme den als Fahrersitz.
Originale Gurte passen auch wie vor.

Umbaumaßnahmen:
-alter Sitz raus samt Schienen
-Kopflehne/Klappe muss weichen
-einen massiven Winkel auf die Konsole schweißen leicht angewinkelt (Aufgrund das die Sprinter konsolle nach hinten ansteigend ist,
kommt aber uns zu gute weil der KAT aus hinten höher ist)
- nur noch Sitz einbauen hintere rechte Befestigung mit Gewindehülse eingesetzt andere Seite durch Radkasten.
- Für große Personen die Rückverkleidung abhauen bringt 2cm nach hinten

!Hinweiß das Originale Gutschloss von Sprinter (wenn es ein Fahrersitz wahr) auf keinen Fall verwenden. Die Konsole ist für diese Art belastung nicht geeignet!
IMG_3588.JPG
IMG_3593.JPG

Antworten