Sitze Fahrerhaus A1.1

Antworten
Benutzeravatar
stahlma
Beiträge: 97
Registriert: Mo 27. Jun 2016, 14:03

Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von stahlma » Mo 14. Aug 2017, 14:21

Hallo zusammen,

nachdem sich meine bessere Hälfte auf den serienmäßigen Sitzen (luftgefederte Isri) nich so ganz wohl fühlt, da deren Federrate wohl eher auf einen gestandenen Bundeswehrsoldaten ausgelegt ist, habe ich mich auf die Suche nach Ersatz gemacht. Im Forum gibt es ja einen Threat zu Sitzen und dort wird gesagt, dass der Grammer Arizona passen sollte. Ich habe meine Zweifel, ob das auch für den A1.1 gilt. Bei den Sitzen im A1.1 ist die Längsverstellung nicht wie üblich unter dem Federelement, sondern darüber, weil sonst nicht genug Platz da ist, um den Sitz nach hinten zu fahren. Alle Grammer Sitze haben die Längsverstellung unter dem Federelement. Kennt jemand irgendeinen Nachrüstsitz (luftgefedert, Federrate und Dämpfung einstellbar), der sich eigen würde?

Danke für eure Hinweise und herzliche Grüße

Martin

Benutzeravatar
Nobody
Beiträge: 152
Registriert: Sa 7. Apr 2012, 19:17
Wohnort: im KAT - jetzt VAE / Sharjha
Kontaktdaten:

Re: Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von Nobody » Mo 14. Aug 2017, 15:54

stahlma hat geschrieben:Hallo zusammen,

nachdem sich meine bessere Hälfte auf den serienmäßigen Sitzen (luftgefederte Isri) nich so ganz wohl fühlt, da deren Federrate wohl eher auf einen gestandenen Bundeswehrsoldaten ausgelegt ist, habe ich mich auf die Suche nach Ersatz gemacht. Im Forum gibt es ja einen Threat zu Sitzen und dort wird gesagt, dass der Grammer Arizona passen sollte. Ich habe meine Zweifel, ob das auch für den A1.1 gilt. Bei den Sitzen im A1.1 ist die Längsverstellung nicht wie üblich unter dem Federelement, sondern darüber, weil sonst nicht genug Platz da ist, um den Sitz nach hinten zu fahren. Alle Grammer Sitze haben die Längsverstellung unter dem Federelement. Kennt jemand irgendeinen Nachrüstsitz (luftgefedert, Federrate und Dämpfung einstellbar), der sich eigen würde?

Danke für eure Hinweise und herzliche Grüße

Martin
Hallo Martin
Hilft Dir ein Bild von der Seite mit bestimmten Massen?
Wir sind mit den Sitzen super zufrieden.

Gerd

Gesendet von meinem HTC One mini 2 mit Tapatalk

In der R u h e liegt die K r a f t
www.im-kat-zuhause.jimdo.com

Benutzeravatar
stahlma
Beiträge: 97
Registriert: Mo 27. Jun 2016, 14:03

Re: Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von stahlma » Mo 14. Aug 2017, 16:18

Hallo Gert,

ein Bild wäre super, Danke Dir!

lg

Martin

Benutzeravatar
Nobody
Beiträge: 152
Registriert: Sa 7. Apr 2012, 19:17
Wohnort: im KAT - jetzt VAE / Sharjha
Kontaktdaten:

Re: Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von Nobody » Mo 14. Aug 2017, 17:54

Das ist die Beifahrerseite. Der kleine Kasten mittig ist die Gurtaufrollung. BildBild

Gesendet von meinem HTC One mini 2 mit Tapatalk

In der R u h e liegt die K r a f t
www.im-kat-zuhause.jimdo.com

Benutzeravatar
Nobody
Beiträge: 152
Registriert: Sa 7. Apr 2012, 19:17
Wohnort: im KAT - jetzt VAE / Sharjha
Kontaktdaten:

Re: Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von Nobody » Mo 14. Aug 2017, 17:57

Das ist die Fahrerseite.
Ich hoffe, das hilft Dir etwas.
Wenn Du noch Fragen hast, gerne.BildBild

Gesendet von meinem HTC One mini 2 mit Tapatalk

In der R u h e liegt die K r a f t
www.im-kat-zuhause.jimdo.com

Benutzeravatar
stahlma
Beiträge: 97
Registriert: Mo 27. Jun 2016, 14:03

Re: Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von stahlma » Mo 14. Aug 2017, 18:25

Vielen Dank!

Das sieht aus, als müsste man es probieren....

lg

Martin

Benutzeravatar
ALu
Administrator
Beiträge: 955
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 02:51

Re: Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von ALu » Mo 14. Aug 2017, 19:56

stahlma hat geschrieben:
Mo 14. Aug 2017, 18:25
Vielen Dank!

Das sieht aus, als müsste man es probieren....

lg

Martin
Gerd, das ist aber kein A 1.1, oder?
Gruß

Andreas

Benutzeravatar
Nobody
Beiträge: 152
Registriert: Sa 7. Apr 2012, 19:17
Wohnort: im KAT - jetzt VAE / Sharjha
Kontaktdaten:

Re: Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von Nobody » Mo 14. Aug 2017, 21:44

Hi Alu

Ja, das ist richtig, Kennst doch meinen KAT.

Ich denke das dass auch aus dem alten Thread hervorgeht. Habe ich zumindest so von Martin verstanden.

@Martin
ich hoffe das dass klar ist. Die von mir gemachten Bilder stammen aus meinem KAT 1 und nicht aus einem A1.1.

VG
Gerd
In der R u h e liegt die K r a f t
www.im-kat-zuhause.jimdo.com

Benutzeravatar
ALu
Administrator
Beiträge: 955
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 02:51

Re: Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von ALu » Di 15. Aug 2017, 12:00

Hallo Gerd,

ich habe die Erfahrung gemacht, daß nicht immer jeder mitdenkt, deshalb die Info, daß dein KAT kein A1.1 ist ... :lol: :lol:
Gruß

Andreas

Benutzeravatar
arno.diesel
Beiträge: 46
Registriert: Do 15. Jun 2017, 22:29
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von arno.diesel » Di 15. Aug 2017, 23:03

ALu hat geschrieben:Hallo Gerd,

ich habe die Erfahrung gemacht, daß nicht immer jeder mitdenkt, deshalb die Info, daß dein KAT kein A1.1 ist ... :lol: :lol:
Hahaha, geiler Satz. :-) Sorry. Tja, was soll ich sagen... Klingt etwas Böse, aber irgendwie stimmt das wohl. Sitze aus einem Passat passen dann vermutlich auch nicht ;-)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1369
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Wohnort: 66679 Losheim am See - Wahlen
Kontaktdaten:

Re: Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von Saarkat » Di 15. Aug 2017, 23:27

arno.diesel hat geschrieben:
Di 15. Aug 2017, 23:03
ALu hat geschrieben:Hallo Gerd,

ich habe die Erfahrung gemacht, daß nicht immer jeder mitdenkt, deshalb die Info, daß dein KAT kein A1.1 ist ... :lol: :lol:
Hahaha, geiler Satz. :-) Sorry. Tja, was soll ich sagen... Klingt etwas Böse, aber irgendwie stimmt das wohl. Sitze aus einem Passat passen dann vermutlich auch nicht ;-)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Passatsitze sind ja auch nicht luftgefedert ;-)

Hallo Gerd,

du könntes mal wieder Staub wischen, erst recht, bevor du Fotos veröffentlichst :whistle: :lol: :lol:

Spaß beiseite. Wenn ich das richtig sehe, dann hast du den Arizona mittels Platte auf die Originalsitzhalterung geschraubt ohne im hinteren Bereich der O-Konstruktion irgendetwas verändert zu haben (Radkasten, explizit), oder? Da muss ich doch glatt fragen, wie groß/lang oder kurz Du bist? Die Baustelle steht bei mir noch aus, und nach einer "Trockeneinbauübung" haut das bei mir nicht hin :naughty: , da ich den Sitz auf der originalen Halterung nicht weit genug nach hinten bekomme, ohne wie "Karl Napf in der Kurve" :whistle: hinter dem Lenkrad zu hängen. Also nochmal, welches Stockmaß hast Du? ;-)
Gruß

Christoph


Gott erschuf das Turboloch, um den Saugern eine Chance zu lassen

Benutzeravatar
ALu
Administrator
Beiträge: 955
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 02:51

Re: Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von ALu » Mi 16. Aug 2017, 08:49

arno.diesel hat geschrieben:
Di 15. Aug 2017, 23:03
ALu hat geschrieben:Hallo Gerd,

ich habe die Erfahrung gemacht, daß nicht immer jeder mitdenkt, deshalb die Info, daß dein KAT kein A1.1 ist ... :lol: :lol:
Hahaha, geiler Satz. :-) Sorry. Tja, was soll ich sagen... Klingt etwas Böse, aber irgendwie stimmt das wohl. Sitze aus einem Passat passen dann vermutlich auch nicht ;-)
Das war nicht böse gemeint. Ich weiß nur nicht, ob Martin Gerd´s Fahrzeug kennt ...
Gruß

Andreas

Benutzeravatar
Nobody
Beiträge: 152
Registriert: Sa 7. Apr 2012, 19:17
Wohnort: im KAT - jetzt VAE / Sharjha
Kontaktdaten:

Re: Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von Nobody » Mi 16. Aug 2017, 10:44

Das mit anderen Sitzen in unseren KATzen einbauen war zu unserer Zeit (2007) und auch wohl heute nicht so ganz einfach.
Wir sind zu einigen Großhändlern gefahren und haben nachgefragt. Die meisten waren mit dieser Aufgabe überfordert.
Ihr wisst doch wie dass ist, gib mir eine Artikel-Nr. dann bestellen wir; oder für so alte Fahrzeuge gibt es keine passenden
Konsohlen.
Einzig bei Grammer durften wir vorfahren. Dort haben wir den Fahrersitz ausgebaut und die haben dann mit einem Stapler alle Sitze rangeschaft, die sie da hatten und wir haben "anprobiert".
Dabei ist die Wahl dann auf den Arizona gefallen. Aber wie Ihr auf den Bildern seht, ohne eigene Konsohlenbastelei ging es nicht.
Dabei war es auf der Beifahrerseite am einfachsten. Auf der Fahrerseite musste ich etwas mehr basteln.
Meine Eigenkonstruktion ist nach hinten mit 10er Schrauben am Radkasten extra fixiert.

@Christoph
Sorry für die verstaubten Bilder. Ich werde Besserung geloben. Ist hier in der Wüste aber nicht so einfach, es Staubt hier doch immer wieder sehr heftig. Der Wüstenstaub in Verbindung mit der hohen Luftfeuchtigkeit ist sehr anhänglich. MAN könnte hier jeden 2. Tag in die Waschanlage fahren.
Zum Stockmass: Wir beide sind 180cm groß. Damit klappt es so ganz gut. Bist Du größer wird es eng. Dann wirst Du um einen Radkastenausschnitt nicht herum kommen. Hat JStefan mal beschrieben.

Viele Grüße aus der Wüste
In der R u h e liegt die K r a f t
www.im-kat-zuhause.jimdo.com

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1369
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Wohnort: 66679 Losheim am See - Wahlen
Kontaktdaten:

Re: Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von Saarkat » Mi 16. Aug 2017, 10:58

Hallo Gerd,

1,80 m ist ja nicht klein, aber ich bin dann doch mit 1,94 nen halben Kopf größer, was bei Sitz ne Hausnummer ist, vor allem wenn man mit Hilfe der Federung nicht zwingend durch's Dach will. Ich muss Hand anlegen, sonst kann ich die Federung dauerarretieren, was ja nicht Sinn und Zweck eines solchen Sitzes ist.

Danke und viel Spaß noch auf eurer Reise durch die Welt.
Gruß

Christoph


Gott erschuf das Turboloch, um den Saugern eine Chance zu lassen

Benutzeravatar
Nobody
Beiträge: 152
Registriert: Sa 7. Apr 2012, 19:17
Wohnort: im KAT - jetzt VAE / Sharjha
Kontaktdaten:

Re: Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von Nobody » Mi 16. Aug 2017, 11:10

Danke Christoph.

Ansonsten schaut doch noch in den alten Thread:http://kat-forum.de/viewtopic.php?f=19&t=158

Gerd
In der R u h e liegt die K r a f t
www.im-kat-zuhause.jimdo.com

Benutzeravatar
stahlma
Beiträge: 97
Registriert: Mo 27. Jun 2016, 14:03

Re: Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von stahlma » Mi 16. Aug 2017, 11:16

Servus,

ja, der Unterschied zwischen Kat, A1 und A1.1 ist auch mir bekannt ;-)

Eine Frage noch, läßt sich die Rückenlehne des Arizona bis in die Horizontale nach vorne klappen? Bei mir ist nämlich der Durchgang hinter dem Beifahrersitz und da muss man ja auch noch durchkommen...

Danke und viele Grüße

Martin

Benutzeravatar
stahlma
Beiträge: 97
Registriert: Mo 27. Jun 2016, 14:03

Re: Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von stahlma » Mi 16. Aug 2017, 12:37

Man sieht, dass hinten wenig Platz ist und deshalb die Längsverschiebung oben ist...

BildBild

Gesendet von meinem STV100-4 mit Tapatalk

Benutzeravatar
Nobody
Beiträge: 152
Registriert: Sa 7. Apr 2012, 19:17
Wohnort: im KAT - jetzt VAE / Sharjha
Kontaktdaten:

Re: Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von Nobody » Mi 16. Aug 2017, 15:50

Hallo Martin

Wenn Du die Konsole erhöhst passt es doch. Du musst doch nur bis auf die Höhe der "Nase"
Unbenannt.png
Nein, die Rückenlehne kann MAN nicht waagerecht umklappen. Ich mach nachher mal ein Bild, dann
kannst Du sehen wie weit und ob Dir das reicht. Wenn Du den Sitz nach vorne schiebst entsteht ja doch was an Platz
zum krabbeln.
Ja, ich weiß, nicht so einfach mit den Sitzen.

Gerd
In der R u h e liegt die K r a f t
www.im-kat-zuhause.jimdo.com

Benutzeravatar
stahlma
Beiträge: 97
Registriert: Mo 27. Jun 2016, 14:03

Re: Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von stahlma » Mi 16. Aug 2017, 16:10

Auf die Konsole incl. Federlelement einen Sitz drauf zu machen hatte ich auch schon überlegt, dabei bleibt aber das Problem bestehen, dass der Dämpfer zu hart ist...

lg

Martin

Benutzeravatar
Nobody
Beiträge: 152
Registriert: Sa 7. Apr 2012, 19:17
Wohnort: im KAT - jetzt VAE / Sharjha
Kontaktdaten:

Re: Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von Nobody » Mi 16. Aug 2017, 17:39

So, einmal Sitz ganz nach vorne und umgelegt.

2. und das ist das schöne an diesem Sitz, Du kannst alles mögliche einstellen. Höhe des Federwegs, harte oder weiche Federung, für die Piste arretierbar, 3 verschiedene Rückenpolstereinstellungen, Sitzflächenneigung, Sitzheizung usw......
Armlehnen optional. (Kleiner Nachteil, es gibt keine extra Sitzausführung als Beifahrer.)

GerdBildBild

Gesendet von meinem HTC One mini 2 mit Tapatalk

In der R u h e liegt die K r a f t
www.im-kat-zuhause.jimdo.com

Benutzeravatar
stahlma
Beiträge: 97
Registriert: Mo 27. Jun 2016, 14:03

Re: Sitze Fahrerhaus A1.1

Beitrag von stahlma » Mi 16. Aug 2017, 17:41

Prima, danke!

Zum Durchkommen reicht es, aber bequem ist anders... ;-)

lg

Martin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste